VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Wir warten auf den Weihnachtsmann Das große Weihnachtswimmelbuch

Mit Illustrationen von Alexander Steffensmeier

Ab 3 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21981-9

Erschienen:  02.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Das große Wimmelbilderbuch zur Weihnachtszeit

Wie kommen die Wunschzettel zum Weihnachtsmann? Wie besorgt er nur die vielen Geschenke? Und wie passen die alle auf einen einzigen Schlitten? Der kleine Max hat große Fragen an den Weihnachtsmann – und das Weihnachtswimmelbuch von Alexander Steffensmeier findet darauf großartige Antworten. Alexander Steffensmeier erzählt in seinen großformatigen Wimmelbildern vom Zauber der Weihnachtszeit und lässt mit vielen lustigen, spannenden, liebevollen Details die Weihnachtswelt lebendig werden.

Neuausgabe des Titels "Weihnachtsmann, wie schaffst du das?"

»Auf jeder einzelnen Doppelseite kann man die Liebe und das Herzblut, die in dieses Buch gesteckt wurden, förmlich sehen.«

buchwurm.org (10.10.2017)

Alexander Steffensmeier (Autor, Illustrator)

Alexander Steffensmeier wurde 1977 in Ostwestfalen geboren. Er studierte an der Fachhochschule Münster Design mit dem Schwerpunkt Illustration und begann schon ab 2003 während des Studiums als freier Illustrator für verschiedene Verlage zu arbeiten. Mit mehreren Kollegen arbeitet er heute in der Ateliergemeinschaft »Hafenstraße 64« in Münster.

»Auf jeder einzelnen Doppelseite kann man die Liebe und das Herzblut, die in dieses Buch gesteckt wurden, förmlich sehen.«

buchwurm.org (10.10.2017)

»Ein schönes Kinderbuch für die Vorweihnachtszeit, das man bereits mit Kleinkindern anschauen kann.«

Preußische Allgemeine Zeitung (15.12.2017)

»Eine hübsche Geschichte mit unendlich vielen liebevollen Details, die man auch ohne Worte versteht, über den Trubel, aber auch den Zauber der Weihnachtszeit.«

alliteratus.com (07.11.2017)

»Ein wahrer Augenschmaus!«

Klecks Familienmagazin (01.12.2017)

»Ein geniales Weihnachts-Bilderbuch zum Anschauen und Vorlesen, das in keinem Kinderzimmer fehlen sollte…«

lesewelt-ortenau.org (08.12.2017)

Mit Illustrationen von Alexander Steffensmeier

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-21981-9

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Kinderbücher

Erschienen:  02.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Tolles Wimmelbuch

Von: Not from bad parents Datum: 31.12.2017

https://notfrombadparents.wordpress.com

Dieses große Wimmelbuch hat uns die Vorweihnachtszeit versüßt. Unser Sohn liebt Wimmelbücher und hat dieses Jahr erstmalig den Weihnachtszauber gespürt. Wir haben ihm das Buch in das erste "Türchen" seines Adventskalenders gepackt. Das Wimmelbuch hat uns durch die ganze Adventszeit begleitet und je häufiger wir es betrachtet haben, umso mehr lustige Details sind uns in den Illustrationen aufgefallen. 

Das Buch ist farbenfroh und enthält -wie es bei einem Wimmelbuch nunmal üblich ist- viele kleine Details. Es wirkt allerdings nicht überladen. Unser Sohn ist mit seinen 2,5 Jahren sehr gut mit den Inhalten zurechtgekommen. Natürlich haben wir ihm auch die kurzen Textpassagen vorgelesen - dennoch haben wir das Buch eher als Suche-und-Finde-Buch genutzt: "Mamaaaaaa, ich sehe einen Schlitten! Und was siehst du?" ;o) 

Ein sehr schönes Buch, dass zielgruppengerecht gestaltet ist und in dem es viel zu entdecken gibt. Daher gibt es von uns:

5 von 5 Sterne

Meine Große hatte viel Spaß den Weihnachtsmann und Schneemann auf jeder Seite zu suchen.

Von: www.buecherwesen.de Datum: 13.12.2017

www.buecherwesen.de/2017/12/wir-warten-auf-den-weihnachtsmann-das.html

Meine Meinung:
Ich muss gestehen, dass ich generell kein Wimmelbuchfan bin, weil ich zu viele Eindrücke auf einmal nicht gut finde.
Mittlerweile ist unsere Große aber fünf Jahre alt und nichts kann sie so leicht überfordern.
Passend zum kommenden Weihnachtsfest, beschäftigen wir uns auch jetzt schon mit dem Winter und alles was mit Weihnachten zu tun hat.
In "Wir warten auf den Weihnachtsmann" geht es um Max, der einen ganz speziellen Wunsch hat. Er malt seinen Wunsch auf einen Zettel und bindet eine Schleife drum.
Natürlich möchte Max wie jedes Kind, dass sein Wunsch erfüllt wird, aber er macht sich auch Gedanken darüber wie der Weihnachtsmann arbeitet, wie er die Geschenke ausliefert, was er macht, wenn Wunschzettel auf den letzten Drücker geschrieben werden und wie sich der Weihnachtsmann beschäftigt, wenn er dann etwas Freizeit hat.
Der Text hat mir nicht sonderlich gefallen, denn obwohl ich weiß, dass er für Kinder ab drei ist, fand ich die Wiederholungen etwas nervig.
(Beispiel Zitat Seite 30: ....und verpackt ist, ... der bis oben hin bepackt ist mit Geschenken. Hoffentlich liegt das Geschenk...)
Die Illustrationen dagegen fanden wir ganz gut und selbst die Tageszeiten wurden auf den verschiedenen Bildern gut abgebildet.

Fazit:
Meine Große hatte viel Spaß den Weihnachtsmann und Schneemann auf jeder Seite zu suchen. Wir haben einiges rund um den Weihnachtsmann, seine Werkstatt und den Weihnachtsmarkt entdeckt.
Auch ich bin bis auf einzelne Textpassagen mit diesem Buch sehr zufrieden.

Voransicht