Das Opfer von Angel Court

Ein Thomas-Pitt-Roman

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Mord und Intrigen im viktorianischen London

London 1898: Die umstrittene Predigerin Sophia Delacruz reist von Spanien nach London, um dort Vorträge zu halten. Thomas Pitt, der Chef des Staatsschutzes, soll für ihre Sicherheit sorgen. Doch nur 24 Stunden später verschwindet Sophia auf mysteriöse Weise. Pitt nimmt unter Hochdruck die Ermittlungen auf und steckt schon bald in einem internationalen Intrigengeflecht, das die Sicherheit des ganzen Landes gefährden könnte.

"Anne Perrys viktorianische Krimis sind genial konstruiert."

The New York Times

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von K. Schatzhauser
Originaltitel: The Angel Court Affaire Pitt 30
Originalverlag: Headline
Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43819-4
Erschienen am  11. Januar 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Anne Perry

Die Engländerin Anne Perry, 1938 in London geboren, verbrachte einen Teil ihrer Jugend in Neuseeland und auf den Bahamas. Schon früh begann sie zu schreiben. Ihre historischen Kriminalromane zeichnen ein lebendiges Bild des spätviktorianischen Englands und begeistern ein Millionenpublikum. Anne Perry lebt und schreibt in Schottland.

Mehr zur Autorin und ihren Büchern erfahren Sie unter www.anneperry.co.uk.

Zur AUTORENSEITE