VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Arena - Barbar Arena 1 (Prequel Rom)

Arena-Serie (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 0,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 1,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-12852-4

Erschienen: 24.03.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die erste Episode aus "Arena", dem neuen Roman von Simon Scarrow

Rom, A. D. 41: Nach der Ermordung Kaiser Caligulas ist Claudius der neue Herrscher Roms. Seine Macht jedoch ist nicht gefestigt, Verschwörer wollen ihn zu Fall bringen. Ein hünenhafter keltischer Barbar namens Britomaris, der während der Gladiatorenkämpfe in der Arena geopfert werden sollte, schlägt sich überraschend gut. In den Augen der Öffentlichkeit demonstriert er die Schwäche von Claudius. In Ermangelung anderer fähiger Kämpfer soll ihm nun ein in Ungnade gefallener ehemaliger Legat entgegentreten: Marcus Valerius Pavo, der zum Gladiatorendasein verurteilt wurde. Unterdessen wird der gerade aus Germanien zurückgekehrte, hochdekorierte Optio Macro damit beauftragt, Pavo für den kommenden Kampf gegen Britomaris vorzubereiten. Macro reist in ein Ludus nach Paestum und macht sich daran, den jungen Pavo auf den Kampf in der Arena einzuschwören, bei dem um mehr geht als um Leben und Tod – der Sieger nämlich wird beim römischen Volk Heldenstatus erringen.

Simon Scarrow (Autor)

Simon Scarrow wurde in Nigeria geboren und wuchs in England auf. Nach seinem Studium arbeitete er viele Jahre als Dozent für Geschichte an der Universität von Norfolk, eine Tätigkeit, die er aufgrund des großen Erfolgs seiner Romane nur widerwillig und aus Zeitgründen einstellen musste.

www.scarrow.co.uk

Aus dem Englischen von Marcel Häußler
Originaltitel: Arena: Barbarian
Originalverlag: Headline

eBook (epub), 128 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-641-12852-4

€ 0,99 [D] | CHF 1,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 24.03.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren