Emils wundersame Reise

Roman

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Quer durch Europa – dem eigenen Glück entgegen

»Im Meer schwimmen Krokodile« war 2010 in Italien der Überraschungsbestseller. Auch in Deutschland begeisterte Fabio Gedas Geschichte des kleinen Enaiat die Leser. Bereits drei Jahre früher konnte der Autor mit seinem Debütroman über den rumänischen Jungen Emil in seiner Heimat die Kritik und das Publikum überzeugen. Nun macht sich Emil auf, auch Deutschland zu erobern.

„Ein herzerwärmendes Debüt.“

Cosmopolitan, 6/2007

Übersetzt von Christiane Burkhardt
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08072-3
Erschienen am  17. April 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Fabio Geda, 1972 in Turin geboren, arbeitete viele Jahre mit Jugendlichen und schrieb für Zeitungen. Bereits sein erster Roman „Emils wundersame Reise“ war in Italien ein Überraschungserfolg; das Buch „Im Meer schwimmen Krokodile“ brachte ihm auch international den Durchbruch.

Zur AUTORENSEITE

Christiane Burkhardt

Christiane Burkhardt lebt und arbeitet in München. Sie übersetzt Romane und Sachbücher aus dem Italienischen, Niederländischen und Englischen und hat u. a. Werke von Paolo Cognetti, Domenico Starnone, Fabio Geda, Wytske Versteeg, Pieter Webeling, Willam Shaw und Hannah Richell ins Deutsche gebracht. Darüber hinaus unterrichtet sie literarisches Übersetzen.

zum Übersetzer

Zitate

„Eine Geschichte von großer Leuchtkraft“

Grazia, 17.4.2007

"Geda beschreibt seinen tapferen kleinen Helden liebenswert optimistisch und bezaubert mit wunderschön formulierten Episoden, ohne ins Kitschige abzugleiten. Ein Kleinod unter den Neuveröffentlichungen des Jahres."

DPA (22. Mai 2012)

"Derart zeitgemäß, dass es einem mitunter richtig an die Nieren geht."

Ciao! Reisemagazin (01. Mai 2012)

„Roadmovie und Bildungsroman in einem: Fabio Gedas Roman erinnert an das Buch Zickzackkind von David Grossmann.“

La Repubblica, 26.5.2007

"Ein unheimlich schönes Buch. (…) Ein sehr hoffnungsvolles Buch, das einem Mut macht."

WDR 1LIVE (24. April 2012)

„Einfach schön!“

Neues für die Frau (08. Juni 2012)

„(…) Eine eindringliche Geschichte, die Fabio Geda einfühlsam erzählt.“

Südhessen Woche (18. Juli 2012)

„Der Leser ist tief beeindruckt von Emil, diesem wachen und mutigen Jungen, der felsenfest daran glaubt, dass seine Suche nach Glück unter einem guten Stern steht.“

La Stampa (27. Juli 2007)

Weitere E-Books des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich