Andromedanebel

Roman
Meisterwerke der Science Fiction

(4)
Andromedanebel
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Aufbruch nach Andromeda

Wir schreiben das Jahr 3000, und das Universum ist komplett erforscht. Die Menschheit hat die nächste Entwicklungsstufe erklommen und zusammen mit den anderen zivilisierten Völkern des Universums den »Großen Ring« gegründet, eine Art intergalaktischen Staatenbund, der sich hauptsächlich der Weiterentwicklung von Wissenschaft und Kunst verschrieben hat. Als ein Forscherteam der Erde auf einem namenlosen Planeten notlanden muss und dort ein verlassenes Raumschiff entdeckt, das anscheinend von einer bisher unbekannten Zivilisation konstruiert wurde, steht die Menschheit vor einem Rätsel ...


Originaltitel: Туманность Андромеды (Andromeda Nebula)
eBook epub (epub), 26 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-641-14402-9
Erschienen am  12. Januar 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Traum eines Alt-Kommunisten

Von: PTL aus Frankfurt

07.06.2020

Eine eigentlich schöne, etwas 'altmodische' SF-Geschichte (von 1958). Aber sehr langatmig geschrieben, jede Kleinigkeit wird äußerst ausführlich beschrieben, so dass es kaum Handlung gibt. Das Buch ist eine Lobhudelei des russischen Kommunismus, der sich in einigen Jahrhunderten zum Perfektionismus entwickelt hat. Und zwar unter anderem durch geistige Erziehung und genetische Optimierung!

Lesen Sie weiter

In den Weiten des Universums

Von: seitenweiser

19.06.2015

2000 Jahre in der Zukunft. Mit seinem Buch hat Iwan Jefromow einen Klassiker der Science-Fiction geschaffen. Doch eine kalte Sprache, eine Geschichte ohne Höhepunkte und zu viele wissenschaftliche Ausdrücke erschwere das Lesen. Mein Fazit ist somit, dass für wahre Liebhaber des Genres das Buch ein tolles Erlebnis sein wird, nur mich hat es nicht vom Hocker gehauen. Mehr Informationen finden Sie hier: https://seitenweiser.wordpress.com/2015/06/19/in-den-weiten-des-universums/

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Iwan Jefremow

Iwan Jefremow wurde 1908 im russischen Wyriza geboren und studierte an der Universität von Sankt Petersburg Paläontologie. Er war einer der führenden Mitarbeiter des paläontologischen Instituts und ist der Begründer der Taphonomie, der Fossilienlehre. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit widmete er sich dem Schreiben von Science-Fiction-Literatur. Sein größter Erfolg Andromedanebel erschien im Jahr 1958 und war einer der meistverkauften Romane der Sowjetunion. Iwan Jefremow starb 1972 in Moskau.

Zur AUTORENSEITE