VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Lilien im Sommerwind Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-11163-2

Erschienen:  10.05.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Schatten der Vergangenheit

Mit acht Jahren wird Tory Zeugin des gewaltsamen Todes ihrer besten Freundin. Achtzehn Jahre später kehrt die junge Frau in ihre Heimatstadt zurück, um den Mord an Hope aufzuklären. Mutig beginnt sie mit ihren Nachforschungen. Dabei verliebt sie sich in Hopes Bruder Cade, der ihr bei der Suche nach dem Mörder zur Seite steht. Bald stellt sich jedoch heraus, dass dieser Fall nur der Anfang einer ganzen Serie ähnlicher Morde war. Und diese Serie ist noch nicht zu Ende.

Werkverzeichnis der im Heyne- und Diana-Verlag von Nora Roberts erschienenen Titel

ÜBERSICHT ZU NORA ROBERTS BEI RANDOM HOUSE

"Eigentlich kann Nora Roberts nicht mehr besser werden, doch bei ihr gibt es tatsächlich immer noch eine Steigerung. Fantastisch!" Publishers Weekly

Nora Roberts erzählt von Sehnsucht und Schicksal, von irischen Geheimnissen und von der großen Liebe. Mit ihren warmherzigen, fesselnden Romanen erfüllt Nora Roberts die Träume von über 40 Millionen Lesern und ist ein ständiger Gast auf internationalen Bestsellerlisten.

Download Werkverzeichnis (PDF):

» Werkverzeichnis der im Heyne- und Diana-Verlag von Nora Roberts erschienenen Titel


TRILOGIEN UND SERIEN

Die Sternen-Trilogie

(Guardians-Trilogy)

Die Irland-Trilogie

Die Templeton-Trilogie

Die Quinn-Saga

Die Sturm-Trilogie

Die Insel-Trilogie

(Three Sisters)

Die Zeit-Trilogie

(Key of Light)

Die Garten-Eden-Trilogie

(In the Garden)

Die Ring-Trilogie

(Circle Trilogy)

Die Nacht-Trilogie

(Sign of Seven Trilogy)

Die Unendlichkeit der Liebe

(Silhouette Intimate Moments)

Der Jahreszeitenzyklus

(Bride Quartet)

Die Blüten-Trilogie

(The Inn Boonsboro Trilogy)

O'Dwyer-Trilogie

(Cousins O'Dwyer Trilogy)

EINZELROMANE

SAMMELBÄNDE

Die O'Hara-Serie

DOPPELBÄNDE

  • Verlorene Liebe / Nächtliches Schweigen
  • Verlorene Seelen / Verlorene Liebe

Die MacGregor-Serie

Die Donovan-Serie

Die Calhoun-Serie

Die Cordina-Serie

Die Nachtgeflüster-Serie

(Night Shift)

Die Schatten-Trilogie

(Chronicles of The One)

Irische-Herzen-Trilogie

Irland-Romane

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Nora Roberts (Autorin)

Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.
Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

www.noraroberts.com

Aus dem Amerikanischen von Margarethe van Pée
Originaltitel: Carolina Moon

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-11163-2

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  10.05.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Lilien im Sommerwind

Von: Sabooksx3 Datum: 29.08.2018

sabooksx3.blogspot.de/?m=1

Info
Name: Lilien im Sommerwind
Autorin: Nora Roberts
Seitenzahl: 528
Preis: 9,99 €
Genre: Thriller, Roman
Erscheinungsdatum: 09.07.2018

Klappentext
Mit acht Jahren wird Tory Zeugin des gewaltsamen Todes ihrer besten Freundin. Achtzehn Jahre später kehrt die junge Frau in ihre Heimatstadt zurück, um den Mord an Hope aufzuklären. Mutig beginnt sie mit ihren Nachforschungen. Dabei verliebt sie sich in Hopes Bruder Cade, der ihr bei der Suche nach dem Mörder zur Seite steht. Bald stellt sich jedoch heraus, dass dieser Fall nur der Anfang einer ganzen Serie ähnlicher Morde war. Und diese Serie ist noch nicht zu Ende.



Schreibstil/Cover
Ich habe schon mehrer Bücher von Nora Roberts gelesen und sie ist eins meiner Lieblingsautorinnen. Sie hat einen wundervollen Schreibstil das einen in den Bann zieht und man kann nicht mehr aufhören zu lesen. Es ist verständlich und flüssig zu lesen. Zum Cover kann ich sagen, dass es schön sommerlich ist. Ich mag es persönlich sehr auch wen es nicht viel mit der Geschichte zutun hat.

Meine Meinung
Ich liebe alle Werke von Nora Roberts auch dieses Buch war grandios. Es war alles dabei was man sich wünscht, es war ein Teil von einem Liebesroman und eine schöne/und eine nicht schöne Familiengeschichte und Thriller. Alles in einem war es spannend und wunderschön in einem. Ich habe es geliebt und verschlungen. Die Autorin versteht wie man einen in den Bann ziehen kann und nicht mehr los lässt.
Es gab so viele Wendungen, man hatte so viele Vermutungen dennoch wusste man nichts und das habe ich geliebt. Ich bin einfach nur sprachlos. Bitte nehmt euch ein Buch von Nora Roberts in die Hand und lest es.

Mein Fazit:
Ohne Worte 5 von 5 Sternen*****

Ein herrlicher Roman für laue Nächte

Von: brigitta Datum: 04.08.2018

wunderbaregeschichten.blogspot.de/

Kurze Zusammenfassung:
Victoria Bodeen hat eine ganz besondere Gabe. Sie fühlt was andere Menschen fühlen und kann auch durch ihre Augen sehen.
So hat sie auch das Verbrechen an ihrer besten Freundin Hope mit angesehen und konnte die Polizei dorthin führen, wo Hopes Leiche lag.
Für Hopes Familie schien es allerdings, als sei Tory Bodeen bei dem Verbrechen dabei gewesen und hätte Hope im Stich gelassen.
Tory ist fortan Ausgestoßene und sie sucht ihr Glück woanders. Doch auch dort wird ihr ihre Gabe zum Verhängnis.
Sie hilft der Polizei bei Ermittlungen und dabei kommt ein Kind zu Tode.
Nun kehrt Victoria in ihre Heimatstadt zurück und möchte den Mord an Hope aufklären.
Unter dem Schutzmantel eines Geschenklädchens versucht sie Fuß im Ort zu fassen und herauszufinden wer Hope vor 18 Jahren getötet hat.
Doch kaum ist sie angekommen stirbt wieder ein Mensch. Eine junge Frau wird gequält und erwürgt. Tory weiß sofort, dass hier Hopes Mörder am Werk war. Sie spürt auch, dass der Mörder sie beobachtet und immer näher rückt.
Während Tory im Geheimen die Spuren zum Mörder verfolgt begegnet sie Cade, Hopes Bruder.
Schneller als Victoria Bodeen liebt ist spürt sie, dass Cade mehr möchte als eine Kinderfreundschaft aufzufrischen, doch sie hat Angst sich auf Hopes Familie einzulassen.
Cade allerdings lässt nicht locker und auch der Mörder zieht seine Kreise immer enger um Tory .....


Fazit:
Ein herrlich romantischer Sommerroman, der super in diese lauen Nächte passt.
Nora Roberts ist für eine große Portion Romantik immer gut, was ich allerdings an ihr so schätze, ist, dass sie seltenst mal in schwülstigen Kitsch abgleitet.
Meist sind ihre Romane ein schöner Mix aus Liebe, Crime und schönen Landschaftsbildern.
Ich konnte mir Torys Südstaatenkleinstadt, umgeben von Sümpfen und Baumwollfarmen, gut vorstellen und auch die Personen waren schön plastisch beschrieben.
In diesem Buch hat mir aber eine Nebenfigur am besten gefallen.
Faith, Hopes Zwillingsschwester, die zu Beginn ein egoistisches Biest war, entwickelt sich im Laufe des Romans zu einer fürsorglichen Freundin. So als könnte Faith, je mehr sie Hope loslässt, die Charaktereigenschaften, die eigentlich Hope zugesprochen wurden, zulassen.
Mir hat es gut gefallen, zu lesen, wie aus der einsamen und biestigen Faith eine Frau mit erfüllten Beziehungen wird und wie sich beides gegenseitig bedingt.
Faith musste schon den ersten Schritt tun, aber es mussten auch ausreichend Menschen bei ihr sein, die ihr bedingungslose Freundschaft entgegenbrachten.
Die Liebe zwischen Tory und Cade war auch wunderschön beschrieben, genau richtig für diesen Sommer.
Bei mir ist es gerade so heiß in der Wohnung, dass mein Rechner ständig überheizt und es hat für mich gut gepasst, von der glühenden Sonne der Südstaaten zu lesen.
Aber Liebe passt ja eigentlich immer: in laue Sommernächte, wie auch in kuschelige Wintertage.
Für mich sind die Romane von Nora Roberts immer ein bißchen wie Ferien für die Seele.
Man taucht eine Zeit lang in eine Welt voller Liebe und Romantik ein und genießt, dass einfach jeder Missstand repariert werden kann und alles irgendwann gut wird.
Mir tut das gut, gerade wenn Arbeit und Alltag etwas anstrengend sind.
Nora Roberts hat auch hier wieder den Auftrag mich bestens zu unterhalten gut erfüllt :)

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin