,

In Ordnung

Wie man richtig aufräumt
Mit Tipps zum plastikfreien Wohnen

HardcoverNEU
25,00 [D] inkl. MwSt.
25,70 [A] | CHF 35,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

TOP-Stauraumlösungen, die gut aussehen

Praktisch, nachvollziehbar, originell.

Ein Buch, das aufruft, weniger zu kaufen und Alternativen für den plastikfreien Haushalt aufzeigt.

Raum für Raum werden in diesem Ratgeber Tipps für tägliche Routinen und Aufbewahrungs-Taktiken aufgezeigt. Denn wer beim clever Aufräumen auch nur eine Minute investiert, gewinnt später Stunden. Und das gilt nicht nur für Schlüssel, Brillen, Aufladekabel und Co.! Ordnung steht und fällt mit den richtigen Stauraumlösungen. Das Team der Design-Website Remodelista.com zeigt, wie man Dinge, die in den meisten Haushalten bereits vorhanden sind, einfach und clever nutzt, um zuhause mehr Struktur zu schaffen. Die gute Nachricht: Bereits wenig Ordnung kann viel dazu beitragen, dass Wohnräume gemütlich, einladend und dabei dennoch funktional wirken. Denn hier geht es nicht um Perfektion, sondern darum, sein Leben zu vereinfachen, sich von unnötigem Ballast zu befreien und sich zuhause wohlzufühlen.


Übersetzt von Wiebke Krabbe
Originaltitel: REMODELISTA: THE ORGANIZED HOME. Simple, Stylish Storage Ideas for All Over the House
Originalverlag: Artisan / Workman
Mit Fotos von Matthew Williams
Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 16,5 x 23,5 cm
Mit 230 Farbabbildungen
ISBN: 978-3-7913-8555-6
Erschienen am  14. Januar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Julie Carlson

Julie Carlson ist die Gründerin und Chefredakteurin von Remodelista. Sie lebt und arbeitet in New York und San Francisco.

Zur AUTORENSEITE

Wiebke Krabbe

Wiebke Krabbe studierte Anglistik und Romanistik an der Universität Hamburg und begann ihre berufliche Laufbahn in der Hamburger Zeitschriften-Redaktion eines britischen Verlagshauses. In der Familienpause ab Mitte der 1980er Jahre übernahm sie erstmals Aufträge für Übersetzungen von Zeitschriften-Artikeln, Kinderbüchern und zwei Kriminalromanen. Seit 1991 ist sie vollberuflich als freie Übersetzerin tätig. 2001 erwarb sie das Diploma in Translation des Institute of Linguists. Sie lebt in einem idyllischen, schleswig-holsteinischen Dorf nahe der Ostseeküste.

zum Übersetzer