LITTLE LIES – Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

Thriller – Der neue Bestseller mit Gänsehautgarantie

(2)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Sie wohnt bei dir. Du denkst, du kennst sie. Doch du weißt nicht, wozu sie fähig ist ...

Die Journalistin Leah flieht vor ihrem alten Leben: Sie lässt ihre Heimat und ihren Job hinter sich und zieht mit ihrer besten Freundin Emmy in ein altes Haus auf dem Land. Das Zusammenleben klappt gut. Leah arbeitet tagsüber in der Schule, Emmy nachts an einer Rezeption. Doch dann stellt Leah eines Nachts fest, dass sie ihre Freundin seit Tagen nicht gesehen hat. Noch bevor sie Emmy als vermisst melden kann, wird in der Nähe eine brutal misshandelte junge Frau gefunden. Doch die Frau ist nicht Emmy – stattdessen sieht sie Leah zum Verwechseln ähnlich … Muss Leah nicht nur um Emmys, sondern auch ihr eigenes Leben fürchten?

»Megan Mirandas unheimlicher Thriller – ein cleveres Spiel um Wahrheit und Identität.«

New York Times

Aus dem Englischen von Cathrin Claußen
Originaltitel: The Perfect Stranger
Originalverlag: Simon & Schuster, New York 2017
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-22206-2
Erschienen am  23. Dezember 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Lügen und ihre Folgen

Von: gerlisch aus Bremke

25.04.2020

Inhalt: Der ehemaligen Reporterin Leah fällt es erst nach ein paar Tagen auf, dass ihre Freundin und Mitbewohnerin nicht mehr nach Hause Kommt. Ehe sie dazu kommt Emmy als vermisst zu melden, wird ganz in der Nähe eine junge Frau überfallen und schwer verletzt. Meinung: Der Thriller wird aus Sicht von Leah in der Ich-Perspektive erzählt. Leider ist Leah nicht sehr mitteilsam, sodass die Erzählung für mich etwas wirr durcheinander und dadurch schwer zu folgen war. Die Protagonistin Leah wir mir zu langweilig und farblos dargestellt. Einige Informationen aus ihrer Vergangenheit waren mir zu langatmig und konnten micht nicht überzeugen. Daraus sesultiert ein nur ansatzweise guter Spannungsbogen. Der Schreibstil war jedoch gut zu lesen und das Thema versprach eigentlich einen spannenden Thriller. Zum Ende nimmt die Story dann nochmal Fahrt auf und überrascht mit ein paar unerwarteten Wendungen. Allerdingsw fand ich das Ende zu kontruiert. Fazit: Ein interessantes Thema, aber zu verworren dargestellt. Dafür leider nur 2 Sterne.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Megan Miranda hat am Massachusetts Institute of Technology Biologie studiert und ist heute hauptberuflich als Autorin tätig. Sie hat bereits mehrere Jugendromane veröffentlicht und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in North Carolina. Ihr erster Thriller »TICK TACK« wurde in Deutschland und den USA sofort ein riesiger Erfolg. Mit »LITTLE LIES« beschert sie ihren Lesern erneut atemlose Spannung bis zur letzten Seite.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Als Leser ist man von der fieberhaft erzählten Geschichte so perplex wie die Figuren selbst.«

Publishers Weekly

»Ein brillanter Psychothriller.«

Booklist

»Irre spannend und extrem trickreich konstruiert.«

Gala über »TICK TACK«

»Hochspannendes Futter für Crime-Fans.«

Freundin über »TICK TACK«

»Ein wahrer Pageturner!«

Elle über »TICK TACK«

Weitere E-Books der Autorin