VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das Tal der unsterblichen Meister

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13666-6

Erschienen: 28.09.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Ein Juwel der spirituellen Literatur.

Im Sommer 2006 unternimmt der Seher und spirituelle Lehrer Aaravindha Himadra eine abenteuerliche Reise in ein unzugängliches, nahezu mythisches Tal im Himalaja. Dort trifft er die legendären Amartya-Meister, höchst verwirklichte menschliche Wesen. Sie sind die Hüter von geheimem spirituellem Wissen einer uralten Tradition, das sie dazu befähigt, die Begrenzungen des Todes zu überwinden. Unter ihrer Anleitung erfährt Aaravindha, wie die Naturgesetze ihre Gültigkeit verlieren; er reist durch die Zeit, macht Erfahrungen außerhalb seines physischen Körpers und gewinnt tiefe Einsichten in das ewige Wesen der Dinge.

Dieses spirituelle Juwel entführt den Leser in eine Welt voller Wunder und tiefer zeitloser Wahrheit. Es zeigt, dass die urmenschliche Sehnsucht, nach Hause zu kommen, Erfüllung zu finden und zur wahren Größe unseres Seins zu erwachen, erfüllt werden kann.

Aaravindha Himadra (Autor)

Seit 1999 wirkt Aaravindha Himadra international als spiritueller Lehrer. Derzeit unterrichtet er in Vorträgen und Seminaren hauptsächlich in Europa, den Vereinigten Staaten und Kanada. Im Jahr 2006 rief er Sambodha ins Leben, eine internationale, konfessionslose spirituelle Organisation, deren Ziel es ist, die Entwicklung des menschlichen Bewusstseins sowie die Selbstrealisation zu fördern. Die Werkzeuge auf diesem Weg sind die Kunst des Mitgefühls, spirituelles Wissen, das den Menschen in Einklang mit seinem individuellen Dharma bringt, sowie fortgeschrittene Meditationstechniken und selbstloser Dienst.

13.10.2017 | 19:00 Uhr | Zürich

Vortrag
in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung
Eintritt: CHF 25,-

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kirchgemeinde Unterstrass
Turnerstr. 45
8006 Zürich

Weitere Informationen:
Die Quelle - Ort der Begegnung
3005 Bern

info@die-quelle.ch

14.10.2017 - 15.10.2017 | Zürich

Seminar
zum Thema: "Die Kunst des intuitiven Herzens"
Teilnahme: CHF 360,-

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kirchgemeinde Unterstrass
Turnerstr. 45
8006 Zürich

Weitere Informationen:
Die Quelle - Ort der Begegnung
3005 Zürich

info@die-quelle.ch

20.10.2017 | 19:00 Uhr | Bern

Vortrag
zum Thema: "Ein Weg der von einfacher Entspannung bis hin zur Manifestation von Wundern führt"
Teilnahme: CHF 25,-

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Die Quelle - Ort der Begegnung
Museumstr. 10
3005 Bern

info@die-quelle.ch

21.10.2017 - 22.10.2017 | Bern

Seminar
zum Thema: "Manifestieren aus der Stille des Seins – vergessenes Wissen der transzendentalen Mantra-Meditation"

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Die Quelle - Ort der Begegnung
Museumstr. 10
3005 Bern

info@die-quelle.ch

eBook (epub), 2 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-641-13666-6

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Arkana

Erschienen: 28.09.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Das sprituelle Gold

Von: Sanjivan O. Moos  aus Breisach Datum: 26.11.2015

Für alle die wahres und tiefes spirituelles Wissen lesen und erfahren möchten ist es “DAS” Buch. Die Schönheit die in diesem Buch steckt lässt sich mit Worten kaum erfassen. Für alle die offenen Herzens sind, wird dieses Buch eine unerschöpfliche Quelle spiritueller Weisheit sein. Die Meister die in diesem Buch beschrieben werden und zu Worte kommen sind jenseits jeglicher westlich geprägten Vorstellungskraft und doch so nah und greifbar als wären sie Teil eines tief in uns verborgenen Geheimnisses, welches noch entdeckt werden möchte. Einerseits wahrhaftige mächtige Wesen voller Kraft und Weisheit und doch so unschuldig, humorvoll und verspielt wie Kinder.

Voransicht