Mein magisches Heim

Hexenwissen für ein harmonisches Zuhause
Das Zauberbuch voll Reinigungsritualen, Gestaltungsideen und magischen Tipps

(9)
Paperback
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Hexen-Hygge leicht gemacht

Wer wünscht sich nicht ein Zuhause, in dem man sich rundum wohl und geborgen fühlt? Dieses Buch zeigt Ihnen wie Sie sich ein Heim schaffen, das nicht nur wunderschön und harmonisch aussieht, sondern Ihnen Behaglichkeit und Schutz bietet und voll positiver Energie steckt.

Das magische Wissen um die Mondphasen, Astrologie, Tarot und Zaubersprüche wird durch Kräuterheilkunde, Meditationen und Gestaltungstipps ergänzt. Lernen Sie so ihren Wohnraum energetisch zu reinigen und ihn zu Ihrer ganz individuellen Wohlfühloase zu machen. Mit über 100 bezaubernden Farbfotos und einer Vielzahl von Ritualen, Rezepten und Übungen bietet Ihnen dieses Zauberbuch ein Füllhorn an Inspirationen für ihr magisches Heim.


Aus dem Amerikanischen von Angelika Hansen
Originaltitel: HausMagick
Originalverlag: Ebury Press
Paperback , Klappenbroschur, 256 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
105 Farbfotos
ISBN: 978-3-424-15367-5
Erschienen am  30. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Hexen-Hygge

Von: Durga108

21.02.2020

Wer möchte nicht ein schönes Zuhause, das nicht nur gemütlich ist, sondern in dem man sich rund herum wohlfühlt und auftanken kann? Bei Besuchen in anderen Wohnungen oder Häusern konnte ich die Erfahrung machen, dass man sich nicht unbedingt wohler fühlt, wenn es wie im Möbelkatalog aussieht oder mit sehr hochwertigen Möbel eingerichtet wurde. In anderen Wohnungen oder Häusern ist es wiederum so, dass ich mich besonders wohlfühle. Was kann ich also aktiv für ein harmonisches Zuhause tun, denn an den Möbel alleine kann es nicht liegen. Jetzt kommt Erica Feldmanns neues Buch zum Einsatz "Mein magisches Heim", das kleine Hexen-Hygge 1x1. Sie zeigt wie man ein Heim voller positiver Energie mit Hilfe von Astrologie, Räuchern und Einrichtungstipps schaffen kann und liefert dafür eine ganze Sammlung unterschiedlicher Inspirationen. Wichtig ist jedoch, offen zu sein und auf der energetischen Ebene anzusetzen. Es handelt sich nicht um ein Einrichtungsbuch oder gar um einen herkömmlichen Wohnratgeber. Dieses Buch setzt auf einer tieferen Ebene an, die ein Zuhause in ganz neuem Licht mit viel positiver Energie erstrahlen lässt.

Lesen Sie weiter

Wohnen unter magischen Aspekten

Von: Kathrin-Marie

15.02.2020

Über das Bloggerportal bin ich auf das Buch „Mein magisches Heim- Hexenwissen für ein harmonisches Zuhause“ aufmerksam geworden & freue mich, dass ich dieses außergewöhnliche Werk von Autorin Erica Feldmann rezensieren darf. Wer sich mit Interior befasst hat, weiß, dass zu einem schönen Zuhause mehr zählt als eine teure Einrichtung. Feldmann beleuchtet unser Heim komplett neu. Warum „Mein magisches Heim“ nicht nur was für Menschen ist, die an Magie glauben, erzähle ich euch heute:) Zum offiziellen Inhalt: “ Hexen-Hygge leicht gemacht Wer wünscht sich nicht ein Zuhause, in dem man sich rundum wohl und geborgen fühlt? Dieses Buch zeigt Ihnen wie Sie sich ein Heim schaffen, das nicht nur wunderschön und harmonisch aussieht, sondern Ihnen Behaglichkeit und Schutz bietet und voll positiver Energie steckt. Das magische Wissen um die Mondphasen, Astrologie, Tarot und Zaubersprüche wird durch Kräuterheilkunde, Meditationen und Gestaltungstipps ergänzt. Lernen Sie so ihren Wohnraum energetisch zu reinigen und ihn zu Ihrer ganz individuellen Wohlfühloase zu machen. Mit über 100 bezaubernden Farbfotos und einer Vielzahl von Ritualen, Rezepten und Übungen bietet Ihnen dieses Zauberbuch ein Füllhorn an Inspirationen für ihr magisches Heim.“ Mich faszinierten die Themen „Magie“ und „Hexen“ ja schon immer. Ich bin ein wirklich rationaler Mensch und setze mich nicht mit Themen auseinander, die ich nicht nachvollziehen kann, für die es keinen Beleg gibt. Doch ich denke, dass man mit gewissen Ritualen , Gewohnheiten & Änderungen wirklich eine Atmosphäre in den eigenen 4 Wänden schaffen kann, die wohnlich und harmonisch ist. Ich habe nach der Lektüre nicht die Raucherstäbchen ausgepackt, um negative Energien auszulöschen. Allerdings habe ich das Buch ohne Vorurteile gelesen. Wer einen herkömmlichen Ratgeber erwartet, wird enttäuscht. Im Buch wandert man mit der Autorin durch jeden einzelnen Raum, betrachtet ihn ebenso vorurteilsfrei und bekommt Möglichkeiten der Esoterik aufgezeigt, die man nicht unbedingt auf dem Schirm hat. Das Buch appeliert an unsere Achtsamkeit und man fängt an, die eigenen 4 Wände bewusster wahrzunehmen. Was wichtig ist: der Leser muss offen sein für neue Aspekte und Ideen, für neue Gedanken. Ansonsten wird er das Buch nur als „Hokuspokus“ abtun, dabei geht es nicht nur darum, sondern auch um Selbstfürsorge, Harmonie & Achtsamkeit im Ganzen. Letzten Endes geht es auch darum, das eigene Leben nachhaltig zu bessern und sich in seiner Wohnung/ seinem Haus wohl zu fühlen und sich einen Rückzugsort zu erschaffen, ein Netz mit doppeltem Bodem im oft oberflächlichen, hektischen Alltag. Mich selbst haben viele Aspekte des Buches sehr beeindruckt. Im Mittelalter wurden Hexen verflucht und verfolgt, dabei arbeiteten sie mit realen Elementen des Alltags, mit Heilpflanzen etc. Ich finde es sehr interessant, wie die Autorin sich diese „Magie“ zunutze macht. Ein wirklich interessantes, tiefsinnigeres Buch. Kein herkömmlicher Wohnratgeber, einfach mal anders und neu.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Erica Feldmann wurde in Chicago geboren und zog 2010 nach Salem in Massachusetts. Dort beschäftigte sie sich am Simmons College im Bereich der Geschlechterforschung und Kulturwissenschaften mit der Rolle der Hexen und des heiligen Weiblichen. Das dort erworbene Wissen und ihr kreatives Talent für Inneneinrichtungen führte sie dazu das Unternehmen HausWitch zu gründen, das Menschen dabei hilft ihren Wohnraum zu reinigen und ihr Zuhause zu lieben. Erica lebt heute im Zentrum von Salem in einem magischen Haus mit ihren beiden Katzen und ihrer Lebenspartnerin.

Zur AUTORENSEITE

Das könnte Ihnen auch gefallen