Manfred Mai
© Michael Setz

Manfred Mai

Manfred Mai, 1949 in Winterlingen geboren, wuchs auf einem Bauernhof auf. Der Weg zu seinem Traumberuf war ziemlich verschlungen: Nach einer Malerlehre arbeitete er in einer Fabrik, leistete seinen Wehrdienst ab und studierte anschließend über den zweiten Bildungsweg Deutsch, Politikwissenschaft und Geschichte, war acht Jahre Lehrer und ist nun seit 30 Jahren freier Schriftsteller. In dieser Zeit hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht und zählt zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands. Heute lebt er mit seiner Familie in Schwaben.

Titelübersicht