VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Bevor du weitergehst Immer wieder beste Freunde

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-29071-6

NEU
Erschienen: 10.04.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Nach ihrem Welterfolg "Immer montags beste Freunde" ist Laura Schroff vielen Menschen begegnet, die ebenfalls durch spontane Hilfeleistungen große Wirkung erzielt haben. In dreißig Geschichten erzählt die Bestsellerautorin davon, wie wichtig eine gute Tat in schweren Momenten ist, wie Menschen durch die rettende Hand des anderen ins Leben zurückfinden. "Bevor du weitergehst" knüpft an den Erfolg des ersten Buches an, es widmet sich wieder den universalen Themen wie Freundschaft, Liebe und Hilfsbereitschaft. Diesmal mit spannenden Porträts von unterschiedlichsten Menschen und deren Schicksalen.

Laura Schroff (Autorin)

Laura Schroff, geboren und aufgewachsen auf Long Island, hat als Verkaufsleiterin und Marketingspezialistin für mehrere große Medienunternehmen und bekannte Magazine gearbeitet, darunter People, InStyle und Brides. Sie war zudem Teil des Marketingteams, das USA Today zum Erfolg führte. Laura liebt es, Zeit in ihrem Ferienhaus auf Long Island zu verbringen und ihre Familie in New York und Florida zu besuchen. Heute lebt Laura mit ihrem frechen Pudel Coco in New York City.

Alex Tresniowski ist Autor und schreibt seit vielen Jahren für das Magazin »People«. Sein Buch »The Vendetta« wurde unter dem Titel »Public Enemies« mit Christian Bale und Johnny Depp für das Kino verfilmt.


Alex Tresniowski (Autor)

Alex Tresniowski ist Autor und schreibt seit vielen Jahren für das Magazin "People". Sein Buch »The Vendetta« wurde unter dem Titel »Public Enemies« mit Christian Bale und Johnny Depp für das Kino verfilmt.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Marie Rahn
Originaltitel: Angels on Earth. Inspiring Stories of Fate, Friendship, and the Power of Connections
Originalverlag: Howard Books

Paperback, Klappenbroschur, 352 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-453-29071-6

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

NEU
Erschienen: 10.04.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Immer wieder beste Freunde - Helfen kann jeder

Von: Lesendes Federvieh Datum: 10.05.2017

lesendesfedervieh.blogspot.de

Laura Schroff lernte auf ihrer über fünfjährigen Lesereise ihres weltweiten Bestsellers "Immer montags beste Freunde" viele bemerkenswerte Persönlichkeiten kennen. Vor allem solche Menschen, die wie sie selbst nicht weggesehen haben als andere in Not waren, sondern ohne groß darüber nachzudenken, einfach Hilfe angeboten haben. In 30 spannenden Schicksalsberichten erzählt sie von diesen "Engeln auf Erden".

Um die Intensität der Berichte besser spüren zu können, teilte Laura Schroff diese in sieben Kapitel (Nächstenliebe, Bejahung, Zugewandtheit, Aufmerksamkeit, Einzigartigkeit, Klarheit und Verbundenheit) ein. Ich finde, das war eine gute Idee, denn es war beim Lesen wirklich so, dass die Schicksale in den einzelnen Kapiteln eine unterschiedliche Wirkung auf mich hatten. Über meine Lieblingsgeschichte "Die Bestimmung" habe ich noch lange nachgedacht. Mir war bisher nicht bewusst, dass beispielsweise Schlafanzüge für Kinder keine Selbstverständlichkeit sind und man damit so viel Gutes tun kann.

Aber auch alle anderen Berichte sind absolut lesenswert. Jeder einzelne für sich sendet eine positive Botschaft aus, wie erfüllend es sein kann, anderen zu helfen. Einfach so - dem Bauchgefühl folgen.

Die Autorin schreibt in ihrer Einleitung, sie hoffe, dass ihre Leser nach dieser Lektüre die gleichen Empfindungen wie sie selbst, nämlich Freude und Staunen, Glück und Hoffnung empfinden werden. Für mich kann ich das nur bejahen. Kleinigkeiten, auch wenn es nur ein Lächeln oder ein gutes Wort sind, reichen oft schon aus, um einen anderen Menschen glücklich zu machen. Jemandem einfach etwas Zeit zu schenken ist für mich ein hohes Gut - und Zeit haben sich alle "Engel" genommen, von denen in den 30 Geschichten berichtet wurde.

Fazit: Dieses Buch bringt ein Stückchen Menschlichkeit ins Lesestübchen.

Sehr schöne Geschichten!

Von: Daniel Allertseder | WeLoveBooks Datum: 12.04.2017

welobo.com/

Meine Meinung

Ich war so begeistert vom ersten Buch von Laura Schroff, »Immer Montags beste Freunde«, wo die unglaubliche Freundschaft von Laura und Maurice erzählt wurde. Da durfte selbstverständlich auch das zweite Buch der sympathischen Frau Schroff nicht fehlen, »Bevor du weitergehst«, wo die Autorin viele Geschichten zusammengetragen hat, die ihr viele Menschen nach Veröffentlichung ihres Buches geschrieben haben.

Die vielen kurzen Geschichten, insgesamt 30 an der Zahl, beinhalten alle dasselbe Thema und denselben Kern: Freundschaft, Nächstenliebe, selbstloses Denken. Laura Schroff hat alle Geschichten aus ihrer Sicht erzählt, heißt, sie hat die Geschichten mit ihren eigenen Gefühlen kommentiert, hat Gedanken und Wahrnehmungen der betroffenen Personen miteinfließen lassen und so die Geschichten an die Leser gebracht. Die Geschichten sind nicht länger als +/- 10 Seiten, bedeutet, man kam mit dem Buch sehr schnell voran. Nach einiger Zeit des Lesens war mir klar, dass jede Geschichte gleich aufgebaut ist: Eine Person, deren Herz aus Butter ist, möchte einer benachteiligten Person helfen, tut es, fühlt sich gut, jeder ist glücklich. Dieses Schema finde ich sehr schön und natürlich ist es wunderbar, wenn so viele Menschen Gutes tun. Auch verstehe ich, dass Frau Schroff eigentlich jede Geschichte in’s Buch bringen wollte, weil jede einzigartig ist, dennoch aber ist jede Story gleich aufgebaut, und so ist alles relativ vorhersehbar; heißt wiederrum, bei der Hälfe des Buches hätte man einen Schnitt machen können.
Dennoch aber habe ich jede Schilderung gelesen und mich über diese wohltuenden und herzerwärmenden Taten der Menschen gefreut – durch diese Storys weiß man, dass es doch noch Menschen gibt, die anderen helfen, und die das auch noch gerne machen.
Nach jeder Erzählung hat Frau Schroff eine Überschrift passend zur vorherigen Geschichte erstellt und darunter viel über Moral, Nächstenliebe und Engel auf Erden geschrieben. Mich wunderte es, dass Frau Schroff nicht irgendwann die Ideen ausgingen, bei so vielen Geschichten…
Sehr überzeugt bei diesem Buch haben mich die unterschiedlichen Storys, und ich spürte regelrecht die Liebe und die Überzeugung, mit der Frau Schroff diese Geschichten zusammengetragen hat. Ebenso fasziniert bin ich von den vielen Reaktionen, die die Autorin nach der Veröffentlichung ihres Buches erhalten hat. Ich auf jeden Fall bin überzeugt, dass dieses Buch die Augen der Menschen öffnen könnte.


Fazit

»Bevor du weitergehst« ist eine sehr schöne Sammlung vieler Geschichten, die beweisen, dass es doch noch Menschen gibt, die anderen Menschen in Not helfen. Das Buch ist liebevoll, aktuell, herzerwärmend, gut. Auf jeden Fall eine Empfehlung!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren