VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Freude am Durchblick Besser sehen lernen: Eine systemische Sehtherapie

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 22,99 [D] inkl. MwSt.
€ 23,70 [A] | CHF 30,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-466-30914-6

Erschienen: 15.11.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Leiden Sie unter Kurz-, Weitsichtigkeit oder anderen Sehschwächen? Dieses Buch zeigt mit vielen Beispielen, dass Faktoren wie Vererbung, Geburtserlebnisse und andere familiäre Prägungen unsere Sehschärfe beeinflussen. Mithilfe der Integrativen Sehtherapie können Sie frühere Lebenserfahrungen klären und wieder besser sehen lernen. Mehr noch: Sie bekommen Klarheit und Durchblick für Ihre Lebenssituation.

  • Wieder besser sehen lernen

  • Das etwas andere Sehtraining

  • Mit vielen praktischen Übungen und illustrierenden farbigen Abbildungen

Ursula Büchler (Autorin)

Ursula Büchler, geb. 1949, ist Augenoptikermeisterin, Sehtherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis in München. Sie entwickelte die Integrative Sehtherapie.

Klaus Jürgen Becker, geb. 1956, ist Diplom-Lebensberater, Paartherapeut, Diplom-Life-Coach und Seminarleiter.


Klaus Jürgen Becker (Autor)

Klaus Jürgen Becker, geb. 1956, ist Lebensberater, Paartherapeut, Life-Coach und Seminarleiter. Der Autor vieler Sachbücher mit dem Schwerpunkt Psychologie und Lebenshilfe lebt in Seefeld/Oberbayern.

www.klausjuergenbecker.de

Paperback, Broschur, 208 Seiten, 16,5 x 24,0 cm
Durchgängig vierfarbig

ISBN: 978-3-466-30914-6

€ 22,99 [D] | € 23,70 [A] | CHF 30,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 15.11.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

spannend...

Von: ROSE aus München Datum: 05.11.2011

Die ersten 20 Seiten sind sehr spannend und bewegend - ich kann es kaum erwarten, das Buch in den Händen zu halten.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren