VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Frauen und ihre Gärten Gartengestalterinnen verraten ihre Geheimnisse

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 34,95 [D] inkl. MwSt.
€ 36,00 [A] | CHF 45,50*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch ISBN: 978-3-421-04021-3

NEU
Erschienen: 27.03.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die Gestaltung des eigenen Gartens ist die große Leidenschaft vieler Frauen, dem sie viel Zeit, Energie und Engagement widmen. Gerne lassen sie sich dabei inspirieren - von Büchern, von Reisen, von großen Vorbildern. Lange Zeit galt die architektonische Planung von Gärten eher als Männerdomäne. Doch gerade in jüngerer Zeit zeigen Frauen in der Gartangestaltung, dass ihre Gärten durch eine ganz eigene Handschrift und eigenen "weiblichen" Stil geprägt sind, der anderen Frauen gut als Vorbild dienen kann.

Unser Buch stellt 14 bekannte Gartengestalterinnen aus 5 Ländern (Deutschland, Belgien, Niederlande, Frankreich und England) vor, beschreibt, worin ihr jeweiliger Ansatz bei der Gartenanlage besteht, welche Kunstgriffe, Proportionen, Raumaufteilungen und Pflanzenkombinationen sie verwenden. Zugleich wird ihr privater Werdegang beschrieben, um den Hintergrund ihrer Gestaltungsauffassung besser zu verstehen. Insgesamt kann damit jede Leserin aus einer Fülle vorbildlicher Beispiele schöpfen und sie als Inspirationsquelle für ihren eigenen Garten einfließen lassen.

Elke Borkowski (Autorin, Fotografin)

Elke Borkowski kennt man als eine der erfolgreichsten Gartenfotografinnen Europas durch ihre einfühlsamen Fotos in Büchern, Kalendern und Zeitschriften. Ihr Blick für den besonderen Moment wurde geschult durch Ausbildungen zur Fotografin und Fotofachlaborantin sowie ein künstlerisch orientiertes Fotodesign-Studium. Aus ihren stimmungsvollen Fotografien spricht eine große Liebe zu Pflanzen und ihre Leidenschaft fürs Gärtnern.

www.elkeborkowski.com


Kathrin Hofmeister (Autorin)

Kathrin Hofmeister hat im Staudensichtungsgarten Weihenstephan ihre Gärtnerlehre absolviert und an der Universität Passau das Studium als Diplom-Kulturwirtin abgeschlossen. Die ausgebildete Journalistin schreibt für führende Gartenzeitschriften und hat mehrere Bücher zur Gartengestaltung veröffentlicht. Sie lebt in der QuattroPole-Region Luxemburg, Metz, Saarbrücken, Trier.

Elke Borkowski kennt man als eine der erfolgreichsten Gartenfotografinnen Europas durch ihre einfühlsamen Fotos in Büchern, Kalendern und Zeitschriften. Ihr Blick für den besonderen Moment wurde geschult durch Ausbildungen zur Fotografin und Fotofachlaborantin sowie ein künstlerisch orientiertes Fotodesign-Studium. Aus ihren stimmungsvollen Fotografien spricht eine große Liebe zu Pflanzen und ihre Leidenschaft fürs Gärtnern.

Mit Fotos von Elke Borkowski

Gebundenes Buch, 160 Seiten, 24,0 x 30,0 cm
Mit ca. 200 Farbfotos

ISBN: 978-3-421-04021-3

€ 34,95 [D] | € 36,00 [A] | CHF 45,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Bildband

NEU
Erschienen: 27.03.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Gartengestaltung - Inspiration mit tollen Bildern

Von: Bo Datum: 06.04.2017

https://boskleinefeinewelt.blogspot.de/

Durch den bevorstehenden Umbau in unserem Garten wurde mein Interesse für dieses Buch geweckt. Allein die wunderschönen Bilder anzuschauen und die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten der Gärten haben mich beeindruckt.
In diesem Buch werden 14 bekannte Gartengestalterinnen aus 5 europäischen Ländern und ihre persönlichen Stile porträtiert. Ein Kapitel für ein jeweiliges Land und deren Gartendesignerinnen.

In jedem Kapitel werden die Gartendesignerinnen vorgestellt, wie sie begonnen haben, ihre gärtnerische Laufbahn und ihre speziellen Gartenstile. Begleitet wird alles durch viele, wunderschöne Fotos und gezeichneten Grundrissen von Schaugärten.
In einem farblich gekennzeichneten Kästchen sind die Geheimnisse der jeweiligen Gartengestalterin beschrieben und in einem Interview beschreiben die Frauen ihre persönlichen Stilrichtungen und Lieblingskombinationen.

Durch die Fotografien werden die Besonderheit, die Stimmung und Achtsamkeit der Frauen und ihre Gärten hervorgehoben.

Fazit:


Für mich ist das Buch eine Inspiration, eine Anregung der Kreativität zum Ausprobieren im eigenen Garten. Ob modern oder romantisch, Stadtgarten oder Präriegarten, kleiner Garten oder riesige Fläche, für jeden Garten gibt es eine Stilrichtung. Es ist ein Garten-Ratgeber, aber nicht im eigentlichen Sinne, in dem die Pflanztiefe und Aussaat beschrieben wird, sondern ein Gestaltungsratgeber mit wunderschönen Bildern.

FÜR DIE BESTE GARTENFREUNDIN

Von: Angela Busch Datum: 03.04.2017

https://literaturgarten.blogspot.de

MEINE MEINUNG:

SELTEN HAT MICH EIN GARTENBUCH ZUM RICHTIGEN ZEITPUNKT SO BEGEISTERT UND FESTGEHALTEN. SCHON DER SEHR ANSPRECHEND GESTALTETE EINBAND VERFÜHRT SOFORT ZUM AUFSCHLAGEN UND WEITERBLÄTTERN. ZWEI FRAUEN ELKE BORKOWSKI ,DIE BEGABTE UND SEHR BEKANNTE FOTOGRAFIN UND KATHRIN HOFMEISTER, DIE EINE GÄRTNERLEHRE ABSOLVIERT HAT UND SICH DANN ZUR JOURNALISTIN HAT AUSBILDEN LASSEN, HABEN SICH PERFEKT ERGÄNZT UND ZUSAMMEN MIT DER DVA DIESES KOSTBARE BUCH GESTALTET.
SIE STELLEN DIE PERSÖNLICHE VITA VON VIERZEHN GARTENGESTALTERINNEN AUS FÜNF EUROPÄISCHEN LÄNDERN VOR, NÄMLICH AUS BELGIEN, DEN NIEDERLANDEN , GROSSBRITANNIEN, FRANKREICH UND DEUTSCHLAND. BEI DIESEN SEHR INTERESSANTEN AUFLISTUNGEN DER BERUFLICHEN UND PRIVATEN LEBENSWEGE BLEIBT ES NATÜRLICH NICHT. ICH HABE MIR SCHON TOLLE UND EINFACHE TIPS ERLESEN, WIE DAS ABWASCHEN VON SCHMUTZFILMEN AN BAUMSTÄMMEN IM FRÜHJAHR VON ROSEMARY ALEXANDER AUS ENGLAND. SIE NIMMT EINEN TOPFREINIGER, VERSETZT WARMES WASSER MIT EIN PAAR TROPFEN SPÜLMITTEL UND MEINT:
ZITAT SEITE 13 „ IM GRUNDE IST ES WIE EINEM KIND DAS SCHMUTZIGE GESICHT ZU WASCHEN. ALLE FÜHLEN SICH DANACH BESSER.“
JEDE DER VIERZEHN FRAUEN VERRÄT MEHRERE GEHEIMNISSE AUS IHREM TUN UND WIRKEN AN DEN LESER.
EINES WISST IHR JA NUN SCHON ;-) !!

ALLE VIERZEHN GARTENGESTALTERINNEN VERTRETEN AUCH IHREN INDIVIDUELLEN GESTALTUNGSTIL, WIE ZUM BEISPIEL DAS ANLEGEN UND PFLEGEN EINES PRÄRIEGARTEN, ERARBEITUNG UND ZUSAMMENSTELLUNG VON FORMEN UND FARBEN IN EINEM PRIVATGARTEN ODER BESCHREIBEN EINEN GARTEN(T)RAUM , DER IN EINKLANG MIT DER NATUR STEHT.
DIE BEZAUBERNDEN BILDER UNTERSTREICHEN JEWEILS DIE GANZ SPEZIELLE ARBEITSWEISE DER DAMEN.
DAS SCHÖNE AN DIESEM BUCH: OFT HABEN SICH DIE FRAUEN DURCH UMWEGE IHRE RENOMMIERTEN NAMEN IN DER GARTENSZENE HART ERKÄMPFEN MÜSSEN.
DIESE EINFLECHTUNGEN UND BEKENNTNISSE HABEN MICH SEHR BEGEISTERT.

ICH MÖCHTE DIESES TOLLE BUCH MIT FÜNF STERNEN BEURTEILEN UND KANN ES ALS GESCHENK AN SICH SELBER ODER EINE SEHR GUTE GARTENFREUNDIN EMPFEHLEN.

HERZLICHEN DANK AN DEN VERLAG DVA IN DER RANDOMHOUSE GROUP UND ALLE MITWIRKENDEN FÜR DIESES WUNDERBARE LESEEXEMPLAR!

*****

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren