Die Zeit der Schatten - Blut und Knochen 1

Roman

Ungekürzte Lesung mit David Nathan
(6)
Hörbuch Download
29,95 [D]* inkl. MwSt.
29,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

In einer Welt erbaut auf Blut und Knochen kann es keinen Frieden geben ...

Die Verfemten Lande haben den Krieg überstanden, doch die Herrschaft der siegreichen Ben-Elim wird bedroht. Die Anzeichen häufen sich, dass ihre Erzfeinde, brutale Dämonenwesen, zurückkommen. Im verschneiten Norden findet der Pelzjäger Drem zerfetzte Leichen im Wald – scheinbar Opfer schwarzer Magie. Im Süden gerät Riv, ein ungestümer junger Soldat, in einen Konflikt mit den Ben-Elim. Drem und Riv hüten Geheimnisse, die das Schicksal der Verfemten Lande verändern könnten. Doch sie wissen nicht, welche Rolle sie spielen werden. Und in den Schatten warten die Dämonen nur darauf, sich zurückzuholen, was früher ihnen gehörte.


Aus dem Englischen von Wolfgang Thon
Originaltitel: A Time of Dread (Of Blood and Bone 1)
Originalverlag: MacMillan, London 2018
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 16h 49min
ISBN: 978-3-8371-4685-1
Erschienen am  10. Juni 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

episches, sehr spannendes, grausames High-Fantasy-Werk

Von: Buchfeeling

13.02.2020

Die Verfemten Lande werden von den magischen Ben-Elim beherrscht. Sie pochen auf ihr Recht der Herrschaft, haben sie doch die Menschheit von den gefürchteten Kadoshim befreit…. doch sind sie wirklich die Retter? Und sind die Kadoshim wirklich vernichtet? Hinter den Kulissen planen diese Dämonenwesen einen Aufstand. Und die Ben-Elim versuchen die Menschheit mehr und mehr an sich zu binden und zu unterdrücken. Der Leser lernt verschiedenste Wesen kennen, (der Leser der ersten Trilogie kennt diese Wesen sicher alle schon, für mich war es gänzlich neu und unbekannt und spannend) und somit auch die unterschiedlichen Protagonisten der Handlung. Je Kapitel springt man zu den jeweiligen Protagonisten und erlebt mit ihnen ihre Geschichte. Sei es die Gigantin mit ihrem riesen Bären, den kleinen Jungen, der von den Ben-Elim entführt und als Mündel aufgezogen wird, eine Kriegerin, die gern eine Weißschwinge werden möchte oder ein Vater-Sohn-Gespann, das auf der Jagd nach Rentierfellen von einen weißen Riesenbären angegriffen wird und einen magischen Gegenstand findet…. Trotz der schwierigen Namen und Orte wachsen einem die Protagonisten schnell ans Herz und ich war mittendrin in dieser düsteren Mittelalter-Fantasy-Geschichte! Die Ben-Elim versuchen mit aller Macht die Menschen für ihre Zwecke zu benutzen, doch in der Bevölkerung wächst der Widerstand. Die Kadoshim hingegen versuchen mit magischen Ritualen und Opfern zu neuer Stärke heranzuwachsen. Doch sie treibt noch ein ganz anderes Ziel an… ein Ziel, das alles verändern könnte. Als Leser/Hörer ist man sehr schnell gefangen von der düsteren Atmosphäre, den abwechslungsreichen Handlungssträngen, den wirklich faszinierenden Protagonisten. Ein wirklich episches, sehr spannendes, grausames High-Fantasy-Werk! Hat mir extrem gut gefallen!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

John Gwynne studierte an der Brighton University, wo er später auch unterrichtete. Er spielte Bass in einer Rock'n'Roll-Band, bereiste die USA und lebte in Kanada. Heute ist er verheiratet, hat vier Kinder und führt in England ein kleines Unternehmen, das alte Möbel restauriert. ›Die Getreuen und die Gefallenen‹ ist John Gwynnes preisgekrönte High-Fantasy-Saga über den Krieg zwischen Ben-Elim und Kadoshim. Mit ›Blut und Knochen‹ beginnt ein neues Kapitel in Gwynnes epischer Fantasywelt.

Zur AUTORENSEITE

David Nathan, 1971 in Berlin geboren, begann bereits mit zehn Jahren erste Synchronrollen zu sprechen und agierte darüber hinaus in diversen Film- und Theaterrollen. Er ist Dialogbuchautor und -regisseur, und als deutsche Stimme von Hollywood-Größen wie Christian Bale, Johnny Depp oder Paul Walker in zahlreichen Kinofilmen zu hören. Mit seiner prägnanten, dunklen Stimme ist er einer der gefragtesten Hörbuchsprecher Deutschlands.

ZUR SPRECHERSEITE

Wolfgang Thon wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur studierte er Sprachwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Berlin und Hamburg. Heute ist er als Übersetzer und Autor für verschiedene Verlage tätig. Er ist Vater von drei mittlerweile erwachsenen Kindern und lebt, schreibt, übersetzt, reitet und tanzt (Argentinischen Tango) in Hamburg.

zum Übersetzer

Links

Weitere Downloads des Autoren

John Gwynne
Leider ist aktuell kein Cover verfügbar