VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Knoten für Alltag, Sport & Freizeit

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-16062-3

Erschienen: 11.05.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Das ultimative Knotenhandbuch

Egal für welchen Zweck ein Knoten benötigt wird – in diesem Knotenhandbuch finden Sie alle wichtigen Bindetechniken für Alltag, Sport und Freizeit. Ob etwas vertäut, verknotet oder festgezurrt werden soll: Dieser Band zeigt Ihnen, welcher Knoten die richtige Lösung ist. Dank anschaulicher Schritt-für-Schritt-Fotos können selbst aufwändigste Knotentechniken erlernt werden. Ein absolutes Muss, nicht nur für Hobbysegler!

Maria Costantino (Autorin)

Maria Costantino hat Kunstgeschichte, Design und Film an der polytechnischen Hochschule in Sheffield studiert. Sie unterrichtet an verschiedenen Universitäten und Colleges in England und hat zahlreiche Bücher zu Kunst und Design, aber auch zu anderen populären Themen veröffentlicht.

Originaltitel: Knots
Originalverlag: DSBG Limited

eBook (epub)
Farbfotos

ISBN: 978-3-641-16062-3

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Bassermann

Erschienen: 11.05.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Von Takling, Lasching und Vibrationsstek

Von: C. Widmann Datum: 29.07.2017

nouw.com/cwidmann

"Knoten für Alltag, Sport und Freizeit" - und zur Zierde, müsste man hinzufügen, denn hinten im Buch stehen Glücksknoten, Matten und Flechtungen, die außer dem dekorativen keinen Wert haben. Das kleine Knotenhandbuch vom Bassermann-Verlag hat außerdem eine Einleitung über verschiedene Seile und Leinen. Dieser Teil ist für Segler und Bergsteiger interessant. Ein Glossar erklärt die Fachbegriffe, die Maria Constantino ausgiebig verwendet: Hier geht es nicht einfach um Knoten, sondern um Bucht und Bunsch, Takling und Lasching, Kordeln und Kardeele. Mit einem alphabetischen Inhaltsverzeichnis findet man die Knoten schnell, wenn man schon weiß, welchen man sucht. Ansonsten kann man sich durch ein Kapitel blättern und einfach schauen, was interessant aussieht.

Die Anleitungen - Schritt für Schritt mit Fotos - machen selbst komplizierte Knoten leicht. Für mich waren es mal die Bilder, mal die Erklärungen, die mir geholfen haben, die Knoten nachzumachen. Merken werde ich mir vor allem die Methoden, mit denen man einen Bunsch sichert, soll heißen, ein aufgeschossenes (in Schlingen aufgerolltes) Seil in Ordnung hält. Schluss mit verhedderten Schnurenden!

Voransicht