VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Die 6:1-Diät 6 Tage essen, 1 Tag fasten

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21230-8

NEU
Erschienen:  11.12.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

6 Tage genießen, 1 Tag fasten

Einen Tag fasten, sechs Tage essen nach Lust und Laune: Das sind die einfachen Regeln der 6:1-Diät. Jeder kann problemlos für einen Tag aufs Essen verzichten, ob in der Familie oder als Single, zuhause oder im Job. Es fällt oft sogar leichter einmal gar nichts zu essen als dauerhaft Mini-Portionen, die nie satt und glücklich machen. Denn der innere Schweinehund weiß, dass das Ende absehbar ist: Als Belohnung lockt schließlich das Lieblingsessen. Die Rezepte für Brühen und Getränke an den Fastentagen und für eine bewusste Ernährung an den Genießertagen machen das Abnehmen ohne Diät wunderbar einfach.

Nadja Nollau (Autorin)

Nadja Nollau lebt in München und arbeitet als Journalistin und Autorin. Ihre thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Fitness und Psychologie. 2001 hat sie zusammen mit Christine Neubauer die "Vollweib-Diät" entwickelt und veröffentlicht.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-21230-8

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

NEU
Erschienen:  11.12.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Genau das richtige Buch für die Weihnachtsfeiertage

Von: Regi Lang Datum: 25.12.2017

https://relacra.blogspot.de/

Gut, dass ich meinen inneren Schweinehund in Weihnachtsurlaub geschickt habe und mich mit Ruhe diesem Buch widmen kann. Bereits nach ein paar Seiten bin ich sicher: das war nicht die schlechteste Idee.
Eigentlich sagt der Titel bereits alles – sechs Tage essen und einen Tag fasten. Na gut, die Ergänzung „nach Lust und Laune“ würde ich nicht unterschreiben, aber wenn man sich auf „normal“ essen einigt, stimme ich dem ganzen zu. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man problemlos einen Tag darauf verzichten kann, feste Nahrung zu sich zu nehmen.
Ernährungsratgeber findet man inzwischen wie Sand am Meer auf dem Büchermarkt. Und Vieles, ist nicht neu, was in dem Buch steht. Und doch muss ich anerkennend sagen, dass die Autoren Dr. med. Tilman Friedrich und Nadja Nollau wichtige Hintergrundinformationen zum Thema Kurzzeit-Fasten zusammen getragen haben. Es ist sehr interessant geschrieben und lässt sich gut lesen.
In sieben Kapiteln erfährt man unheimlich viel über biologische Aspekte und gesundheitliche Vorteile. Kennen Sie den „Marshmallow-Test“? Wie steht es mit Ihrer Selbstkontrolle? Wie beeinflussen sich „rationaler Entscheider“ und „emotionaler Entscheider“ gegenseitig? Wie ticken wir und wie können wir unser Denken beeinflussen. Es ist schon was dran, an der Aussage: Abnehmen beginnt im Kopf.
Weiterhin im Buch zu finden: Natürlich eine Gebrauchsanweisung für die 6:1-Diät, eine interessante Teekunde und auch der Kaffee kommt nicht zu kurz. Rezepte für leckere Gemüsebrühen und Smoothies und für die restlichen sechs Tage. Abgerundet wird alles mit vielen Tipps für Besseresser. Kurzum, das Buch ist eine Fundgrube für Leute, die ohne Diät abnehmen wollen – und das auf wunderbar einfache Weise. Nicht zu vergessen, der positive Effekt für den Geldbeutel. Natürlich bleibt die Diätindustrie hierbei auf der Strecke – ich denke aber, das ist nicht mein Problem.
Was mir nicht gefällt an dem Buch: Die grüne Seite, mit der jedes Kapitel beginnt. Weise Schrift auf grünem Hintergrund lässt sich ganz schlecht lesen … das ist aber kein inhaltlicher, sondern ein gestalterischer Makel.
In diesem Sinne, habe ich meine Planung für die kommenden Tage (natürlich nach den Feiertagen) getroffen, drücke die Reset-Taste und habe den idealen Zeitpunkt gefunden.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren