VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

»Magische Smoothies« von Gabriele Redden (Bassermann)

Magische Smoothies

Wäre es nicht schön, wenn ein kräftiger Schluck aus einem gläsernen Pokal einem die Gabe Weissagung bescherte? Man könnte den nächsten Lottoschein beruhigt ausfüllen.

Oder wie wäre es, den Auserwählten mit Hilfe eines Liebestranks dazu zu bringen, sich unsterblich in einen zu verlieben? Vielleicht reicht es aber auch schon, wenn der magische Trunk dem Vergötterten ein Funkeln in die Augen zaubert und ein Prickeln erzeugt.

Mit den magischen Smoothies in diesem Buch verhält es sich zwar nicht ganz so wundersam wie mit den Zaubertranks in den berühmten Sagen und Geschichten dieser Welt, aber auch die bunten Smoothies haben es in sich. Mit ihren wertvollen Zutaten aus Obst, Gemüse, Kräutern und Superfoods liefern sie die nötige Energie, zu den Taten eines Herkules zu schreiten. Auch vermag die aphrodisierende Wirkung eines Granatapfels zu manch romantischer Stunde zu verhelfen. Und dass Aprikose, eine beliebte Smoothiezutat, gut für die Haut ist und somit die natürliche Schönheit unterstützt, ist auch kein Märchen.

Die Magie der Früchte, Gemüse und Kräuter

Lassen Sie sich einfach verführen! Hier stellen wir Ihnen einige der magischen Früchte, Gemüse und Kräuter vor:

Apfel

Planet: Venus; Element: Wasser
Magische Kräfte: beliebte Orakel-Frucht, bewirkt Liebe, Glück, Harmonie, Schutz vor Verhexungen.

In vielen kultischen Zeremonien ist der Apfel ein wichtiges Symbol. Als Reichsapfel steht er für Macht und Reichtum, aber auch für deren Vergänglichkeit, als Liebesapfel ist er ein Symbol der Fruchtbarkeit sowie der Sünde. In der griechischen Mythologie widmete Dionysos der Aphrodite einen Apfel als Sinnbild ihrer Schönheit und Liebe. Andernorts ist es Brauch, am Jahresende aus Apfelkernen die Zukunft zu lesen. Sind die Apfelkerne im Gehäuse sternenförmig angeordnet, verspricht dies Glück für das kommende Jahr.

Basilikum

Planet: Mars; Element: Feuer
Magische Kräfte: erzeugt starke Liebe, Sieg über das Böse

Der Duft frischen Basilikums lässt zwei Menschen Sympathie füreinander empfinden. Daher wird Basilikum auch dazu verwendet, Streit in der Partnerschaft zu besänftigen. Das Königskraut schenkt dem Menschen, der das Kraut in der Tasche trägt, außerdem Wohlstand. Basilikum wird auf Böden ausgestreut, denn dort, wo Basilikum ist, kann nichts Böses existieren. Als Geschenk zum Neueinzug bringt Basilikum Glück.

Karotte

Planet: Merkur; Element: Luft
Magische Kräfte: begünstigt Fruchtbarkeit, Lust, Gesundheit, Fröhlichkeit und Lebensfreude sowie Hellsichtigkeit

Wen überrascht es da, dass die Heilkraft der Karotten bei der Anwendung von Konzentrationsstörungen, Unruhezuständen, Zerstreutheit, geschwächter Wahrnehmungskraft von Auge und Gehör sogar nachgewiesen ist.