Ayla und das Tal der großen Mutter

Ayla 4

Hörbuch Download
39,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Im vierten Band des spannenden Zyklus «Die Kinder der Erde» reitet die schöne und kluge Ayla mit ihrem Gefährten Jondalar durch das Tal des Großen Mutter Flusses - Jondalars Heimat entgegen. Große Gefahren sind zu überwinden. Sie begegnen treuen Freunden und erbitterten Gegnern, doch beiden sind sie an Fähigkeiten und Erfindungsreichtum überlegen.


Originaltitel: The Plains of Passage
Originalverlag: Heyne TB
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 32h 44 min
ISBN: 978-3-8371-1087-6
Erschienen am  12. März 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Website zu Ayla - Die Kinder der Erde von Jean Marie Auel

Vita

Jean M. Auel

Jean M. Auel ist Jahrgang 1936. Nach ihrem Wirtschaftsdiplom sucht sie 1977 eigentlich nach einem gutbezahlten Job im Bankwesen, um ihre Kinder zu ernähren. Parallel dazu beginnt sie einen Roman zu schreiben, und als sie eine Führungsposition angeboten bekommt, ist sie bereits mit Leidenschaft Schriftstellerin. Um weiterschreiben zu können, verzichtet sie auf das sichere Gehalt. Zu Recht, denn ihre Steinzeit-Romane werden zu Knüllern mit Kultcharakter. Jean M. Auel ist fünffache Mutter und vielfache Großmutter und lebt in Oregon.

www.jeanauel.com

Zur AUTORENSEITE

Hildegard Meier, geb. 1959, hat Theologie studiert und ist nach einer Schauspiel- und Gesangsausbildung seit zwanzig Jahren als freie Sprecherin für Rundfunk und Fernsehen u.a. für WDR und ZDF tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Köln.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher der Autorin