VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Handlettering. Die 33 schönsten Alphabete mit Rahmen, Ornamenten und Bordüren Das praktische Vorlagenbuch. Tipps zur Gestaltung von Karten, Anhängern und Tafeln

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
€ 7,99 [A] | CHF 11,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-8094-3803-8

Erschienen:  02.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Schöne Schrift kann jeder ...

... man muss nur wissen, wie es geht. In diesem Praxisbuch werden Buchstabe für Buchstabe die 33 schönsten Schriften vorgestellt. Dabei wird genau erklärt, wie man sie mit Stift, Pinsel und Kreide schreibt oder konstruiert. Zusätzlich werden viele Vorlagen für Rahmen, Ornamente und Bordüren angeboten. Dekorative Aufschriften auf Karten, Tafeln, Bildern oder Textilien gehen so mit ein wenig Übung ganz leicht von der Hand. Damit das Üben leicht fällt, gibt es gerasterte Seiten mit Hilfslinien zum Download auf der Website.

Norbert Pautner (Autor)

Norbert Pautner zeichnet und malt, seit er einen Stift halten kann. Nachdem er Chinesisch gelernt und viele andere spannende Sachen erlebt hat, macht er heute das, was er schon als Kind am liebsten getan hat: Bilder, Basteln, Bücher.

Paperback, Broschur, 80 Seiten, 21,5 x 28,0 cm
durchgehend illustriert

ISBN: 978-3-8094-3803-8

€ 7,99 [D] | € 7,99 [A] | CHF 11,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Bassermann

Erschienen:  02.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Rezension

Von: Sophie H. Datum: 16.02.2018

www.sophie-bookdiary.blogspot.com

Meinung
Mir gefällt das Cover echt gut. Es sieht aus wie eine Tafel die auf kreative weise verriet worden ist. Diese Cover gibt einen Vorgeschmack was uns in diesem Buch alles erwartet und macht Lust darauf es selbst auszuprobieren.

Das Buch ist sehr schön aufgemacht. Zu Beginn bekommt man eine Einleitung ist das Gebiet Handlettering. Und danach beginnt es gleich mit den verschiedenen Schriftarten. Zu jeder Schriftart Werden die wichtigsten Sachen erklärt und wie man die einzelnen Buchstaben malt. Auf einer weiten Seite, werden dann zahlen und das Alphabet in der angegeben Schriftart gezeigt. So bekommt man gleich einen Vorstellung wie es dann am Ende aussehen wird.

Ich finde das Buch echt Klasse. Handlettering interessiert mich schon länger, doch nie wusste ich mit was ich anfangen soll. Jetzt habe ich eine Hilfe die mir erklärt wie es geht, was ich zu beachten habe und welche arten von Lettering es gibt. Was ich einfach toll finde. Ich glaube das Buch ist gut für Anfänger die erstmal schauen möchte was es so gibt und wie man am besten starten kann. Ich habe das Buch getestet und bin echt begeistert.

Fazit
Ich kann diese Buch echt jeden empfehlen der sich für das Thema interessiert. Es ist einfach Mega gut beschrieben und eine echte Hilfe. Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen.

Schöne Inspirationen

Von: Lilyfields Datum: 13.02.2018

www.lilyfields.de/

n diesem Buch "Hand Lettering die 33 schönsten Alphabete" aus dem Bassermann Verlag sind eine wunderbare Inspirationsquelle, um neue Schriftarten zu entdecken und auszuprobieren.
Das Buch im Din A 4 Format kostet 7,99 Euro und umfasst 80 Seiten.

Zu Beginn des Buches wird das Thema Handlettering kurz und bündig erläutert. Für absolute Anfänger empfehle ich daher noch ein Buch, was mehr auf die Theorie eingeht.

Es werden viele Schriften vorgestellt wie u.a.
- Unicase Handschrift
- diverse Pinselschriften
- Blockschrift
- im Art-Déco Stil
- Western-Schrift

Auf den Doppelseiten werden diese Schriften im Einzelnen vorgestellt. Auf der ersten Seite wird immer kurz erklärt, worum es bei dieser Schrift geht und wie man diese am besten erstellen kann. Auf der gegenüberliegenden Seite werden alle Buchstaben des Alphabets (meist in Klein- und Großbuchstaben) gezeigt. Sehr schön finde ich das es auf einem gepunkteten Untergrund abgedruckt ist, so lässt es sich leichter nachzeichnen.

Neben den Schriftarten sind am Ende, aber noch Rahmen, Bordüren und ähnliche Zeichnungen abgebildet, was ich sehr toll finde, so lassen sich gleich noch sehr schöne Verzierungen für Karten entdecken.

Mir gefällt das Buch sehr gut, denn es werden eine große Anzahl an verschiedenen Schriften gezeigt und so lassen sich doch einige neue Schriften leicht erlernen und so kann ich dann vielleicht bald noch die ein oder andere Karte erstellen.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors