Eine Welt dazwischen

Roman

eBook epub
3,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 4,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Krieg der Geschlechter

Pacifica ist eine paradiesische Welt, auf der die Menschen friedlich und in völliger Gleichberechtigung leben. Dank modernster Computertechnik haben Frauen wie Männer gleichermaßen am politischen Geschehen teil. Doch in der restlichen Galaxis tobt der „blau-rosa Bürgerkrieg“, der auch Pacifica nicht verschont: Jeweils ein Schiff der Transzendentalen Wissenschaft, eine rein männliche Organisation, und der Femokraten, ein militantes Matriachat, landen und versuchen, die idyllische Welt für ihre Ideen zu gewinnen. Doch die Einwohner Pacificas haben ihren eigenen Kopf – und scheuen sich nicht, ihn auch zu benutzen …


Aus dem Amerikanischen von Walter Brumm
Originaltitel: A World Between
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-17553-5
Erschienen am  30. September 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Norman Spinrad

Norman Spinrad, geboren 1940 in New York, arbeitete als freier Schriftsteller und Literaturagent, bevor er in den Sechzigerjahren erstmals mit seinen Science-Fiction-Erzählungen und –Romanen auf sich aufmerksam machte. Er zählt zu den amerikanischen New-Wave-Autoren und trug immer wieder mit Stories zu Michael Moorcocks Magazin New Worlds bei. Daneben publizierte er Romane, die nicht nur ausgezeichnet unterhalten, sondern auch der amerikanischen Gesellschaft und Medienlandschaft den Spiegel vorhalten und zu politischen Debatten über den zivilisatorischen Stand der Dinge anregen. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Spinrad in seiner Wahlheimat Frankreich.

Zur AUTORENSEITE