,

Miss Kelly und der Zauber von Monaco

Roman

Paperback DEMNÄCHST
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vor dem Hintergrund von Grace Kellys unvergesslicher Hochzeit in Monaco entspinnt sich die Geschichte einer tiefen Freundschaft und einer großen, dramatischen Liebe.

Sommer 1955. Filmstars und Paparazzi strömen zum glamourösen Filmfest nach Cannes, doch der größte Star von allen, Grace Kelly, will nichts mehr, als dem Blitzlicht zu entkommen. Auf der Flucht vor dem hartnäckigen britischen Fotografen James Henderson stolpert sie in die Boutique der Parfümeurin Sophie Duval, die sie im Hinterzimmer versteckt – der Beginn einer tiefen Freundschaft zwischen den beiden Frauen.
Noch ein Jahr später kann James Henderson seine kurze Begegnung mit Sophie Duval nicht vergessen. Obwohl er Schuldgefühle hat, weil er seine Tochter allein lässt, nimmt er den Auftrag an, über die Hochzeit des Jahrhunderts zu berichten, und begleitet Grace Kellys Hochzeitsgesellschaft nach Monaco. Dort müssen James und Sophie – wie auch Prinzessin Grace – entscheiden, was sie bereit sind, für die Liebe zu opfern …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Claudia Geng
Originaltitel: Meet Me In Monaco
Originalverlag: William Morrow
Paperback , Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-0859-4
Erscheint am 13. Juli 2020

Leserstimmen

Zauberhaft....

Von: S.

24.06.2020

Der Roman erzählt zwei Liebesgeschichten. Einmal zwischen der Parfümeurin Sophie und James einem britischen Fotografen. Im Rahmen der Hochzeit von der Hollywood Schauspielerin Grace Kelly und dem monegassischen Fürsten Rainier. Zwischen Grace und Sophie entsteht durch eine Begebenheit eine lebenslange Freundschaft. Die Geschichte rund um Grace Kelly ist gut recherchiert und wird authentisch von den Autorinnen rüber gebracht. Die Landschaft und Blumen der Provence, die Beschreibung um erlesene Parfüms sind sehr real. Auch wird von den Charakteren die große Liebe, Wünsche, Träume und Gefühle gut verkörpert. Ich kann das Buch auf jedenfall empfehlen, die Perfekte Sommerlektüre.

Lesen Sie weiter

für alle Hollywoodfans der 1955er

Von: Die Allestesterin

03.06.2020

Die Geschichte rund um Grace Kelly, den hartnäckigen britischen Fotografen James Henderson und die Parfümeurin Sophie Duval ist sehr interessant geschrieben. Das Buch lässt sich schön lesen, ist aber meiner Meinung nach keine allzu leichte Bettlektüre. Dadurch, dass das Buch im Sommer 1955 spielt ist es ideal für alle Hollywoodfans, welche in eine andere Welt abtauchen wollen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Hazel Gaynor stammt aus Yorkshire, England und lebt heute mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und einer Katze in Irland. 2015 wurde sie vom Library Journal als eine der zehn besten neuen Autorinnen ausgewählt. Bei Blanvalet ist von ihr bereits »Das Mädchen aus dem Savoy« erschienen sowie »Noch bevor das Jahr zu Ende ist«, ihr erster Roman in Zusammenarbeit mit Heather Webb.
Heather Webb ist erfolgreiche Autorin mehrerer historischer Romane und arbeitet außerdem freiberuflich als Lektorin. Sie lebt mit ihrer Familie und einem temperamentvollen Kaninchen in Neuengland, USA.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher der Autoren