VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

(Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.)

Machine of Death Kurzgeschichten

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-07188-2

Erschienen: 12.03.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Ihr werdet alle sterben!

Stellen Sie sich vor, Sie gehen zum Arzt, machen einen Bluttest und eine Maschine spuckt daraufhin einen kleinen Zettel mit der Art Ihres Todes aus. Keine Einzelheiten, kein Zeitpunkt – die einzige Information, die man erhält, ist: Tod durch Ertrinken oder Verhungern oder Alter.

Gleich dem Orakel von Delphi verhängt die Machine of Death ihr Urteil über die Menschen, und die Autoren dieser einzigartigen Storysammlung schildern auf ironische, humorvolle und berührende Weise, was passiert, wenn man versucht, seinem Schicksal aus dem Weg zu gehen ...

Ryan North (Herausgeber)

Ryan North, 1980 geboren, ist ein kanadischer Computerprogrammierer, T-Shirt-Designer und Autor der Dinosaurier-Webcomics sowie Co-Autor einer ganzen Reihe weiterer Comics. North lebt und arbeitet in Toronto.

www.qwantz.com


Matthew Bennardo (Herausgeber)

Matthew Bennardo studierte Business Management an der Case Western Reserve University. Zusammen mit Ryan North und David Malkin gründete er den Verlag Bearstache Books und veröffentlichte "Machine of Death". Bennardo schreibt auch SF-Kurzgeschichten für diverse Magazine und lebt in Cleveland, Ohio.

www.bearstache.com


David Malki (Herausgeber)

David Malki ! schreibt seinen Namen mit einem Ehren-Ausrufezeichen und ist der Autor des beliebten Wondermark-Webcomics. Er lebt mit seiner Frau in Los Angeles und mag Kätzchen.

wondermark.com

Aus dem Amerikanischen von Jörn Morisse
Originaltitel: Machine of Death

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-07188-2

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 12.03.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht