Blick in die Ewigkeit

Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen

Gekürzte Lesung mit Helge Heynold
(2)
Hörbuch Download (gekürzt)
13,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Spiegel-Bestseller jetzt als Hörbuch

Dr. Eben Alexander ist international renommierter Neurochirurg und Gehirnspezialist. Als er an einer seltenen Form der Hirnhautentzündung erkrankt und ins Koma fällt, setzen seine Gehirnfunktionen nach und nach aus. Doch nach sieben Tagen erwacht er wie durch ein Wunder – und berichtet von einer der faszinierendsten Nahtoderfahrungen, die je ein Mensch gemacht hat. Kritisch hinterfragt er seine Reise ins Jenseits und überprüft seine Erlebnisse nach streng wissenschaftlichen Kriterien. Seine überaus spannende, seriöse und überzeugende Beweisführung lässt nur einen Schluss zu: Wir alle sind Teil eines universalen, unsterblichen Bewusstseins – es gibt tatsächlich ein Leben nach dem Tod!


Aus dem Amerikanischen von Juliane Molitor
Originaltitel: Proof of Heaven (Simon & Schuster)
Originalverlag: Ansata
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 6h 10 min
ISBN: 978-3-7787-7496-0
Erschienen am  20. Dezember 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Dr. med. Eben Alexander ist Neurochirurg mit 25-jähriger Berufserfahrung, u.a. an der Harvard Medical School, Boston. Mit über 150 wissenschaftlichen Artikeln (Autor oder Koautor) sowie über 200 Vorträgen auf medizinischen Fachkongressen erwarb er internationales Renommee. Im November 2008 erkrankte er an bakterieller Meningitis und fiel für sieben Tage ins Koma. Seine Nahtoderfahrung sowie deren wissenschaftliche Erforschung beschreibt er im Buch Blick in die Ewigkeit, das weltweit zum Bestseller wurde.

www.ebenalexander.com

Zur AUTORENSEITE

Helge Heynold

Helge Heynold studierte Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Seine Stimme ist Radiohörern durch seine Arbeit für hr2 Kultur, den Bayerischen Rundfunk und WDR 5 bekannt, wo man ihn vor allem in Roman- oder oder Lyriklesungen hören kann. Seine Camus- und Schopenhauer-CDs waren in der Hörbuchbestenliste auf den ersten 4 Plätzen gelistet. Als Vorleser ist er mit eigenen Bühnenprogrammen unterwegs.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich