VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das Erbe der Tuchvilla

Die Tuchvilla-Saga (3)

Ungekürzte Lesung mit Anna Thalbach

€ 29,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-4134-4

DEMNÄCHST
Erscheint: 19.03.2018

E-Mail bei Erscheinen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Das Schicksal einer Familie in einer bewegten Zeit. Und eine Liebe, die alles überwindet.

Augsburg, 1920. In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft. Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen. Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein. Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier. Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu Streitigkeiten mit Paul – bis Marie schließlich die Tuchvilla mit den Kindern verlässt …

Grandios gelesen von Anna Thalbach

Wussten Sie, dass Anne Jacobs Klavier, Trompete und Gesang studiert hat? Zum Special mit Interview

www.anne-jacobs.net

Die Tuchvilla-Saga

Die Gutshaus-Saga

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anne Jacobs (Autorin)

Anne Jacobs veröffentlichte unter anderem Namen bereits historische Romane und exotische Sagas. Mit Die Tuchvilla gestaltete sie ein Familienschicksal vor dem Hintergrund der jüngeren deutschen Geschichte und eroberte damit die Bestsellerliste. Nach der erfolgreichen Fortsetzung Die Töchter der Tuchvilla legt sie nun mit Das Erbe der Tuchvilla den Abschluss ihrer erfolgreichen Familiensaga vor.


Anna Thalbach (Sprecherin)

Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands. Für Random House Audio liest sie beide Romane von Katherine Webb.

17.01.2018 | 19:30 Uhr | Hannover

Lesung
Eintritt: € 9,-
Kartenreservierung über Tel.: 0511/313055

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

18.01.2018 | 19:00 Uhr | Leipzig

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kartenreservierung über Tel.: 0341/26846600

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung LUDWIG/Historischer Speisesaal
Willy-Brandt-Platz 5
04109 Leipzig

Tel. 0341/268466-06, ludwig-leipzig-163740@ugde.com

19.01.2018 | 19:00 Uhr | Bad Lauterberg

Lesung
Eintritt: € 18,-
Kartenreservierung über Tel.: 05524/3558

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

25.01.2018 | 19:00 Uhr | Flörsheim

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kertenreservierung über
Tel.: 06145/5480093

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

01.02.2018 | 19:30 Uhr | Frankfurt-Höchst

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kartenreservierung über
Tel.: 069/3140320

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Bärsch, Inh. Jasmina Djordjevic eK
Albanusstraße 29
65929 Frankfurt-Höchst

Tel. 069/3140320, laden@baersch.de

22.02.2018 | 20:00 Uhr | Delmenhorst

Lesung
Eintritt: € 9,-
Kartenreservierung über Tel.: 04221/152828 oder:
info@decius-delmenhorst.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Decius GmbH
Lange Straße 11
27749 Delmenhorst

Tel. 04221/152828, info@decius-delmenhorst.de

23.02.2018 | 20:00 Uhr | Hamburg

Lesung
Eintritt: € 12,-
Tickets über Tel.: 040/48501110 oder Reservix

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

24.02.2018 | 20:00 Uhr | Lübeck

Lesung
Eintritt: € 10,-
Tickets über Tel.: 0451/30803873 oder: thalia.luebeck-luv@thalia.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Thalia Buchhandlung der Reinhold Gondrom GmbH & Co. KG VST 462 LUV Shopping
Dänischburger Landstr. 81
23569 Lübeck

Tel. 0452/30803873, thalia.luebeck-luv@thalia.de

01.03.2018 | 19:30 Uhr | Wermelskirchen

Lesung
Eintritt: € 8,-
Kartenreservierung über Tel.: 02196/8867946

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kathol. Öffentl. Bücherei
Kölner Str. 41
42929 Wermelskirchen

Weitere Informationen:
Buchhandlung van Wahden Inh. Gabriele van Wahden
42929 Wermelskirchen

Tel. 02196/8867946, buchhandlung@vanwahden.de

15.03.2018 | 20:15 Uhr | Magdeburg

Lesung
Eintritt: € 8,-
Kartenreservierung über Tel.: 0391/532979-0

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

24.04.2018 | 19:30 Uhr | Nördlingen

Lesung
Kartenreservierung über Tel.: 09081/1049 oder 09081/84300

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtbibliothek
Karl-Schlierf-Platz 1
86720 Nördlingen

Weitere Informationen:
Buchhandlung Greno
86720 Nördlingen

Tel. 09081/1049, info@buchhandlung-greno.de

04.05.2018 | 20:00 Uhr | Laatzen

Lesung
Eintritt: € 10,-
Kartenresrvierungen über Tel.: 0511/822000

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Decius GmbH Im Leine-Einkaufszentrum
Marktplatz 11
30880 Laatzen

Tel. 0511/822000, info@decius-laatzen.de

05.06.2018 | 19:30 Uhr | Monheim

Lesung
Eintritt: € 12,-
Kartenreservierung über Tel.: 02173/57742

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Ulla-Hahn-Haus
Neustra0e 2/4
40789 Monheim

Weitere Informationen:
Bücherstube Linda Rossbach
40789 Monheim

Tel. 02173/57742, info@buecherstube-rossbach.de

13.06.2018 | 19:30 Uhr | Riesa

Lesung
Kartenreservierung über Tel.: 03525/732102

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Klosterinnenhof
Rathausplatz 1
01589 Riesa

Weitere Informationen:
Stadtbibliothek der FVG Riesa GmbH
01589 Riesa

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 975 Minuten

ISBN: 978-3-8371-4134-4

€ 29,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

DEMNÄCHST
Erscheint: 19.03.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Achtung kleine Spoiler

Von: SophieNdm Datum: 30.11.2017

sophies-leseecke.blogspot.de/

Inhalt:

Augsburg, 1920.
In der Tuchvilla blickt man voller Optimismus in die Zukunft.

Paul Melzer ist aus russischer Kriegsgefangenschaft zurück und übernimmt die Leitung der Tuchfabrik, um der Firma wieder zu altem Glanz zu verhelfen.

Seine Schwester Elisabeth zieht mit einer neuen Liebe wieder im Herrenhaus der Familie ein.
Und Pauls junge Frau Marie will sich einen lang gehegten Traum erfüllen: ihr eigenes Modeatelier.
Ihre Modelle haben großen Erfolg, doch es kommt immer wieder zu Streitigkeiten mit Paul – bis Marie schließlich die Tuchvilla mit den Kindern verlässt.


Meine Meinung:

"Das Erbe der Tuchvilla" ist der dritte und letzte Band in der Reihe um die Tuchvilla.

Wie auch die letzten beiden Bände hat dieser Roman wieder ein wunderschönes Cover, das so perfekt zur Geschichte passt. Die 3 Bände sehen auch im Regal wirklich schön zusammen aus!

Der Einstieg in die Geschichte beginnt wie immer mit einem "Update" über die aktuelle Lage der Familie Melzer. Man erfährt was passiert ist und auch dass die Kinder nun schon um einiges älter sind. Es gab also einen Zeitsprung von einigen Jahren.

Anders als die beiden Vorgänger ist dieses Buch anfangs ziemlich zäh und etwas langweilig.

Man erfährt die Geschichte aus verschiedenen Sichtweisen: aus der Frauentorstraße aus der Tuchvilla und aus Preußen.
Das fand ich erfrischend und abwechslungsreich, die einzelnen Perspektiven finden am Ende alle zusammen.

Was die Handlung betrifft gibt es nur wenige Überraschungen und unerwartete Wendungen.
Die letzten 200 Seiten waren für mich das spannendste am Buch, man hätte in der Mitte auch gut etwas rauslassen können.

Alles in allem gab es aber ein stimmiges und harmonisches Ende für alle Bewohner der Tuchvilla.


Fazit:

Etwas zäh am Anfang aber dennoch ein schöner Abschluss mit Happyend für alle.

Eine wundervolle Familiengeschichte

Von: Anne B. Datum: 21.10.2017

anys-buecherblog.blogspot.de/?m=1

Cover:

Das Cover gefällt mir unheimlich gut. Es drückt genau den Inhalt des Buches aus. Es ist wunderschön herbstlich gestaltet und die prachtvolle Villa im Hintergrund ist einfach traumhaft.

Meinung/Inhalt:

Der Roman hat mich total berührt, es ist eine wundervolle Familiengeschichte mit ihren Höhen und Tiefen in der Zeit um 1920. Der erste Weltkrieg ist vorüber und die Weltwirtschaftskrise steht vor der Tür... das Geld verliert an Wert, viele verlieren ihren Reichtum, ihr Hab und Gut. Die Frauen bangen auf die Rückkehr ihrer geliebten Männer... Eine schwere schicksalsreiche Zeit steht bevor, die nur mit Familie und Freunden überstanden werden kann.

In der damaligen Zeit war es üblich, dass der Sohn der Familie einmal die Firma des Vater übernimmt. Paul und Marie hatten zwei Kinder. Einen Sohn und ein Mädchen - Zwillinge. Also gebührte Leo die Ehre die Firma eines Tages zu übernehmen. Doch Leo hatte nur das Klavierspielen im Kopf. Dodo.. Leos Schwester hingegen interessierte sich sehr für Maschinen und Flugzeuge. Jedoch wurde es als unsittlich angesehen und die Kinder mussten in die rechte Bahn dirigiert werden! Ganz zum Missfallen von Marie...

Ich hatte nur am Anfang ein paar Probleme mit den vielen Charakteren.. da ich die zwei Bände vorher nicht kenne. Es war so viel auf einmal, und doch bin ich gut in das Buch rein gekommen und wusste schnell wer, wer ist. Jedoch habe ich mir nun auch vorgenommen, Band 1 und 2 noch zu lesen. Ich fand es gut, dass man es gar nicht so sehr gemerkt hat, dass man einen dritten Band liest. Es war eine eigenständige Geschichte und es wurden keine Rückblenden eingebaut.

Fazit:

Rundum war es ein tolles Buch, das mir viel Freude breitet hat und mich oftmals schmunzeln lassen hat. Und da ich nichts weiter auszusetzen habe, vergebe ich guten Gewissens gern 5 von 5 Sternen...

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin