VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

, , ,

Summer Nights Sexy Urlaubsgeschichten

Kundenrezensionen (15)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15396-0

Erschienen: 14.04.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Carly Phillips entführt Sie in die Kleinstadt Serendipity, wo es beim Tanzen auf Anhieb zwischen der überarbeiteten Alexa und dem heißen Footballstar Luke knistert. In Jaci Burtons Umleitung ins Glück hat die überforderte Jane nach einer Scheidung ihr eigenes Leben vorerst auf Eis gelegt, um sich ganz ihren Kindern zu widmen – bis sie den ehemals besten Freund ihres Ex trifft. In Jessica Clares Die legendäre Jane macht Bloggerin Luanne zunächst unliebsame Bekanntschaft mit einem äußerst attraktiven Officer. Und bei Erin McCarthy sitzt Singlefrau Chelsea bei einem Wochenendtrip fest, doch Rettung naht in Gestalt eines Märchenprinzen.

ÜBERSICHT ZU CARLY PHILLIPS

Rick Chandler

Hot Zone

Corwin-Trilogie

The Bachelor Blogs

Serendipity

Marsden-Serie

Dare

Einzeltitel

Doppelbände

  • Für eine Nacht / Küss mich, Kleiner!

Kurzgeschichten

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Carly Phillips (Autorin)

Carly Phillips hat sich mit ihren romantischen und leidenschaftlichen Geschichten in die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben. Sie veröffentlichte bereits über zwanzig Romane und ist inzwischen eine der bekanntesten amerikanischen Schriftstellerinnen. Mit zahlreichen Preisnominierungen ist sie nicht mehr wegzudenken aus den Bestsellerlisten. Ihre Karriere als Anwältin gab sie auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Töchtern im Staat New York.

www.carlyphillips.com


Erin McCarthy (Autorin)

Erin McCarthy sagt von sich selbst, dass sie eine große Schwäche hat: Bücher schreiben. Vor allem, wenn diese Humor mit Sinnlichkeit und paranormalen Elementen verbinden. Ihrer Leidenschaft für Dämonen hat sie als Jugendbuchautorin unter dem Namen Erin Lynn bereits mit der erfolgreichen „Demon“-Serie nachgegeben. Mit ihren sexy-heißen Romanen hat sie bereits die Bestsellerlisten gestürmt. Und jetzt freut sich Erin McCarthy darauf, in den „Vegas Vampires“ einer Riege von richtig sexy-sinnlichen Vampiren zu zeigen, wie schön Liebe mit Biss und Humor ist.

Erin McCarthy lebt mit ihrer Familie in Ohio.

Aus dem Amerikanischen von Ursula C. Sturm
Originaltitel: Hot Summer Nights
Originalverlag: Berkley Sensation, New York 2013

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-15396-0

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 14.04.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

gute Strandlektüre

Von: lunalovebook Datum: 21.02.2016

lunalovebook.blogspot.com

Da dieses Buch eine Sammlung an Kurzgeschichten ist finde ich es schwer zu beurteilen, da es auch mein erster Kurzgeschichten - Sammelband war. Jedoch sind die Geschichte genau das Perfekte für jemand der eine locker leichte Liebeslektüre sucht für am Strand zu lesen. Die Geschichten sind allekurz und knackig ohne viel drum rumgeplätschel was ich sehr gut fand, weil mich das meistens nervt wenn so unendlich viel um den heißen Brei drum rum geredet wird.
Die Thematik in den Storys ist oft die Selbe, Mann und Frau treffen sich es knistert und es müssen verschiedene Hindernisse bewältigt werden. Die Schreibstile waren zwar bei allen 4 Storys unterschiedlich aber doch bei allen sehr leicht und flüssig zu lesen, was auch eine gute Sommerlektüre haben sollte. Man muss sich nicht großartig konzentrieren und wenn man mal was verpasst ist das auch nicht sehr tragisch. Jedoch sind die Geschichten auch nicht wirklich tiefgründig, somit sie mir auch nicht lange im Gedächtnis bleiben werden, aber das ist ja nicht so schlimm wenn es was Nettes für zwischendurch sein soll und das ist das Buch auf jeden Fall.

Summer Nights ;)

Von: Lisa Datum: 18.12.2015

mexiis-leseparadies.blogspot.de/

Zum Buch:
Dieses Buch beinhaltet vier Romance - Bestsellautorinnen mit vier völlig verschiedenen, aber klasse Sommergeschichten

Cover:
Absolutes Sommerbild. Das Pärchen am Strand, die Wellen und die Farben erwecken in mir direkt die Lust auf einen Sommerurlaub natürlich mit passender Lektüre.

1. Geschichte: Umleitung ins Glück

Zum Inhalt:
In Jaci Burtons »Umleitung ins Glück« hat die überforderte Jane nach einer Scheidung ihr eigenes Leben vorerst auf Eis gelegt, um sich ganz ihren Kindern zu widmen – bis sie den ehemals besten Freund ihres Ex trifft.

Meine Meinung:
Jane lebt ihr Leben eigentlich nur noch für ihre beiden Kinder, nachdem sie ihr Mann einfach sitzen gelassen hat. Eines Tages begegnet sie dem besten Freundes ihres Mannes, Will, und dieser scheint stark interessiert an ihr zu sein.. aber wieso sollte er sich ausgerechnet für sie interessieren, eine Frau mit zwei Kindern, die seit Jahren Single ist?

Die Geschichte war ein toller Einstieg. Jane war eine sehr sympatische Protagonistin, die man schnell ins Herz schließen konnte. Ich konnte ihre Zweifel gut verstehen, fand es aber auch toll wie Will um sie kämpft..


2. Geschichte: Rundum Perfekt von Carly Phillips

Zum Inhalt:
Carly Phillips entführt Sie in die Kleinstadt Serendipity, wo es beim Tanzen auf Anhieb zwischen der überarbeiteten Alexa und dem heißen Footballstar Luke knistert.


Meine Meinung:
In dieser Geschichte treffen zwei völlig verschiedene Personen aufeinander. Einmal die Ärztin Alexa und dann der Footballstar Luke, die sich beim Tanzen direkt gut verstehen, dennoch scheint eine Zukunft nicht in Sicht zu sein, schließlich muss Alexa viel Arbeiten und auch Luke muss wieder zurück nach.

Mir hat an dieser Geschichte besonders gut die Wandlung unserer Protagonistin gefallen. Sie arbeitet schließlich als Ärztin in dem Krankenhaus ihres Vaters und dieser ist ein Chef, den sich niemand wünscht. Urlaub ist ein Fremdwort und Alexa muss sich über ihre Zukunft klar werden, schließlich ist sie kein kleines Kind mehr, was der Papa rumschubsen kann..

3. Geschichte: Die Legendäre Jane von Jessica Clare


Zum Inhalt:
In Jessica Clares »Die legendäre Jane« macht Bloggerin Luanne zunächst unliebsame Bekanntschaft mit einem äußerst attraktiven Officer.

Meine Meinung:
Luanne Allard ist Bloggerin und versucht mit den irrsinnigsten Videos ihre Leser zu begeistern. So macht sie sich mal wieder zum Affen um unter ihren Blog - Pseudonym ihre Videos einzustellen. Der Officer Hank Sharp, nimmt sie bei einer ihrer Aktionen fest und es knistert bereits gewaltig..doch kann man eine Beziehung unter diesen Umständen führen?

Diese Geschichte hat mich am meisten zum Schmunzeln gebracht, gerade zu Beginn. Ich möchte gar nicht mehr verraten, lasst euch einfach überraschen.

4. Geschichte: Ein Kuss in Ehren von Erin McCarthy

Zum Inhalt:
Und bei Erin McCarthy sitzt Singlefrau Chelsea bei einem Wochenendtrip fest, doch Rettung naht in Gestalt eines Märchenprinzen.


Meine Meinung:
Chelsea ist eine klasse Protagonistin, besonders da ich sie als frech und absolut stark empfunden hab, die gern sagt, was sie denkt und nicht auf den Mund gefallen ist, hat mir dieser Abschluss des Buches nochmal sehr gut gefallen und auch Brody war ein toller Protagonist.
Sie ließ sich von ihren beiden Freunden zu einem Ski Urlaub überreden und trifft endlich auf Männerbekanntschaft..

Auf mich wartet noch ihre "True Reihe" und ich bin schon sehr gespannt, ob die mir genauso gut gefällt wie ihre Kurzgeschichte, schreibtechnisch kam ich sehr gut in die Geschichte hinein. P.S. es geht ja um ein Ski-Wochenendtrip, also auch passend zur jetzigen Jahreszeit..obwohl wo ist eigentlich der kalte Winter? ;)


Fazit zu allen vier Kurzgeschichten:
Mir hat das Lesen sehr viel Freude gemacht. Ich lese in letzter Zeit auch sehr gerne etwas kürzere Storys, die ideal für den Abschluss des Tages geeignet sind ohne das mir eine schlaflose Nacht bevor steht, da ich das Ende unbedingt noch wissen will :)
Jede Geschichte bestand aus der richtigen Mischung an Spannung, Liebe und Humor, sodass der Abend perfekt war. Ebenfalls waren die Themen alle sehr realitätsnah und durchaus vorstellbar, aber auch irgendwie auch völlig unterschiedlich. Auch wenn ich sie schon vor ein paar Wochen gelesen hab, würde ich die Geschichten auch für die kalten Tage empfehlen, den es wird einem definitiv warm ums Herz. Ansonsten bestimmt auch eine gute Investition um ins neue Jahr zu starten.

♥♥♥♥♥

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren