VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Die kleine Hummel Bommel und Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück

Die kleine Hummel Bommel - Deutsch (1)

Lesung mit Musik mit Britta Sabbag, Maite Kelly

Mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias

Ab 4 Jahren

Kundenrezensionen (17)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-2221-1

Erschienen: 18.01.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Das Hörbuch-Debüt von Britta Sabbag und Maite Kelly

Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können – auch die kleine Hummel Bommel. „Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!“, lachen die anderen Insektenkinder. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht … Mut braucht sie auch für ihre Reise um die Welt auf der Suche nach dem Glück. Ob sie das nicht schon gefunden hat? Mit viel Liebe zu ihren Figuren gelesen, gespielt und gesungen von Britta Sabbag und Maite Kelly.

(Laufzeit: 34 min)

HÖRBÜCHER VON BRITTA SABBAG UND MEITE KELLY

Die kleine Hummel Bommel - Deutsch

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Britta Sabbag (Autorin, Musik)

Britta Sabbag, geboren in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums arbeitete sie sechs Jahre als Personalerin in verschiedenen Firmen. Als die Krise 2009 zuschlug, nutzte sie die Chance, um das zu tun, was sie schon immer wollte: schreiben. Ihr erster Roman "Pinguinwetter" wurde 2012 auf Anhieb zum Spiegel -Bestseller, der ebenfalls erfolgreich auf vielen Theaterbühnen in Deutschland und der Schweiz lief. Weitere Romane, Jugend- und Kinder- sowie Bilderbücher folgten. Ihre zweite Leidenschaft gilt dem Drehbuch; mehrere Stoffe befinden sich zur Zeit in Entwicklung. Britta Sabbag lebt mit ihrem Partner in Bonn.

www.brittasabbag.de


Maite Kelly (Autorin, Musik)

Maite Kelly, geboren 1979 als zweitjüngstes Kind der Kelly Family, ist Sängerin, Tänzerin, Texterin und Schauspielerin. Ihre Hauptleidenschaft ist aber das Schreiben von Texten aller Art, von Liedtexten bis hin zu Drehbüchern. 2012 bekam sie mit Theo West den Umweltmedienpreis für TV und Medien für "Da wird mir übel" auf ZDFneo, eine der höchsten journalistischen Auszeichnungen. Mit der "Hummel Bommel" erfüllt sich Maite Kelly zusammen mit Britta Sabbag einen weiteren Schreibtraum.

www.maitekelly.de


Sprecher

Britta Sabbag, geboren in Osnabrück studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums arbeitete sie sechs Jahre als Personalerin in verschiedenen Firmen. Als die Krise 2009 zuschlug, nutzte sie die Chance, um das zu tun, was sie schon immer tun wollte: schreiben. Ihr erster Roman „Pinguinwetter“ wurde 2012 auf Anhieb zum Spiegel-Bestseller, dem weitere Romane, Jugendbücher und Bilderbücher folgten. Nebenbei leitet sie erfolgreich Schreibseminare in den eigenen PLOT BOX Kursen. Ihre zweite Leidenschaft gilt dem Film – verschiedene Drehbuchstoffe befinden sich in der Entwicklung.

Maite Kelly, geboren 1979 als zweitjüngstes Kind der Kelly Family, ist Sängerin, Tänzerin, Texterin und Schauspielerin. Ihre Hauptleidenschaft ist aber das Schreiben von Texten aller Art, von Liedtexten bis hin zu Drehbüchern. 2012 bekam sie mit Theo West den Umweltmedienpreis für TV und Medien für "Da wird mir übel" auf ZDFneo, eine der höchsten journalistischen Auszeichnungen. Mit der "Hummel Bommel" erfüllt sich Maite Kelly zusammen mit Britta Sabbag einen weiteren Schreibtraum.


Joëlle Tourlonias (Illustratorin)

Joëlle Tourlonias, geboren 1985 in Hanau, hat Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration und Malerei an der Bauhaus Universität Weimar studiert. 2009 machte sie sich selbstständig und zeichnet, malt, lebt und liebt momentan in Düsseldorf. Seit 2015 illustriert sie die Kampagne Nivea Märchen der Firma Beiersdorf.

Musik von Maite Kelly, Britta Sabbag
Mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias

Hörbuch Download, Laufzeit: 34 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2221-1

€ 8,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 18.01.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Hörbuch CD)

Großartige Umsetzung! Tolle Musik und Geschichte.

Von: Nickypaulas Bücherwelt Datum: 29.07.2016

https://www.youtube.com/channel/UCyzCGvaobt6CCCCcs8WaVYg

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Die kleine Hummel Bommel ist mir bereits auf der Leipziger Buchmesse über den Weg gelaufen. Ich glaube, da steckte sogar jemand in einem Kostüm :)
Seit dem hab ich immer mal wieder die Augen offen gehalten und als es diese CD gab, hab ich nicht lange überlegt. Allein die Gestaltung lädt zum Reinhören ein.

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können – auch die kleine Hummel Bommel. „Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!“, lachen die anderen Insektenkinder. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht … Mut braucht sie auch für ihre Reise um die Welt auf der Suche nach dem Glück. Ob sie das nicht schon gefunden hat? Mit viel Liebe zu ihren Figuren gelesen, gespielt und gesungen von Britta Sabbag und Maite Kelly.
(Amazon)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Wunderschön gestaltet! Auch die CD ist toll bedruckt!
Joelle Tourlonias ist mir schon bei Luna und der Katzenbär begegnet.
Wirklich eine tolle Illustatorin!

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Hörspiel ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
In dem Buch sind so viele Themen umgesetzt und das innerhalb einer kurzen Geschichte, dass ich nur staunen kann.
Es geht hier nicht nur um das Thema Mobben, Mut und den eigenen Glauben an sich selbst. Es geht auch noch zum Freundschaft und Hoffnung und darum, sich zu akzeptieren, wie man ist. Wie gesagt, wirklich großartig vermittelt!
Hinzukommen tolle Lieder, die das Ganze noch untermalen, einprägsamer machen und irgendwie lebendiger. Ich hatte fast das Gefühl einen Film vor meinem geistigen Auge ablaufen zu sehen. Mein Sohn war begeistert und hat das Hörbuch verschlungen und inzwischen schon einige Male angehört.
Was möchte man mehr :)?

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Großartige Umsetzung! Tolle Musik und Geschichte.
Ich werde meine Augen zukünftig offenhalten und schauen, ob vielleicht noch ein Hörspiel in Arbeit ist :)

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~
Kindern von 4 bis 7. Ich denke, das ist ein gutes Alter, um das Hörspiel bewusst wahrzunehmen :)

Nicky
von Nickypaulas Bücherwelt

Ich bin verliebt! In eine Hummel!

Von: Jacqueline Datum: 06.07.2016

itsabookwormthing.wordpress.com

Das Hörbuch ist ZUCKERSÜß!!! Die Geschichten sind unglaublich schön geschrieben und wunderbar vertont. Dadurch das Maite Kelly zwischendrin mal singt, ist das ganze noch einen ticken schöner und glaubhafter geworden.

Auch das kleine Booklet wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Auch die Aufmachung von der Hülle ist wirklich wunderschön und gelungen. Auch wenn der zweite Teil seine schwächen hatte, ist das ganze dennoch sehr zu empfehlen!

Auch mein durchgeknallter und Hörbuch verwöhnter Hund fand das Hörbuch super (wobei ich glaube, dass sie denkt, dass sie selbst eine Hummel ist.Und fast vergessen: JA, mein Hund reagiert auf die Worte „Die kleine Hummel Bommel“ mit einem breiten Grinsen!). Abgesehen von meinem Hund, habe ich schon des öfteren gehört, dass die Geschichte wirklich super gut bei Kindern ankommt.

Mein Fazit: Egal ob jung, mini oder alt (ich zähle mich mal zu „Alt“), dass Hörbuch macht Spaß und vermittelt in der heutigen Zeit (wie ich jedenfalls finde) positive Werte an Kinder. Denn: It’s ok to be different!

Voransicht