VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Gewagtes Spiel Ein Inspektor-Jury-Roman 14

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18925-9

Erschienen: 02.02.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eigentlich geht es in der stillen Marschlandschaft von Lincolnshire am Rande der Nordsee recht beschaulich zu. Doch dann wird Verna Dunn, eine Schauspielerin mit Starallüren, tot am Strand aufgefunden. Und wenig später treibt die Leiche eines erdrosselten Dienstmädchens in einem der zahlreichen Kanäle. Die Spuren beider Fälle führen nach Fengate, dem Landsitz eines reichen Kunstsammlers, und schnell fällt der Verdacht der Ortspolizei auf Lady Kennington, die auf einer Party dort zu Gast war. Verzweifelt wendet sich die mutmaßliche Täterin an ihren alten Freund Inspektor Jury. Doch während dieser seine heimliche Liebe zu verteidigen sucht, wird die Last der Gegenbeweise immer drückender ...

Übersicht zu Martha Grimes Romanen

MARTHA GRIMES: DIE INSPEKTOR-JURY-ROMANE

In ihren Romanen mit Inspektor Jury präsentiert Martha Grimes dem Leser ein wahres Panoptikum an Menschen mit dem leichten englischen Hang zur Exzentrik und zum Spleen: ein wahres Feuerwerk der Erzählkunst - hinreißend ironisch und faszinierend abgründig.

" Martha Grimes hat Freude, hintergründige Mordgeschichten aufzubauen, die ihre Gemeinde zum Mitdenken verführen." Frankfurter Rundschau

Ein Emma-Graham-Roman

Chronologische Reihenfolge der Inspektor-Jury-Romane

Ein Inspektor-Jury-Roman

Doppelbände

  • 01. Gewagtes Spiel / Die Frau im Pelzmantel
  • 02. Fremde Federn / Inspektor Jury besucht alte Damen

Weitere Romane

  • Mit Schirm und blinkender Pistole (Send Bygraves - 1989)*
  • Was am See geschah (The End of the Pier - 1992)
  • Freier Eintritt (The Price of Admission - 1996)
  • Wenn die Mausefalle schließt / Der Zug fährt ab (The Train Now Departing - 1997)1
  • Das Mädchen ohne Namen (Biting the Moon - 1999)
  • Mordserfolg (Foul Matter - 2003)
  • Die Nacht des Verfolgers (Dakota)
  • 8. Ein Mord macht noch keinen Sommer

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Martha Grimes (Autorin)

Martha Grimes zählt zu den erfolgreichsten Krimiautorinnen unserer Zeit. Lange Zeit unterrichtete sie kreatives Schreiben an der Johns-Hopkins-University. Durch ihre Serien um Inspektor Richard Jury und die 12-jährige Ermittlerin Emma Graham wurde sie weltbekannt. Die »Mystery Writers of America« kürten sie 2012 für ihr Lebenswerk zum »Grand Master«, und ihre Inspektor-Jury-Reihe wurde nun auch fürs deutsche Fernsehen entdeckt und erfolgreich verfilmt. Martha Grimes lebt heute abwechselnd in Washington, D.C., und in Santa Fe, New Mexico.

www.marthagrimes.com

Aus dem Amerikanischen von Sigrid Ruschmeier
Originaltitel: The Case has Altered
Originalverlag: Henry Holt, New York

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-18925-9

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 02.02.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Was es zu beweisen gilt!,Was es zu beweisen gilt!

Von: tinaliestvor Datum: 21.12.2016

tinaliestvor.de

Jurys alte Freundin Lady Kennington gerät unter doppelten Mordverdacht. Melrose und Jury ermitteln so gut und schnell wie sie können und dennoch beschleicht die Beiden ein ungutes Gefühl und jede Spur führt erneut zu Lady Kennington.

Ein ausgezeichneter Krimi aus der Inspektur Jury Reihe bei dem es um Gefühle, Hoffnung und einen Blick in die Zukunft geht. Jury selbst hofft natürlich auf die Unschuld seiner ehemals Angebeten, doch die Beweise sind erdrückend. Es gilt dennoch schon um Jurys Glauben zu bestätigen, die Unschuld zu beweisen.

Sehr spannend!,Jurys alte Freundin Lady Kennington gerät unter doppelten Mordverdacht. Melrose und Jury ermitteln so gut und schnell wie sie können und dennoch beschleicht die Beiden ein ungutes Gefühl und jede Spur führt erneut zu Lady Kennington.

Ein ausgezeichneter Krimi aus der Inspektur Jury Reihe bei dem es um Gefühle, Hoffnung und einen Blick in die Zukunft geht. Jury selbst hofft natürlich auf die Unschuld seiner ehemals Angebeten, doch die Beweise sind erdrückend. Es gilt dennoch schon um Jurys Glauben zu bestätigen, die Unschuld zu beweisen.

Sehr spannend!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin