Leserstimmen zu
Mulan

Hörbücher zu Disney-Filmen und -Serien (14)

(4)
(3)
(0)
(0)
(0)
€ 9,99 [D]* inkl. MwSt. | € 10,30 [A]* | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

“Mulan“ von Disney ist ein Hörspiel gelesen von Anja Stadlober. Mulan - wer kennt sie nicht? Ein Mädchen, dass sich nicht wie andere unterordnen möchte und für ihren Vater heimlich in den Krieg zieht. Das geht allerdings nur verkleidet als Mann. Viele Hindernisse stehen ihr im Weg. Wird sie es am Ende schaffen? Das Cover sieht wie das Filmplakat der Live-Act-Verfilmung sehr schön aus. Die Schauspielerin verkörpert Mulan einfach perfekt. Ich finde sie strahlt eine wahre Anmut und Stärke aus. Sehr cool! Die Sprecherin Anja Stadlober habe ich von der ersten Sekunde an sofort geliebt! Das Lauschen war eine einzige Wohltat. Die Stimme kam mir auch sehr bekannt vor. Die Charaktere sind richtig toll. Durch die Betonungen von Anja Stadlober konnte man sie beim Zuhören gut unterscheiden und das Hören einfach genießen. Die Story ist einfach super cool. Mulan habe ich schon immer geliebt. Ich habe das Hörspiel in einem Rutsch durchgehört - viel zu spannend für Pausen. “Mulan“ bekommt eine ganz klare Weiterempfehlung von mir. Dieses Hörspiel habe ich nicht zum letzten mal gehört. Und wieder einmal hat derHörverlag mich voll und ganz überzeugt!

Lesen Sie weiter

Inhalt: Mulan, die Tochter der Familie Hua, kommt aus dem kleinen chinesischen Dorf Tulou und sie ist so ganz anders als alle Frauen und Mädchen dieses Landes. Sie tut viel lieber das, was Jungen normalerweise tun. Als ein Besuch bei der Heiratsvermittlerin ihres Dorfes in einer Katastrophe endet, glaubt Mulan, dass ihre Eltern sie niemals verstehen werden. Da Mulans Heimat China aber von den feindlichen Rouran, die sogar eine Hexe auf ihrer Seite haben, bedroht wird, muss jeder Haushalt einen Mann als Soldaten stellen. Weil Mulans kranker Vater diese Schlacht aber nicht überleben würde, gibt sie sich kurzerhand als Junge aus, nennt sich Hua Jun und ist im Trainingslager gemeinsam mit dem Soldaten Honghui, mit dem sie sich anfreundet, die beste Kriegerin. Doch als die Rouran immer näher rücken und den Kaiser töten wollen, muss sich Mulan entscheiden: Entweder sie kämpft gegen den Feind und schützt ihre Heimat, kann dabei aber ihr Leben auf dem Feld lassen oder sie lässt ihre Lüge auffliegen und bringt somit Schande über ihre Familie und ihr Dorf. Ein spannendes Abenteuer beginnt… Meinung: Seit ich den grandiosen Roman zum Film gelesen habe, bin ich mehr als begeistert. Da ich den Zeichentrickfilm nicht kenne, konnte ich auch keine Vergleiche zur „alten“ Geschichte ziehen. Allerdings soll die neue Fassung doch stark verändert worden sein. Einige Actionszenen waren wohl für die Realverfilmung sicherlich notwendig. Außerdem kam die „alte“ Mulan noch ohne Hexen und Magie aus. All das kann ich nicht vergleichen, sodass ich nur die Neufassung bewerten kann und die war einfach unglaublich! Anja Stadlober liest unaufgeregt, deutlich und einfühlsam und ihre Stimme passt hervorragend zu Mulan. Die aufgeweckte Mulan ist alles andere als ein gewöhnliches Mädchen. Loyal, mutig und aufrichtig hat sie mein Herz im Sturm erobert. Fazit: Das Hörbuch zum Live-Action Film „Mulan“ ist eine spannende und atemberaubende Geschichte für Hörer ab 6 Jahren. Auch wenn sich ein paar Szenen unnötigerweise in die Länge gezogen haben, ist das von Anja Stadlober gelesene Hörbuch ein grandioser Hörspaß für die ganze Familie. Von mir gibt es deshalb sehr gute 4,5 von 5 Sternchen.

Lesen Sie weiter

Dieser Blogbeitrag entstand in Kooperation mit dem Bloggerportal und dem Hörverlag. Hiermit möchte ich mich rechtherzlichst bedanken. unbezahlte Werbung - gesponserte Produktplatzierung wegen Rezensionsexemplar Klappentext Mulan ist kein gewöhnliches Mädchen. Zu gern würde sie die Welt sehen und Abenteuer erleben, doch wie alle anderen jungen Frauen muss sie sich unterordnen. Als ihr alter Vater in den Krieg ziehen soll, beschließt Mulan, ihn zu schützen. Sie verkleidet sich als Mann und macht sich heimlich auf ins Trainingslager, wo sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen muss. Und dann steht sie den feindlichen Rouran gegenüber. Über die Sprecherin Anja Stadlober, 1984 in Friesach/Österreich geboren, wurde durch ihre Hauptrolle Vera Seifert in der Kinderserie Schloss Einstein einem breiten Fernsehpublikum bekannt. Seit ihrer Kindheit arbeitet sie als Synchronsprecherin und leiht u.a. Emma Stone und Mila Kunis ihre Stimme. Für den Hörverlag liest sie u.a. die Hörbücher zur Reihe Ostwind. Daten Titel: Mulan Preis: 9,99€ ISBN: 9783844537314 Seiten: 296 Bewertung: 4 Sterne meine Meinung Disney. Muss ich dazu mehr sagen? Ich liebe es einfach und desto mehr freue ich mich, dass der Hörverlag diese wundervollen Geschichten vertont. Hörbücher hör ich meistens beim Arbeiten/lernen oder im Auto. Einfach dort, wo ich es gerade am liebsten tue. Hörbücher sind eine wunderschöne Abwechslung zum Lesen, denn man kann einfach sich berieseln lassen und zuhören, währenddessen man etwas anderes tut. Ich liebe es einfach<3 Ich finde das Hörbuch total schön. Ich liebe die Geschichte rund um Mulan, obwohl ich zu meiner Schande gestehen muss, dass ich diesen Film das erste Mal letztes Jahr im Dezember geschaut habe und davor ihm nie Beachtung geschenkt habe. Als Ausgleich dafür, dass wegen des großen C keine Kinos offen haben, habe ich dann den Film einfach gehört und ja... Ich finde Mulan ist eine der ersten Disneycharaktere (weiblich) die nicht dem Klischee der weiten Kleider und der unterordnenden Rolle entsprechen. Sie ist ein Vorbild der Emanzipation. Mulan ist ein starker Charakter mit tollen Zügen, der mehr Beachtung geschenkt werden sollte. Hört man von Disney sind es immer die selben Charaktere, die Zuspruch bekommen und was ist mit denen, die etwas aus der Reihe tanzen? Über diese wird geschwiegen. Das Hörbuch war total toll, hat sich auch mit seinen knapp 5 Stunden nicht gezogen, das Einzige was mich wieder stört ist die Leserstimme. Ich finde immer, dass die Leser nicht zu dem Hauptcharakter passen, vor allem was Disney angeht. Deshalb bekamen bis jetzt auch alle Disneyhörbücher nur 4 Sterne.... Aber ich werde diese Hörbücher gut aufheben, für meine späteren Kinder, denn Disney ist ein all time Klassiker. Dann ist nur die Frage, ob es noch CD-Spieler gibt? Naja, der BlueRaySpieler tut es zur Not auch, wie in meinem Fall;) Werbung, da Markenerkennung, Markennennung und Verlinkung. Alles basiert auf freiwilliger Basis.

Lesen Sie weiter

"Mulan" ist das Hörbuch zum neuen Live-Action Film aus dem Hause Disney. Mulan soll die Wünsche ihrer Familie erfüllen und in die feine Gesellschaft eingeführt werden, selbst wenn das gar nichts für sie ist. Als eines Tages Soldaten einberufen werden und ihr kriegsgeschädigter Vater wieder in den Kampf ziehen soll, fasst die furchtlose junge Frau einen Entschluss, der ihr ganzes Leben verändert. Um ihre geliebte Familie zu beschützen will sie statt ihres Vaters in die Schlacht ziehen. Auf ihrem Weg muss sie so einiges einstecken, doch Mulan wird damit nur noch mehr zu der tapferen und mutigen Kriegerin, die sie in ihrem Herzen schon immer war. Das Cover zeigt die Schauspielerin des neuen Disney-Films, die die Rolle der Mulan spielt. Sie scheint absolut auf ihr Ziel bedacht. In ihrer Hand hält sie ein Schwert, welches sie vor ihr Gesicht hält. Sie trägt ein rotes Gewand, dessen Farbe für mich die Kampfeslust widerspiegelt. Anja Stadlober habe ich bereits in meinen jüngeren Jahren als Schauspielerin sehr geschätzt. Umso mehr habe ich mich natürlich gefreut, dass sie die Sprecherin dieses Hörbuchs ist. Ihre markante Stimme hat einen hohen Wiedererkennungswert und sie spricht die Geschichte so tough und mit viel Hingabe, sodass ich ihr noch Stunden hätte zuhören können. Mulan ist keine typische Disney-Prinzessin. Die mutige und starke junge Frau weiß genau was sie will, und was nicht. Auch wenn sie es auf ihrer Reise immer wieder mit Situationen zu tun bekommt, in denen sie sich unsicher ist und nicht weiß wie es weitergehen soll, so bleibt sie fokussiert, besinnt sich auf ihr Ziel und erreicht damit, was sie sich vorgenommen hat. Mulan hat für mich einen Vorbildcharakter, auch wenn sie sich oft in sehr gefährliche Situationen begibt. Das Hörbuch zu "Mulan" hat mir wirklich gut gefallen und mir wieder klargemacht, wie lange es her ist, dass ich den Zeichentrickfilm gesehen habe. Auch wenn es ein paar Unterschiede zwischen der Realverfilmung und dem Original gibt, so steht die aktuelle Fassung der älteren Variante in nichts nach. In beiden Filmen zeigt Mulan was man mit Mut, innerer Stärke und dem Glauben an sich selbst erreichen kann. Man kann immer aus sich herauskommen und über sich hinauswachsen, solange man es nur wirklich will - eine unglaublich wichtige Botschaft für Groß und Klein!

Lesen Sie weiter

Ich hatte das Glück, in einer Zeit groß zu werden, in der Disney noch Zeichentrickfilme produzierte und so wahre Legenden schuf. Meine Erinnerungen an den Kinobesuch von „Mulan“ sind noch sehr präsent. Denn ich habe den Film so sehr geliebt! Diese starke, schöne, junge Frau, die mit Mushu und Kriki an ihrer Seite eine ganze Armee besiegt. Das Hörspiel hörte ich als Kind rauf und runter, die Lieder kann ich noch heute fehlerlos mitsingen. Und dann die Nachricht: „Mulan“ kommt als neuer Blockbuster heraus. Was das für eine hörbuchliebende Bloggerin heißt? HER MIT DEM HÖRBUCH. Und so ließ ich mich von der bezaubernden Stimme von Anja Stadlober in das ferne China entführen und verfolgte dort eine doch ganz andere Mulan, als zunächst erwartet. Denn die Zeichentrickversion und die Kinoheldin unterscheiden sich in manchen Belangen stark voneinander… Klappentext Die actiongeladenen Neuinszenierung von Disneys Animationsklassiker »Mulan« ist die Geschichte einer jungen, furchtlosen Frau, die aus Liebe zu ihrer Familie und ihrer Heimat alles riskiert und sich auf eine abenteuerliche Reise macht. Durch zahlreiche harte Prüfungen lernt sie auf ihre innere Stärke zu vertrauen und entdeckt ihr wahres Potenzial. So wächst Mulan am Ende ihres aufregenden Wegs zur tapfersten und mutigsten Kriegerin heran. Meinung Mulan war eine meiner Kindheitsheldinnen. Ich hatte alles: vom Hörspiel bis zur Brotdose. Für mich ist der Zeichentrickfilm sehr wertvoll, da er viele wichtige Werte vermittelt und auf starke Frauen setzt. Ein Punkt, der heute genauso wichtig ist, wie vor 20 Jahren. Doch natürlich muss eine Realverfilmung anders aussehen, als ein „heile-Welt-Disneyklassiker“. Daher war ich sehr gespannt auf die „neue“ Mulan. Normalerweise wäre ich nach dem Hören eines Hörbuchs, das passend zu einem Film erschien, erst einmal ins Kino gegangen. Das ist derzeit nicht möglich, da der Filmstart verschoben wurde. Doch natürlich hat sich meine Neugier auf den Film durch das Hören extrem gesteigert. Denn…ich kann mir vorstellen, dass der Film der Hammer sein muss. Doch nicht jeder Actionfilm funktioniert auch mit schlichten Worten… Was ich damit meine ist sicher schnell ersichtlich. Sieht der Mensch rasante Bilder, actiongeladen Kämpfe und extravagante Kulissen, ist das Auge gefesselt und der Zuschauer wird optimal unterhalten. Doch wie funktioniert das, wenn dieses Bild fehlt und stattdessen die Vorstellungskraft gefragt ist? Die Antwort lautet: immer noch gut. Doch gleichzeitig wird hier eine Schwäche des Hörbuchs ersichtlich. In der Geschichte spielt der Krieg eine große Rolle, viele Kämpfe werden ausgefochten. Und anhand der Beschreibungen im Hörbuch kann man sich vorstellen, wie rasant der Film tatsächlich sein muss. Doch die Beschreibung vieler Kriegsszenen ist es nicht, was ein Hörbuch ausmacht, weshalb ich es als übermächtig empfand. Für mich hätte man hier durchaus ein wenig kürzen können. Mulan bewegt sich immer "so schnell, dass man es beinahe nicht mehr sehen kann", was irgendwann dann auch langweilig wird. Von einer Schwäche aber auch zu großen Stärken des Hörbuchs: Die Protagonistin, ihre Werte und die Authentizität! Denn was im Zeichentrickfilm natürlich kindgerecht und humorvoll dargestellt wird, funktioniert so nicht 20 Jahre später in Hollywood. Deswegen hat man sich dazu entschieden, die Geschichte realer zu gestalten. Und diese Authentizität ist absolut gelungen! Man kann sich während des Hörens wirklich vorstellen, dass es ganz genauso war. Schluss mit Verherrlichung, her mit realen Handlungsverläufen. Und gleichzeitig leidet die Handlung nicht unter diesem Realismus (, hier gibt es noch eine Ergänzung, dazu aber später). Und im Mittelpunkt dieser Handlung steht natürlich Mulan. Mulan ist eine herausragende Protagonistin. Sie ist ein Vorbild und das nicht nur hinsichtlich ihrer Kampfkünste. Vielmehr vertraut sie auf wichtige Werte: Treue, familiäre Liebe, Stärke und Aufrichtigkeit. Mulan braucht eine Weile, bis sie an sich selbst glaubt. Sie wächst zu einer reifen Persönlichkeit heran, die nicht nur mutig, sondern letztendlich auch aufrichtig ist. Sie zeigt, wozu eine Frau in der Lage sein kann – Hut ab. Mulan ist mehr als eine starke Protagonistin, sie ist ehrenhaft, wenn ich das so sagen darf. Und damit ist sie eine perfekte Hauptfigur für einen Disneyspielfilm. Selbst, wenn dieser vor Actionszenen nur so strotzt. Die Handlung ist im Vergleich zum Zeichentrickfilm übrigens durchaus anders. Die kaiserliche Armee kämpft nicht gegen die Hunnen, Mulan verliebt sich nicht in ihren Ausbilder, es gibt keinen kleinen Drachen oder eine Grille und Mulan ist nicht mal Einzelkind. Der grobe Rahmen jedoch bleibt der gleiche: China wird von einem mächtigen Feind bedroht (gute Bösewichte, nebenbei bemerkt), Mulan will ihren Vater retten und begibt sich zur Ausbildung in die kaiserliche Armee. Dort findet sie Freunde und ihre wahre Stärke und steht letztlich dem Feind im Kampf gegenüber. Auch die Ahnen haben Mulan in dieser Version mit einem Helfer bedacht, den ich vergöttert habe: den Phönix. Der anfangs gerupfte Vogel sorgt für einige lustige Momente und ist gleichzeitig eine Art Maskottchen, das der Handlung wirklich gut tut. Die Handlung selbst war mir manchmal etwas zu monoton, was aber glaube ich an den vielen Kampfbeschreibungen liegt, die ich anfangs erläuterte. Was mir aber richtig gut gefallen hat, ist die Emotionalität der Geschichte. Ich hatte des Öfteren Tränen in den Augen, da die Autoren so wahre Worte gefunden haben. Mulan hat sich alles selbst verdient und das wird in dieser Geschichte sehr deutlich. Die Handlung watet also durchaus mit der ein oder anderen Überraschung auf und belässt dennoch alles im bekannten Rahmen, was mir gut gefiel. Eine Neuerung ist allerdings ein Hauch von Magie. Damit hatte ich so gar nicht gerechnet. Doch in der Welt der neuen Mulan gibt es Hexen und magische Kräfte, die durchaus einen Teil der Handlung ausmachen. Wer auf eine Liebesgeschichte in all dem Kampfgetümmel hofft, wird nicht völlig enttäuscht. Zwar verliebt Mulan sich nicht in den Ausbilder, dafür gibt es aber doch jemand anderes. Und ohne zu viel zu verraten, finde ich, haben die Macher des Buches und des Filmes dieses kleine Liebesintermezzo sehr schlau und authentisch gelöst. Was das heißt? Das müsst ihr selbst herausfinden. Zuletzt sei die tolle Leistung der Sprecherin Anja Stadlober erwähnt. Sie liest sehr ruhig und passend zum Charakter von Mulan. Ihre Stimme kennt eigentlich jeder aus diversen Synchronisationen und nicht umsonst hat diese Frau so viele Aufträge: Ihre Stimme ist fabelhaft. Und deswegen macht sie aus diesem Hörbuch auch ein wirklich gutes. Fazit Ich habe mich gern gemeinsam mit Mulan in den Kampf um China gestürzt und sie bei ihrer unglaublichen Entwicklung begleitet. Das Hörbuch zum neuen Film ist gleichzeitig klassisch und innovativ und entspricht dem heutigen Zeitgeist mit der herausragenden weiblichen Protagonistin. Des Weiteren besitzt die Handlung genug Details fürs Herz, sodass jeder Hörer zufrieden sein muss. Lediglich die manchmal vorkommende Monotonie hat mich etwas gestört, da an diesen Stellen deutlich wird, dass es sich eben doch primär um einen Film handelt. Die Authentizität und die tolle Sprecherin machen einiges wieder wett und deswegen vergebe ich gute vier Sterne für diese weibliche Vorbildrolle. Ich freue mich, wenn ich Mulans Geschichte auch im Kino sehen kann…20 Jahre nachdem ich das schon einmal getan habe.

Lesen Sie weiter

Die Neuinszenierung ist ganz anders, als ich erwartet habe, konnte mich dennoch zeitgleich für sich begeistern. Was genau ich mochte, erfahrt ihr unten spoilerfrei im Text. Meine Meinung zur Geschichte: Ursprünglich habe ich gedacht, dass hinter der Neuinszenierung von Disneys Animationsklassiker Mulan eine Realverfilmung steckt. Ich irrte mich gewaltig. Die Macher des neuen Films haben die Geschichte komplett neu erzählt, obwohl es einige Verbindungen zum Original gibt. Sie gaben Mulan eine neue Richtung und ließen mich ihre Geschichte von einer anderen Seite erleben. Ist ihnen das gelungen? Ja! Zuerst war ich sehr kritisch, doch je weiter ich kam, umso begeisterter war ich. Das Hörbuch zeigt Mulans innere Zerrissenheit bezüglich ihrer Loyalität zur Familie und dem Bringen von Ehre gegenüber ihrem Wunsch, endlich sie selbst sein zu dürfen. Ich spürte ihr Gefühlschaos, sah ihren Kampfgeist erwachen und beobachtete, wie ihre Willensstärke zur vollen Größe erblühte. Die Spannung stieg immer mehr an und riss mich mit sich. Die Geschichte wurde zu einer einzigarten Reise einer Frau, die zu sich selbst und ihrer Bestimmung findet. Gleichzeitig empfand ich sie als Botschaft, dass wenn man richtig kämpft und sich nicht aufhalten lässt, alles möglich ist. Die neuen Elemente fügten sich wunderbar ins Geschehen ein und machten diese Version zu einer eigenständigen Geschichte. Die letzten Minuten der Geschichte sorgten für ein atemberaubendes Finale zum Mitfiebern. Schlussendlich endete das Buch mit einem emotionalen Moment, der mich vollkommen in seinem Bann gezogen hatte. Meine Begeisterung für Mulan ist neu erwacht! Ich freue mich darauf, mir den Film anzuschauen. Meine Meinung zum Sprecher: Erstaunlicherweise schafft es der Hörverlag mit seinen Sprecherinnen immer mich in seinen Bann zu ziehen. Normalerweise habe ich Probleme mit weiblichen Sprecherinnen, doch hier verhält es sich anders. Anja Stadlober hat eine warme und angenehm klingende Stimme. Sie liest locker und ohne zu schnell zu werden. Ich habe ihrer Stimme gerne zugehört und verfolgte mit ihr zusammen das Geschehen. Mein Fazit: Der Hörverlag und Anja Stadlober haben meine Begeisterung für Mulan neu erwachen lassen. Die emotionsgeladene und ereignisreiche Geschichte wurde von der Sprecherin hervorragend vertont und ließ mich mitfiebern. Mulans Geschichte wurde neu inszeniert und geht andere Wege als ich erwartet hatte. Ich erlebte wie die junge Frau ihren eigenen Weg fand und über sich selbst hinaus wuchs. Spannender kann eine Geschichte mit so viel Tiefe nicht sein. Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Lesen Sie weiter

Mulan

Von: Michaela

15.02.2020

Da ich ein riesen Disneyfan bin, habe ich mich sehr gefreut, dieses Hörbuch rezensieren zu dürfen. Ich habe Mulan schon einige Male im Fernsehen gesehen. Mulan ist eine junge Frau, die viele Abenteuer erlebt. Als ihr Vater in den Krieg ziehen soll, möchte Mulan ihn schützen, indem sie sich als Mann verkleidet und heimlich mit ins Traininglager geht. Dort wird sie als junge Kriegerin "ausgebildet". Das Hörbuch ähnelt der originalen Disneyversion von Mulan sehr. Man erkennt die Geschichte schon nach wenigen Kapiteln wieder. Ich habe der Geschichte gerne zugehört, da ich Anja Stadlober's Stimme sehr angenehm fand. Sie hat die Geschichte wirklich authentisch und schön herübergebracht. Einzelne Details, wie Aussehen oder ähmliches wurden auch im Hörbuch beschrieben, sodass man sich von allem ein gutes Bild machen konnte. Mir hat das Hörbuch gut gefallen, auch wenn es eine Neuversion ist und es die ein oder anderen Kontras gibt, freue ich mich trotzdem auf den Kinofilm.

Lesen Sie weiter