Leserstimmen zu
Wildpflanzen essen

Leoniek Bontje, Yvet Noordermeer

(12)
(1)
(1)
(0)
(0)
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Leonie und Yvet haben ein wirklich tolles Buch über die Wildpflanzen herausgebracht. Es werden mehr als 50 Wildpflanzen durch wunderschöne Bilder dargestellt und zum Beispiel mit der Heilwirkung benannt. Großartig ist, dass das Buch nach den Blütezeiten (nach Monaten) sortiert ist und man somit einen guten Überblick hat. Das Buch wird durch großartige und einfache Rezepte ergänz. Man bekommt sofort Lust in den eigenen Garten, in den Wald, oder oder oder zu gehen und Wildpflanzen zu ernten und diese zu verwenden. Alles ist sehr verständlich erklärt, sodass man eigentlich nichts falsch machen kann. Besonders gut finde ich, dass die Heilwirkungen der Pflanzen gut beschrieben werden und man so viel über die Pflanzen lernen kann. Ich werde definitiv erstmal wieder auf Wildpflanzen zurück greifen bei einer Erkältung, bevor ich Medikamente zu mir nehme. Zusammenfassend ein wirklich tolles Buch!

Lesen Sie weiter

Ein sehr gelungenes Buch

Von: Kristin

24.03.2020

Wildpflanzen essen – thematisiert ein zur Zeit sehr populäres Thema. Was früher zur Großmutter zählte, ist heute modern. Zur Zeit gibt es eine große Auswahl dieser Thematik, in der Umsetzung ist dieses in meinen Augen eines der Besten. Man wird nicht all zu sehr mit einer langen Einleitung gelangweilt oder überrannt, sondern man kann direkt einsteigen. Das Buch hat eine klare Struktur, die von Anfang bis Ende beibehalten wird. Die Pflanze wird erstmal kurz und knackig beschrieben, anschließend folgen Tipps wofür man sie verwenden kann, sowie deren Funktion. Weiter geht es mit den verwendbaren Teilen, der Blütezeit sowie Heilwirkung. Gibt es Besonderheiten werden diese ebenfalls aufgehört, abschließend wird die Pflanze durch ein Foto dargestellt. So spart man sich weitergehende Recherchen. Im Anschluss folgen Rezepte, die man wirklich empfehlen kann. Abschließend kann man sagen, dass es ein sehr gelungenes Buch ist. Es richtet sich an jeder, der gerne mehr über die wertvollen Pflanzen sowie deren Verwendung Wissen möchte. Ich weiß, dass dieses Buch in den nächsten Jahren ein ständiger Begleiter sein wird. Denn jetzt entdecke ich bereits im Garten das ein oder andere essbare Pflänzchen.

Lesen Sie weiter

Super Buch

Von: Sabine

24.03.2020

In diesem Buch wird die heilende Wirkung unserer heimischen Wildpflanzen dargestellt. Von A wie Acker-Senf bis Z wie Zaun-Wicke ist einiges dabei. Mir persönlich war nicht bewusst wieviel von unseren Wildpflanzen essbar sind und was man daraus zaubern kann. Es gibt neben Beschreibung, Erntezeit und Heilwirkung zu jeder Pflanze auch ein leckeres Rezept. Selbst für den Winter gibt es tolle Einmachrezepte. Dieses Buch ist also etwas für das ganze Jahr. Wer nicht so gut am Herd ist lernt dennoch sehr viel über unsere heimischen Pflanzen. Absolute Kaufempfehlung!

Lesen Sie weiter

Ein echt spannendes Buch

Von: Nadine G.

17.03.2020

Warum in den Supermarkt gehen, wenn die Zutaten für einen Wildkräutersalat, für Dips, Dressings und Co. vor unserer Nase wachsen? Ich habe durch dieses Buch erfahren, was genau in meiner Umgebung wächst und was ich davon essen kann. Ein sehr harmonisches Buch. Ich gehe jetzt mit offeneren Augen über Wiesen und durch Wälder. Sehr gut geschrieben!

Lesen Sie weiter

Schönes Buch für Pflanzenfreunde

Von: Stefanie Dietrich

13.03.2020

Erst dachte ich... ach ne, nicht noch ein Buch über Pflanzen und Ihre Verwendung. Ich wurde jedoch nach wenigen Seiten bereits positiv überrascht. Man spürt direkt die Liebe der beiden Autorinnen zu dem Thema. Sie stellen in Ihrem Werk heimische Pflanzen vor und beschreiben neue und innovative Rezeptideen, wie z.B. Mädesüßkuchen, Lasagne mit Beifuss oder Flammkuchen mit Schafgarbe. Aber auch bekannte Rezepte wie z.B. Holunderblütensirup finden ihren Platz. Die Rezepte sind allesamt einfach gehalten und laden zum Nachkochen ein :) Besonders gut gefällt mir das jeweils großformatige (über 1 Seite gehende) Foto der beschriebenen Pflanze auf neutralem Hintergrund. Toll ist auch die matte Leinenoptik, diese lässt das Buch gleich noch hochwertiger erscheinen ! Somit eine klare Kaufempfehlung meinerseit - vor allem für Pflanzenliebhaber mit Lust am Kochen!

Lesen Sie weiter

Ein Wow Effekt

Von: Silke Scherer

12.03.2020

Ein sehr gutes Buch. Die Illustrationen sind wunderbar und sehr gut gewählt. Am meisten gefällt mir die Anordnung der zu erhaltenen Pflanzen in Monaten. Ich werde auf jeden Fall das eine oder andere Rezept ausprobieren. Danke fürs entdecken lassen. Das wird ein pflanzig spannendes Jahr.

Lesen Sie weiter

Die Heilwirkung der heimischen Wildpflanzen wird in dem Buch dargestellt. Es gibt zahlreiche Informationen um die Pflanzen zu erkennen und sammeln. Die Rezepte zu den Kräutern sind übersichtlich und gut beschrieben. Zusätzlich gibt es Hinweise, um Tinkturen anzusetzen und Einmachtipps. Die Kräuter sind entsprechend der besten Erntezeit sortiert. Das Buch wird mich daher das gesamte Jahr begleiten, ich werde immer wieder auf die Tipps und die Rezepte zugreifen.

Lesen Sie weiter

Dieses Handbuch überzeugt schon alleine mit seiner kompakten Größe und dem ansprechenden Design. Ein Inhaltsverzeichnis sorgt für den Überblick. Im Folgenden wird jede Kräuterpflanze mit Bild aufgeführt und auf Verwendungsmöglichkeiten eingegangen. Praktisch ist die Sortierung nach Erntezeit. Da die Seiten sehr angenehm gestaltet sind, wenig Text und wunderschöne Bilder, liest man sich das Buch gerne gleich mal ganz durch. Inhaltlich fehlt mir persönlich noch der bevorzugte Standort der jeweiligen Wildpflanze. Ein liebevoll aufbereitetes Handbuch mit Lust auf mehr. ...man würde sich am Liebsten sofort auf die Suche machen, um die verschiedensten Ideen/Verwendungsmöglichkeiten auszuprobieren.

Lesen Sie weiter