Zart im Nehmen

Hochsensibel: Erkennen Sie Ihr Potenzial

TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 13,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 13,40 [A] | ca. CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Welche Stärken haben Menschen mit einer hohen Sensibilität? Und wie sehen sie die Welt? Stark durchs Leben gehen – das wünschen sich viele hochsensible Menschen und erleben ihre hohe Wahrnehmung dennoch immer wieder als Last. Wie der Frust immer weniger Raum einnimmt und das sensible Leben zur Lust werden kann, zeigt dieses Buch. Alltagstaugliche Strategien und zahlreiche Berichte Hochsensibler machen es zu einer inspirierenden Lektüre für zarte Menschen.


Originaltitel: Zart im Nehmen - Wie Sensibilität zur Stärke wird
Originalverlag: Gabal Verlag, Offenbach, 2016
Taschenbuch, Broschur, ca. 450 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17767-7
Erscheint am 16. September 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kathrin Sohst

Kathrin Sohst, geboren 1979, ist selbst hochsensibel. Als Botschafterin für Hochsensibilität bietet sie Info- und Netzwerkveranstaltungen an, leitet Seminare und Workshops und hält Vorträge. Parallel dazu textet sie für Wirtschaft und Magazine und fotografiert leidenschaftlich gern.

Zur AUTORENSEITE