VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Schlank mit der HCG-plus-Diät Der hungerfreie Weg aus der Kohlenhydrat-Falle

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-17215-2

Erschienen: 18.01.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Stars wie Anne Hathaway oder Jessica Schwarz haben es vorgemacht: Mit dem Schwangerschaftshormon HCG gelingt es, schnell, ohne Hungergefühl und gezielt an Problemzonen abzunehmen. Die HCG plus-Diät geht noch einen Schritt weiter, indem sie gleichzeitig aus der Zuckersucht herausführt – der Hauptursache für Übergewicht. Sie verzichtet auf Zucker, Weißmehl und Alkohol und setzt auf naturbelassene und proteinreiche Nahrungsmittel, die zu einer Neuprogammierung des Sättigungszentrums führen. Unterstützt wird die Ernährungsumstellung wahlweise durch HCG-Gaben oder homöopathische Globuli. Mit vielen Tipps, gesunden Rezepten und Erfahrungsberichten von prominenten Anwendern.

Dr. Susanna Meier (Autorin)

Dr. Susanna Meier ist Internistin und Allgemein- und Ernährungsmedizinerin. In ihrer Hamburger Praxis bietet sie seit drei Jahren als eine von wenigen Ärzten in Deutschland die HCG-Diät an. Bis heute konnte sie erstaunliche Erfahrungen und Erfolge damit beobachten.

eBook (epub), 20 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-641-17215-2

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 18.01.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

damit macht man nichts falsch

Von: Binchen84 Datum: 05.10.2016

www.binchensbuecher.blogspot.de

Meine Meinung:
In diesem Buch findet man nicht nur viele interessante und gut nachzukochende Rezepte für die Diät, es sind auch sehr viele und ausführliche Informationen zum HCG, Zucker und noch einige Themen mehr. Zudem gibt es ein Kapitel wie man die Diät auch ohne die berüchtigten Hormonglobulis machen kann, was vielleicht für viele hilfreich ist, die diese nicht nehmen möchten.
Zwar waren bei den Rezepten einige Zutaten dabei die ich nicht mag, aber diese lassen sich einfach durch was anderes ersetzten.
Ich muss zugeben es hat zwar eine Weile gedauert dieses Buch zu lesen da es doch recht "trocken" geschrieben ist, dennoch schaffte ich es mit dieser Diät 5,5kg in den 21 Tagen abzunehmen. Die Sichtweise auf Zucker und die Ernährung wird deutlich auf den Kopf gestellt und man setzt sich intensiver mit diesem Thema auseinander.
Wer jetzt denkt, dass schaff ich nie im Leben - ohne Zucker kann ich nicht, dem möchte ich raten es einfach mal zu probieren. So habe ich am Anfang auch gedacht und als ich meinen inneren Schweinehund besiegt hatte ging es ohne größere Probleme.

Fazit:
Wer abnehmen und gleichzeitig seine Ernährung umstellen möchte, dem kann ich das Buch nur empfehlen. Auch wer keine Globulis nehmen möchte, ist mit diesem Buch auf der sicheren Seite.

Voransicht