VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Mit High Heels und Handschellen Ein Fall für Kate O'Hare

Die O'Hare-und-Fox-Romane (1)

Kundenrezensionen (20)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13182-1

Erschienen: 19.05.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

FBI Special Agent Kate O’Hare ist bekannt für ihren Verstand und – solange es nicht um Schokolade geht – ihre eiserne Disziplin. In den vergangenen Jahren hat die hübsche Dreiunddreißigjährige etliche Kriminelle hinter Gitter gebracht. Doch obwohl Kate sich längst einen Namen als Agentin gemacht hat, ist der einzige Name, der sie selbst interessiert: Nicolas Fox. International operierender Trickbetrüger und nicht nur kriminell, sondern vor allem kriminell attraktiv und gefährlich charmant. Und so fliegen, wenn O’Hare und Fox aufeinandertreffen, nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken ...

„Zum Verschlingen“

Illu der Frau (01.06.2014)

JANET EVANOVICH: DIE STEPHANIE-PLUM-ROMANE

"Stephanie Plum macht einfach süchtig: Kaum hat man das neueste Abenteuer verschlungen, schon wartet man ungeduldig auf das nächste Buch." Bücherschau

Stephanie-Plum-Romane

Lizzie-Tucker-Romane

Stephanie Plum - Die "Holiday Novellas"

Die O'Hare-und-Fox-Romane

Stephanie-Plum-Romane

Janet Evanovich & Charlotte Hughes

  • 1. Liebe für Anfänger ("Full House")
  • 2. Kussfest ("Full Tilt")
  • 3. Liebe mit Schuss ("Full Speed")
  • 4. Total verschossen ("Full Blast")
  • 5. Jeder Kuss ein Treffer ("Full Bloom")
  • 6. Volle Kanne ("Full Scoop")

Alex-Barnaby-Romane

  • 1. Tiefer gelegt ("Metro Girl")
  • 2. Ich bremse auch für Männer ("Motor Mouth")

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Janet Evanovich (Autorin)

Janet Evanovich, die mit jedem ihrer Romane in den USA einen Nummer-1-Bestseller landet, stammt aus South River, New Jersey, und lebt heute in New Hampshire. Die Autorin wurde von der Crime Writers Association mit dem "Last Laugh Award" und dem "Silver Dagger" ausgezeichnet und erhielt bereits zweimal den Krimipreis des Verbands der unabhängigen Buchhändler in den USA.


Lee Goldberg (Autor)

Lee Goldberg schreibt Drehbücher, unter anderem für die Erfolgsserie "Monk", ist TV-Produzent und Autor mehrerer Bücher. Zwei Mal war er für den Edgar Award nominiert und erhielt 2012 den Poirot Award.

„Zum Verschlingen“

Illu der Frau (01.06.2014)

„Knistert vor Spannung“

Tina (18.06.2014)

„Für Freunde des heiteren Krimis ein Vergnügen“

Nordsee-Zeitung (14.06.2014)

"Wer sich amüsieren und gleichzeitig eine rasante Reise um die Welt machen will, der wird bestens bedient."

dpa (19.06.2014)

»FBI-Agentin Kate O’Hare ist echt zum Knutschen!«

literaturmarkt.info (02.06.2014)

Aus dem Amerikanischen von Ulrike Laszlo
Originaltitel: The Heist
Originalverlag: Random House US

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-13182-1

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 19.05.2014

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

PURER LESESPASS GARANTIERT

Von: Bücherleben-Bücherfreude Datum: 09.09.2015

https://www.youtube.com/channel/UCEBYqBSGO7jddY9s9p-WOpw

ZUM INHALT:


FBI Special Agent Kate O’Hare ist bekannt für ihren Verstand und – solange es nicht um Schokolade geht – ihre eiserne Disziplin. In den vergangenen Jahren hat die hübsche Dreiunddreißigjährige etliche Kriminelle hinter Gitter gebracht. Doch obwohl Kate sich längst einen Namen als Agentin gemacht hat, ist der einzige Name, der sie selbst interessiert: Nicolas Fox. International operierender Trickbetrüger und nicht nur kriminell, sondern vor allem kriminell attraktiv und gefährlich charmant. Und so fliegen, wenn O’Hare und Fox aufeinandertreffen, nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken ...





MEINE MEINUNG:



Ich habe von Janet Evanovich schon so einige Bücher gelesen und vorallem auch alle geliebt, dies ist nun eine neue Reihe und ich war sehr gespannt wie diese so sein wird, denn es hörte sich verdammt nach etwas total Lustigem an und ich kann sagen, dies ist es auch.



Es geht um Special Agent Kate O´Hare, eine wirklich sehr taffe und kluge Frau, die nur eines will und zwar Nicolas Fox, seit einer langen Zeit ist sie hinter ihm her und immer wieder entwischt er ihr und ist ihr immer wieder einen Schritt voraus und das ärgert sie sowas von, doch bei einem Deal den er abzieht, bekommt sie in endlich in die Finger, doch leider ändert sich etwas, denn nun muss sie mit ihm zusammenarbeiten, sehr schwierig, denn nicht nur das sie sich zoffen ohne Ende, nein, die Leidenschaft und Gefühle werden immer größer und das Chaos ist perfekt.



Das ist grob der Inhalt und es hört sich vielleicht für manche gar nicht so spektakulär an, aber wer die Autorin kennt, weiß was sie aus so einer Geschichte machen kann und ich wusste schon was auf mich zukommt und das ich richtig viel Spaß mit der Geschichte und den Charakteren haben werde.

Und ja, es ist so actionreich und rasant und es ist so witzig, ich musste wirklich so oft lachen, weil die Dialoge und Sitiuationen so mega lustig sind, dieser Schlagabtausch der beiden, einfach nur göttlich und dadurch fliegt man nur so durch das Buch - es ist einfach nur herrlich unterhaltsam.

So eine Geschichte will auch nicht mehr, als das sich der Leser amüsiert und einfach abschalten kann und dies kann man richtig gut, ich habe es regelrecht verschlungen, weil es mich total begeistert und gefesselt hat und ich hatte defintiv meinen Spaß daran.



Ich kann jedem diese Autorin ans Herz legen, auch wenn sie hier mit Lee Goldberg schreibt, ich finde man merkt mehr die Handschrift von Janet Evanovich.

Wer also einfach mal sich nur unterhalten und amüsieren will, sollte zu diesem Buch greifen und das tolle ist, es gibt schon weitere Teile von der Reihe, man kann also gleich weiterlesen.





5/5 Sterne



PURER LESESPASS GARANTIERT

Von: Bücherleben-Bücherfreude Datum: 09.09.2015

https://www.youtube.com/channel/UCEBYqBSGO7jddY9s9p-WOpw

ZUM INHALT:


FBI Special Agent Kate O’Hare ist bekannt für ihren Verstand und – solange es nicht um Schokolade geht – ihre eiserne Disziplin. In den vergangenen Jahren hat die hübsche Dreiunddreißigjährige etliche Kriminelle hinter Gitter gebracht. Doch obwohl Kate sich längst einen Namen als Agentin gemacht hat, ist der einzige Name, der sie selbst interessiert: Nicolas Fox. International operierender Trickbetrüger und nicht nur kriminell, sondern vor allem kriminell attraktiv und gefährlich charmant. Und so fliegen, wenn O’Hare und Fox aufeinandertreffen, nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken ...





MEINE MEINUNG:



Ich habe von Janet Evanovich schon so einige Bücher gelesen und vorallem auch alle geliebt, dies ist nun eine neue Reihe und ich war sehr gespannt wie diese so sein wird, denn es hörte sich verdammt nach etwas total Lustigem an und ich kann sagen, dies ist es auch.



Es geht um Special Agent Kate O´Hare, eine wirklich sehr taffe und kluge Frau, die nur eines will und zwar Nicolas Fox, seit einer langen Zeit ist sie hinter ihm her und immer wieder entwischt er ihr und ist ihr immer wieder einen Schritt voraus und das ärgert sie sowas von, doch bei einem Deal den er abzieht, bekommt sie in endlich in die Finger, doch leider ändert sich etwas, denn nun muss sie mit ihm zusammenarbeiten, sehr schwierig, denn nicht nur das sie sich zoffen ohne Ende, nein, die Leidenschaft und Gefühle werden immer größer und das Chaos ist perfekt.



Das ist grob der Inhalt und es hört sich vielleicht für manche gar nicht so spektakulär an, aber wer die Autorin kennt, weiß was sie aus so einer Geschichte machen kann und ich wusste schon was auf mich zukommt und das ich richtig viel Spaß mit der Geschichte und den Charakteren haben werde.

Und ja, es ist so actionreich und rasant und es ist so witzig, ich musste wirklich so oft lachen, weil die Dialoge und Sitiuationen so mega lustig sind, dieser Schlagabtausch der beiden, einfach nur göttlich und dadurch fliegt man nur so durch das Buch - es ist einfach nur herrlich unterhaltsam.

So eine Geschichte will auch nicht mehr, als das sich der Leser amüsiert und einfach abschalten kann und dies kann man richtig gut, ich habe es regelrecht verschlungen, weil es mich total begeistert und gefesselt hat und ich hatte defintiv meinen Spaß daran.



Ich kann jedem diese Autorin ans Herz legen, auch wenn sie hier mit Lee Goldberg schreibt, ich finde man merkt mehr die Handschrift von Janet Evanovich.

Wer also einfach mal sich nur unterhalten und amüsieren will, sollte zu diesem Buch greifen und das tolle ist, es gibt schon weitere Teile von der Reihe, man kann also gleich weiterlesen.





5/5 Sterne



Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Wahnwitzige, überraschende Frauen-Bücher oder wie man mit Handschellen auf Männerfang geht :)

Von: Daniela Götz aus Saarbrücken Datum: 04.03.2015

Buchhandlung: Thalia Saarbrücken

Heute gebe ich Euch die zweite Kostprobe von "Wahnwitzige, überraschende Frauen-Bücher".

Janet Evanovich, Lee Goldberg - Mit High Heels und Handschellen

Alles dreht sich rund um Mit High Heels und Handschellen von Janet Evanovich. Auch bei diesem Buch, traf mich der Schlag völlig unvorbereitet. Ich war auf der Arbeit und hab mit einer Kollegin darüber gesprochen, dass ich eigentlich keine Krimis mag. Und dass ich sie auch EIGENTLICH nicht lesen kann. Dann hab ich mich so umgeschaut. Mir die Tische näher angeschaut. Und hab das Cover von MHHuH (klingt wie eine Kuh ;) ) gesehen. Zunächst hab ich gedacht (ZITAT:) urgh wieder so ein Klischee-Frauen-Krimi-Gedöns. Das will doch keiner lesen. Dann hab ich mich über Janet Evanovich erkundigt und gesehen, doch die will anscheinend jeder lesen. Nur an die Stefanie Plum Reihe, wollte ich mich jetzt nicht heran wagen. Also Buch gekauft! Und es hat mich wirklich überrascht.

Die Charaktere sind einfach super. Da prallen Welten aufeinander. Die toughe Kate, FBI Agentin und bekannt für ihre eiserne Disziplin und der charmante und hochintelligente Trickbetrüger Nick. Ich hab das Buch in einem Tag durchgelesen. (Soo dick ist es ja auch nicht :) ) Und die beiden gehen einem nicht mehr aus dem Kopf. Dass sie ihn nicht nur überlisten und einfangen soll, sondern dass sie letztlich mit ihm arbeiten muss, macht die Sache umso interessanter. Die Dialoge sind spritzig und schlagfertig. An den richtigen Stellen, wird es auch mal spannend. Im Großen und Ganzen ist es also ein sehr witziges und vor allem überraschend gutes Buch. Gemünzt auf die Frauen. Da müsste man dann den ein oder anderen Kritikpunkt sehen. Aber Janet Evanovich schreibt in jedem Buch so und das kann sie verdammt gut. Daumen hoch für dieses Buch.

Soo Spoiler-Alarm kennzeichnet ja bekanntlich den Teil, indem wir näher auf das Buch eingehen. Für die Leute, denen es nichts ausmacht, gespoilert zu werden. Da dieses Buch schon ein bisschen her ist, werde ich Euch nur mit einem Zitat beglücken:

"Ich werde jetzt auspacken", verkündete sie hastig, um Distanz zu schaffen. "Vielleicht schaue ich mich anschließend am Strand ein wenig um und gehe schwimmen."
"Brauchst du Hilfe beim Auspacken?"
"Nein, nicht nötig."
"Vielleicht wünschst du dir Unterstützung, wenn du in deinen Badeanzug schlüpfst?"
"Nein!" Sie sah ihn mit zusammengekniffenen Augen an. "Du willst mich provozieren.""Vielleicht", erwiderte er. "Vielleicht auch nicht."

Im übrigen erscheint am 15. September 2015 der zweite Teil. Böse Buben küsst man nicht.
So das wars auch schon für heute. Es tut mir wirklich leid, dass das ein wenig mager ist. :( Wenn Ihr Euch nicht mehr erinnern könnt, worum es ging: Mit High Heels und Handschellen von Janet Evanovich.
Einen Schönen Tag wünsche ich Euch.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren