MARTHA GRIMES: DIE INSPEKTOR-JURY-ROMANE

In ihren Romanen mit Inspektor Jury präsentiert Martha Grimes dem Leser ein wahres Panoptikum an Menschen mit dem leichten englischen Hang zur Exzentrik und zum Spleen: ein wahres Feuerwerk der Erzählkunst - hinreißend ironisch und faszinierend abgründig.

" Martha Grimes hat Freude, hintergründige Mordgeschichten aufzubauen, die ihre Gemeinde zum Mitdenken verführen." Frankfurter Rundschau

Chronologische Reihenfolge der Inspektor-Jury-Romane

01.
Inspektor Jury schläft außer Haus (The Man With A Load Of Mischief, 1981)*
02.
Inspektor Jury spielt Domino (The Old Fox Deceiv'd, 1982)*
03.
Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd (The Anodyne Necklace, 1983)*
04.
Inspektor Jury küßt die Muse (The Dirty Duck, 1984)*
05.
Inspektor Jury bricht das Eis (Jerusalem Inn, 1984)*
06.
Inspektor Jury lichtet den Nebel (Help The Poor Struggler, 1985)

Doppelbände

01.
Gewagtes Spiel / Die Frau im Pelzmantel
02.
Fremde Federn / Inspektor Jury besucht alte Damen

Weitere Romane

Mit Schirm und blinkender Pistole (Send Bygraves - 1989)*
Was am See geschah (The End of the Pier - 1992)
Freier Eintritt (The Price of Admission - 1996)
Wenn die Mausefalle schließt / Der Zug fährt ab (The Train Now Departing - 1997)1
Das Mädchen ohne Namen (Biting the Moon - 1999)
Mordserfolg (Foul Matter - 2003)
Die Nacht des Verfolgers (Dakota)

Hinweis zum Lieferstatus:

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.