VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Manhattan Verlag

Der Grundstein des Manhattan Verlags wurde 1997 vom damaligen Goldmann-Cheflektor Ulrich Genzler gelegt, als er eine neue Paperback-Reihe innerhalb des Goldmann Verlags ins Leben rief. „Manhattan“ war ein Programm großformatiger Taschenbücher, das mit einer Mischung aus unterhaltenden und anspruchsvollen Titeln an den Start ging.

Im Frühjahr 2000 wurde Manhattan zu einem Hardcover Verlag weiterentwickelt, und seit 1998 liegt die Programmleitung in den Händen von Andrea Best. Seit über 15 Jahren stehen Manhattan-Bücher nun bereits für mitreißendes und immer wieder überraschendes Lesevergnügen.

Die Autoren des Verlags kommen aus aller Welt und sind auf den Bestsellerlisten ebenso zu Hause wie im Feuilleton und auf Preisverleihungen. Ihre Bücher spannen den Bogen von Witz und Humor über Spannung bis zu literarischem Hochgenuss. So feiern Leser wie Kritiker beispielweise die Romane von Neal Stephenson, Damon Galgut oder Karen Joy Fowler als brillante Meisterwerke, die Dr.-Siri-Krimis von Colin Cotterill als „einzigartig“, Wladimir Kaminer als „großen Gewinn für die deutsche Literatur“, Ian Rankin als „Großbritanniens besten Spannungsautor“, Chuck Palahniuk, Autor des Kultbuchs „Fight Club“, als „einen der besten amerikanischen Gegenwartsautoren“, Tom Rob Smith als „Großmeister der Spannung“ und Terry Pratchett als „schlicht und einfach den besten komischen Schriftsteller unserer Zeit.“

Innerhalb eines Genres bleiben Manhattan-Bücher immer unverwechselbar, und zugleich lassen Romane wie die „Sisters Brothers“, „American Dreamer“, oder „Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke“alle Genregrenzen hinter sich.

Wer auf besondere Entdeckungen neugierig ist, sollte sich auch die Reihe bezaubernder Wieder- und Neuveröffentlichungen aus dem England der Zwanziger- und Dreißigerjahre nicht entgehen lassen – Romane wie „Miss Pettigrews großer Tag“, „Der Sommernachtsball“ oder „Tea Time bei Mrs. Morland“.

Der Manhattan Verlag bietet mit seinen Programmen beste Unterhaltung für alle, die sich für das Besondere begeistern oder die einfach besonders begeisternde Bücher suchen.

Manhattan Verlag auf

Zur Verlagsseite