VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

London. Die Biographie

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 25,00 [D] inkl. MwSt.
€ 25,70 [A] | CHF 33,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-8135-0290-9

Erschienen: 27.09.2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

London – das ist nicht nur eine Weltmetropole. Vielmehr gleicht diese ganz besondere Stadt einem facettenreichen menschlichen Geschöpf, dem nur mit einer Biographie beizukommen ist. Und nur Peter Ackroyd konnte diese große Aufgabe meistern.

"Ein formidables Werk."

Literaturen

Peter Ackroyd (Autor)

Peter Ackroyd, geboren 1949 in London, wo er bis heute lebt. Er studierte Literaturwissenschaft in Yale und Cambridge und arbeitete viele Jahre für den "Spectator" und die "Times". Mit seinen Romanen, Theaterstücken und Biographien gehört er zu den wichtigsten britischen Gegenwartsautoren. Er erhielt unter anderem den Somerset Maugham Award und den Whitbread Award. Er gilt als brillanter Autor mit einem unverwechselbaren Stil. Zuletzt veröffentlichte der Knaus Verlag seine Biographie über Shakespeare.

"Ein formidables Werk."

Literaturen

"Ein reiches Buch, voller Witz und Wissen, voller Elan und voller Leben, brillant geschrieben!"

Die Zeit

"Bestens recherchiert, genial aufgebaut und wunderbar erzählt."

New York Times

"Ackroyd hat hingeschaut, -gehorcht, und -geschmeckt, so genau er konnte, und dabei alle ausgetretenen Pfade gemieden. Das Ergebnis ist einzigartig."

Spiegel special

"Ackroyds Röntgenblick dringt aus der Londonder Gegenwart in die tiefe Schichtung des Vergangenen und sieht dort den Keim des Künftigen angelegt."

Neue Zürcher Zeitung

Aus dem Englischen von Holger Fliessbach
Originaltitel: London. The Biography
Originalverlag: Chatto & Windus, London 2000

Paperback, Klappenbroschur, 800 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
durchgehend s/w-Abb. im Text

ISBN: 978-3-8135-0290-9

€ 25,00 [D] | € 25,70 [A] | CHF 33,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

Erschienen: 27.09.2006

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors