Gefährliche Verstrickung

Roman

(5)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Diamanten, Leidenschaft und süße Rache

Die schöne Adrianne führt ein Doppelleben. Bei Tag ist sie die elegante Society-Lady, bei Nacht eine gefürchtete Juwelendiebin. Doch all ihre Einbrüche sind nur Fingerübungen für ihren größten Coup. Sie will jenen Mann bestehlen, der einst ihrer Mutter das Leben zur Hölle machte - ihren eigenen Vater, einen arabischen Scheich. Nur einer könnte ihre Pläne vereiteln: der attraktive Philip Chamberlain, Ex-Juwelendieb und Interpol-Agent. Er heftet sich an ihre Fersen und lässt sich nicht mehr abschütteln.

»Ein packendes Gefühlsdrama.«

Publishers Weekly

Aus dem Amerikanischen von Christine Roth
Originaltitel: Sweet Revenge
Originalverlag: Bantam
Taschenbuch, Broschur, 512 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-41875-2
Erschienen am  10. August 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Es ist nie leicht ein Doppelleben zu führen.

Von: Stephanie Kalsen-Friese aus Wolfenbüttel

24.01.2016

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich fand, dass es von der ersten bis zur letzten Seite jede Menge Spannung und Witz aufwies. Die Charaktere waren sehr gut dargestellt und wurden facettenreich beschrieben. Hauptpersonen sind natürlich Adrianne und Philip. Philip, der sehr extrovertiert ist und sich nie groß um die Belange anderer Leute gekümmert hat, muss jetzt einsehen, dass es Menschen gibt, die ihm was bedeuten. Adrianne wuchs die ersten, prägensten Jahre ihres Lebens im Harem ihres Vaters, des Scheichs Abdul auf. Sie lernt den Luxus und die Intimität zu schätzen. Als sie später mit ihrer Mutter in den Staaten ist, sieht ihr Leben ganz anders aus und sie muss erkennen, dass die wahre Freiheit nicht unbedingt ein Leben ohne Grenzen bedeutet.  Zurammenfassend ist diese Geschichte wunderbar erzählt. Sie ist in drei große Blöcke gegliedert.  Teil 1: Das Bittere Teil 2: Der Schatten Teil 3: Die Süße In diesen drei Blöcken wird immer ein neuer Lebensabschnitt von Adrianne aufgezeigt.  In jedem dieser Abschnitte entwickelt sich ihr Leben, ihre Einstellung und auch ihre Gefühlswelt weiter. Jeder Mensch, den sie kennenlernt hat Einfluss auf ihr Leben. Ihre Persönlichkeit wird geprägt. Und genau das hat mir sehr gut an diesem Buch gefallen. An manchen Stellen fand ich allerdings, dass das Buch sehr langatmig war. Dennoch mochte ich dieses Buch und kann es euch nur empfehlen. 

Lesen Sie weiter

Es ist nie leicht ein Doppelleben zu führen.

Von: Stephanie Kalsen-Friese

24.01.2016

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich fand, dass es von der ersten bis zur letzten Seite jede Menge Spannung und Witz aufwies. Die Charaktere waren sehr gut dargestellt und wurden facettenreich beschrieben. Hauptpersonen sind natürlich Adrianne und Philip. Philip, der sehr extrovertiert ist und sich nie groß um die Belange anderer Leute gekümmert hat, muss jetzt einsehen, dass es Menschen gibt, die ihm was bedeuten. Adrianne wuchs die ersten, prägensten Jahre ihres Lebens im Harem ihres Vaters, des Scheichs Abdul auf. Sie lernt den Luxus und die Intimität zu schätzen. Als sie später mit ihrer Mutter in den Staaten ist, sieht ihr Leben ganz anders aus und sie muss erkennen, dass die wahre Freiheit nicht unbedingt ein Leben ohne Grenzen bedeutet.  Zurammenfassend ist diese Geschichte wunderbar erzählt. Sie ist in drei große Blöcke gegliedert.  Teil 1: Das Bittere Teil 2: Der Schatten Teil 3: Die Süße In diesen drei Blöcken wird immer ein neuer Lebensabschnitt von Adrianne aufgezeigt.  In jedem dieser Abschnitte entwickelt sich ihr Leben, ihre Einstellung und auch ihre Gefühlswelt weiter. Jeder Mensch, den sie kennenlernt hat Einfluss auf ihr Leben. Ihre Persönlichkeit wird geprägt. Und genau das hat mir sehr gut an diesem Buch gefallen. An manchen Stellen fand ich allerdings, dass das Buch sehr langatmig war. Dennoch mochte ich dieses Buch und kann es euch nur empfehlen. 

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.
Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

www.noraroberts.com

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Besser kann man Romantik und Drama nicht verbinden.«

Publishers Weekly

»Nora Roberts erfüllt die geheimsten Wünsche ihrer Leserinnen.«

The New York Times

»Aufregend und romantisch.«

Cosmopolitan