VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ein Prinz für die Köchin Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-06333-7

Erschienen: 08.08.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Sie hat den Mann ihres Lebens gefunden – doch sie weiß nicht, wer es ist

Imogen Peach, eine junge Engländerin, ist begeisterte Köchin. Als sie die Chance erhält, in einem Restaurant an der Côte d'Azur Erfahrungen zu sammeln, packt sie daher sofort ihre Koffer. Neben ihrer Arbeit in der Restaurantküche baut Imogen in dem kleinen Ort noch einen Cateringservice auf und hat schon bald den ersten Auftrag: eine rauschende Party zum Valentinstag. Und da passiert es: Imogen wird während des Festes geküsst, ohne zu erkennen, von wem. Sie weiß nur, dass es der perfekte Kuss war – verführerisch, köstlich, voller Versprechungen. Aber wer ist Imogens geheimnisvoller Prinz? Während sie nach ihm sucht, wandelt sie sich allmählich vom scheuen Aschenputtel zur selbstbewussten Frau. Und ihr unbekannter Traummann kann sich nicht ewig vor ihr verstecken ...

Muriel Zagha (Autorin)

Muriel Zagha wuchs in Paris auf, wo sie Englische Literaturwissenschaft studierte. Mit 21 Jahren kam sie als Dozentin nach Cambridge, und es gefiel ihr in England so gut, dass sie vergaß, nach Hause zurückzukehren. Nach Abschluss ihrer Dissertation verließ sie den Elfenbeinturm und stürzte sich in Londons Modewelt. Heute arbeitet sie als freie Journalistin unter anderem für den Sunday Telegraph, World of Interiors, das Times Literary Supplement und den Guardian. Mit ihrem ersten Roman, "High Heels und Gummistiefel", gelang ihr auf Anhieb ein Bestseller. "Der Wunschzettelzauber" ist nach "Ein Prinz für die Köchin" ihr dritter Roman. Muriel Zagha ist mit einem Engländer verheiratet, hat einen Sohn und lebt in London.

Aus dem Englischen von Marie-Luise Bezzenberger
Originaltitel: A Valentine's Kiss
Originalverlag: Ebury Press

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-06333-7

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Manhattan

Erschienen: 08.08.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin