Pflanzenliebe

Warum uns ein grünes Zuhause glücklich macht

Paperback
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Entdecke, wie du deine eigene grüne Oase schaffen und dir die Natur nach Hause holen kannst!

Pflanzen sind viel mehr als reine Deko, denn sie machen uns glücklicher, gesünder und ausgeglichener. Sie schenken uns niedrigen Blutdruck und frischere Luft, reduzieren Stress und haben einen enormen psychologischen Nutzen: Wer sich um Pflanzen kümmert, ist zufriedener und achtsamer. Summer Rayne Oakes hat über 1000 Pflanzen in ihrem New Yorker Apartment und zeigt, wie jeder seine ganz persönliche grüne Oase schaffen kann. Denn Zimmerpflanzen machen das Leben besser! Und ganz nebenbei unser Zuhause schöner.

»Das Trendthema "Urban Jungle" ist in aller Munde.«


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Imke Brodersen
Originaltitel: How to Make a Plant Love You
Originalverlag: Portfolio, New York
Paperback , Klappenbroschur, 240 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
2-farbig, ca. 8 Illustrationen
ISBN: 978-3-442-39362-6
Erschienen am  02. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Pflanzenliebe

Von: Freunde fürs Leben

05.10.2020

Grün, Grün, Grün ist alles was ich hab! – Pflanzen sind nicht nur wunderschöne Dekoartikel oder ein tolles Hobby, sondern trainieren unsere Achtsamkeit und helfen Stress zu reduzieren!  Wie? Das erklärt uns Summer Rayne Oakes anschaulich und mit einer wunderschönen Sprache in "Pflanzenliebe"!

Lesen Sie weiter

Lebst du noch oder wächst du schon?

Von: Bine

13.09.2020

Ich möchte den grünen Daumen so sehr, aber dann stirbt mir alles unter den Händen weg. Weil ich es zu viel gieße oder weil ich es zu wenig gieße. Da dachte ich mir, dass dieses Buch vielleicht wirklich hilfreich sein könnte. Und es gibt wirklich viele Tipps, was für Pflanzen ich an welchen Standort stellen soll. zB. wenn ich wenig Sonne und halbschatten am Fenster habe usw. Kleiner Tipp: Monstera geht wohl immer :) und ich habe mir jetzt auch so eine zugelegt. Wenn man die Youtube-Filmchen von Summer Rayne kennt, wird man von diesem Buch wohl etwas enttäuscht sein. Es gibt wirklich viel Information und auch liebenswertes rund um die Pflanze, aber leider fast keine Bilder, außer auf der Innenseite der Einbands. Das fand ich persönlich etwas schade. Dennoch gibt es ab und an kleine Pflanzendoodles, was ja auch ganz nett ist. Es melden sich auch immer wieder kleine Kommentare zu Wort, die Summer geschrieben haben, wie sie Pflanzen geheilt haben, oder wie sie einfach Pflanzen bei einem Auszug weiter vererbt haben um andere glücklich zu machen. Summer ist ja vom Land in die Stadt New York gezogen und hat ihre Pflanzen vom Landleben sehr vermisst. Dadurch hat sie sich jetzt einen kleinen Dschungel in ihrem Apartment geschaffen. Dank der netten Covergestaltung ist es auch sehr dekorativ für den Coffeetable.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Summer Rayne Oakes ist Unternehmerin, Autorin und Model. Sie studierte Umweltwissenschaften und Insektenkunde an der Cornell University und beschäftigt sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Gesundheit. Sie rief den Blog »Homestead Brooklyn« ins Leben, um Menschen in der Stadt zu helfen, wieder einen Zugang zur Natur zu finden. Ihre YouTube-Serie »Plant One On Me« ist der erste audiovisuelle Onlinekurs rund ums Thema Zimmerpflanzen.

www.summerrayne.net

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Im Loft der Umweltaktivistin wohnen 1000 Grünpflanzen. In ihrem Buch geht es um liebevolle Rituale, Achtsamkeit und die Bindung zur Natur, die mit ihnen einziehen.«

Living at Home (11. März 2020)

»Dschungel-Queen – im Buch gibt sie nicht nur Tipps für Indoor-Gärten, sondern beschreibt, warum eine gelungene Beziehung zum Grünzeug unsere Psyche glücklich macht.«

Schöner Wohnen Spezial (04. März 2020)

»Das Buch war unglaublich inspirierend und sehr beruhigend zu lesen.«