VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Einfach fermentieren Gesund durch fermentiertes Superfood – Alle Basics, Rezepte und Einkaufstipps

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19797-1

NEU
Erschienen: 13.02.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Fermentierte Lebensmittel sind echte Superfoods: Gemüse, Milch, Brot und Co., die mithilfe von Bakterien verwandelt werden, sind aromatischer, nährstoffreicher, besser bekömmlich und helfen sogar beim Abnehmen. Ernährungsexpertin Annette Sabersky zeigt in einfachen Schritten, wie das Fermentieren funktioniert, gibt Tipps zum Gelingen und Einkaufshilfen für alle, die keine Zeit zum Selbermachen haben.

Annette Sabersky im Gespräch

Annette Sabersky (Autorin)

Annette Sabersky ist Ernährungswissenschaftlerin, Journalistin und Autorin. Sie hat jahrelang beim Öko-Test-Magazin gearbeitet und dort ihren Blick für alles, was "Grün“ und "Bio" ist, geschärft. Seit mehr als 15 Jahren ist sie als selbstständige Journalistin unter anderem für Öko-Test, Testbild, Eathealthy, Utopia, Biohandel und verschiedene Buchverlage tätig. Ihr Schwerpunkt ist die Qualität des Essens. Für Magazine testet sie regelmäßig Lebensmitteln und Getränke, in ihrem Blog "bio-food-tester" kommen wöchentliche neue Biolebensmittel auf den Prüfstand. Annette Sabersky lebt und arbeitet in Hamburg und hat zwei Kinder.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-19797-1

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

NEU
Erschienen: 13.02.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Gelungen - Viele Informationen und Rezepte

Von: Bo Datum: 10.03.2017

https://boskleinefeinewelt.blogspot.de/

Am Anfang schafft die Autorin mit Beispielen einen Vorgeschmack auf das Fermentieren zu schaffen und erklärt genau das Fermento-Prinzip. Wie fermentierte Lebensmittel zu den Superfoods zählen, wie gesund sie sind und was alles dazuzählt wird in dem Taschenbuch ausführlich erklärt. Denn zum Fermentieren gehört nicht nur Sauerkraut machen. Das Spektrum ist wesentlich größer und z.B Sauerteigherstellung, Joghurt, Käse und vieles mehr gehört dazu.

Als weiteres beschreibt sie die Hauptakteure, ihre Bedeutung und deren Anwendung in der jeweiligen, länderspezifischen Küche. Für was sind Milchsäurebakterien zuständig, was bewirken Hefen und was machen Pilze bei der Umwandlung im Fermentierungsprozeß, darauf gibt die Autorin eine genaue Antwort.

Auch auf die Gesundheitsaspekte und Wirkung auf unseren Körper geht sie ein, gibt Beispiele und Tipps über Verträglichkeit und zeigt den Unterschied zwischen gekauften und selbstgemachten Fermentos.

Die fünf Stufen des Fermento-Prinzip, das Zubehör und der Rezeptteil bilden den nächsten Teil in dem Buch. Die Rezepte sind in Zutaten und Zubereitung gegliedert und es gibt dazu immer noch Tipps. Von Gemüse und Kimchi, Kefir und Joghurt, Getränke wie Kombucha und Holunderblütensekt, Brot und Porridge, Käse und vegane Alternativen ist im Rezeptteil alles dabei.

Fazit:

Für mich ein gelungener Ernährungsratgeber mit Informationen und Rezepten zu dem großen Thema Fermentation. Auch wenn es keine Bilder beinhaltet gefällt es mir sehr gut. Es gibt Informationen und zeigt die einzelnen Schritten wie Fermentieren funktioniert, was man alles dazu braucht und wo man es bekommt. Ich kann es für Interessiert und Selbermachen-Begeisterte nur empfehlen.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin