Unnützes Wissen: Die 90er

555 skurrile Fakten, die man nie mehr vergisst

(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Kaum zu glauben: Dem Film Titanic wurde vorausgesagt, dass er ein riesiger Kassenflop wird. Pepsi testete über 3000 verschiedene Geschmacksvarianten, bevor „Crystal Pepsi“ auf den Markt kam. 1999 rief Disney 3,4 Millionen Videokassetten von Bernard und Bianca zurück, weil in zwei Einzelbilder das Foto einer nackten Frau einmontiert war. Ob Baywatch oder Friends, Bum Bum-Eis oder Yes-Törtchen, Diddl oder Zaubertrolle, Slinkys oder Tamagotchis – in diesem Buch sind 599 skurrile Fakten rund um den Kult der 90er-Jahre versammelt. Unnützes Wissen für alle 90er-Fans – zum Schmunzeln, Staunen, Verschenken!


eBook epub (epub)
durchg. 4c
ISBN: 978-3-641-22414-1
Erschienen am  10. September 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Buchtipp für 90´ er Kids

Von: Anne Freitag

29.12.2018

Neon unnützes Wissen 90er Dieses Buch ist für mich als Kind der neunziger echt unterhaltsam und holt eine Menge Erinnerungen an diese Zeit wieder hervor. Auch als kleines Mitbringsel ist es eine schöne Idee. 599 skurrile Fakten die man nie mehr vergisst. Was kann ich großartig darüber schreiben, außer vielleicht ein paar Beispiele: Fakt 529. Im Jahr 2000 wurde das Magazin „Yps“ eingestellt.Das beliebsteste Gimmick – die Urzeitkrebse – lagen dem Heft bis dahin 21- mal bei. 2012 wurde das Heft dann noch einmal aufgelegt – wieder mit Urzeitkrebsen. Oder: Fakt 233. Super Mario trug nur deshalb Mütze, weil Haare so schwierig darstellbar waren, und nur deshalb einen Schnurrbart, damit die Nase größer wirkte. Das Buch ist etwas lockeres zum Lachen zwischendurch oder zum daraus vorlesen auf den nächsten 90er Party!!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen