Handlettering. Die 33 schönsten Alphabete mit Rahmen, Ornamenten und Bordüren

Das praktische Vorlagenbuch. Tipps zur Gestaltung von Karten, Anhängern und Tafeln

Paperback
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 11,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Schöne Schrift kann jeder ...

... man muss nur wissen, wie es geht. In diesem Praxisbuch werden Buchstabe für Buchstabe die 33 schönsten Schriften vorgestellt. Dabei wird genau erklärt, wie man sie mit Stift, Pinsel und Kreide schreibt oder konstruiert. Zusätzlich werden viele Vorlagen für Rahmen, Ornamente und Bordüren angeboten. Dekorative Aufschriften auf Karten, Tafeln, Bildern oder Textilien gehen so mit ein wenig Übung ganz leicht von der Hand. Damit das Üben leicht fällt, gibt es gerasterte Seiten mit Hilfslinien zum Download auf der Website.


Paperback , Broschur, 80 Seiten, 21,5 x 28,0 cm
durchgehend illustriert
ISBN: 978-3-8094-3803-8
Erschienen am  02. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Handlettering und Chalkboard mit Norbert Pautner

Leserstimmen

Super Inspiration

Von: Laura Literatura

21.01.2019

Ich bin ein begeisterter Fan von Bullet Journaling und dazu gehört, für mich, auch schönes Handlettering dazu. Nur dass ich hierbei natürlich über jede Übung und Hilfe, dankbar bin. Dieses Buch hilft hierbei sehr gut, denn es gibt nicht nur viele, viele Handschriften die man kennenlernt und zu schreiben lernt, sondern auch einiges Informatives zu den einzelnen Schriften erlernt. Die Schriftarten sind auf Karopapier gedruckt und es wird genau gezeigt, wie man diese Schrift dann selber imitieren kann. Das ist besonders als Anfänger sehr hilfreich. Inspirationen für das Bullet Journal kann man eigentlich nie genug haben und hier konnte ich einige sammeln. Es sehr einfach und leicht erklärt und außer den Schriften bekommt man auch einige dekorative Ideen für Rahmen, Bordüren und Ornamente gezeigt. Fazit: Ein gutes Buch für Anfänger, für Fortgeschrittene könnte es eventuell noch etwas ausführlicher sein können aber für mich war es völlig in Ordnung.

Lesen Sie weiter

Schönschrift ist die neue Kunst

Von: Zeilenheldin

03.01.2019

Meine Meinung In meinem Alltag schreibe ich viel mit Hand. Das macht Spaß, das ist toll, ist aber leider oft optisch nicht so schön, wie ich es gerne hätte. Ob auf Geburtstagskarten, bei Überschriften auf Lernkarten oder in selbstgemachten Fotoalben, ich bin immer auf der Suche nach schönen Schriftarten gewesen. Meistens landete ich dann auf Pinterest, wo ich mir mühsam einzelne Buchstaben zusammenklaubte um diese dann für meinen Zweck abzumalen. Denn ich brauchte immer Inspiration. Die Schriften abmalen ging dann wunderbar, aber selbst darauf kommen – keine Chance. Also war ich mehr als begeistert, als ich dieses schicke Handlettering Buch erstmals sah. Ich hatte schon viele dergleichen in der Hand gehabt, aber keines hat mich komplett überzeugt. In vielen solcher Bücher ist das Augenmerk darauf gelernt, dass man auf Übungsseiten das Schreiben in exquisiter Schönschrift erprobt. Zu meiner Freude geht es darum nicht in diesem Buch. Hier werden 33 Schriftarten vorgestellt und das zum einen anhand einer Erklärungsseite, auf der geschildert wird, was beim Schreiben zu beachten ist. Und dann das Alphabet in der jeweiligen Schriftart, in Groß- und Kleinbuchstaben und teilweise noch mit speziellen Variationen. Fazit Dieses Buch, welches mit seinen 80 Seiten eher als transportables Heftchen durchgeht, hat mich allumfassend überzeugt. Es vereint in sich genau das, was für mich bei einem Handletteringbuch wichtig ist und imponiert mit einer schlichten Schönheit. Ich würde diese Variante jedem empfehlen, der mit Handlettering bereits etwas vertraut ist und konkrete Inspiration sucht.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Norbert Pautner zeichnet und malt, seit er einen Stift halten kann. Nachdem er Chinesisch gelernt und viele andere spannende Sachen erlebt hat, macht er heute das, was er schon als Kind am liebsten getan hat: Bilder, Basteln, Bücher.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich