Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

Das ultimative Lesekonfetti für Postjugendliche ab 50

(2)

Bestseller Platz 2
Spiegel Paperback Sachbücher

Paperback
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Dass Sabine Bode älter wird, merkt sie daran, dass sie an der Käsetheke »junge Frau« genannt wird oder die Friseurin fragt: »Na, wollen wir's mal ein bisschen frecher machen?« Aber das macht nichts, denn Älterwerden ist gut. Man hat keine Hemmungen mehr und strotzt vor Selbstbewusstsein. Unverblümt nimmt die Komikerin Familie und Freunde, die Werbung und den eigenen Körper aufs Korn und zaubert dem Mittelalterweib von heute ein herzliches Lachen ins Gesicht. Es gibt so viel, was frau ab 50 einfach nicht (mehr) braucht und muss! Vor allem darf sie sie selbst sein und pfeift auf Selbstoptimierung.

»Schonungslos offen, ehrlich und herzlich.«

Bunte.de (12. November 2019)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 224 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 18 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-15991-8
Erschienen am  18. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Großartiger Lesespaß!

Von: Ilona Ludwig aus Wuppertal

22.01.2020

Wer sich in dem Alter in diesem Buch nicht wiederfindet kann nicht über sich selbst lachen! Absolut Empfehlenswert

Lesen Sie weiter

Lauthals gelacht

Von: Missappledome

27.12.2019

Inhalt: Dass Sabine Bode älter wird, merkt sie daran, dass sie an der Käsetheke »junge Frau« genannt wird oder die Friseurin fragt: »Na, wollen wir’s mal ein bisschen frecher machen?« Aber das macht nichts, denn Älterwerden ist gut. Man hat keine Hemmungen mehr und strotzt vor Selbstbewusstsein. Unverblümt nimmt die Komikerin Familie und Freunde, die Werbung und den eigenen Körper aufs Korn und zaubert dem Mittelalterweib von heute ein herzliches Lachen ins Gesicht. Es gibt so viel, was frau ab 50 einfach nicht (mehr) braucht und muss! Vor allem darf sie sie selbst sein und pfeift auf Selbstoptimierung. Meine Meinung: Generell finde ich Älterwerden ja nicht so lustig, aber Sabine Bode schafft es, es einem ja fast schon schmackhaft zu machen 🙂 Frau im mittleren Alter hat sich nunmal anderen Herausforderungen zu stellen, als jüngere Geschlechtsvertreterinnen. Sie beschreibt lustig Situationen aus derLebensphase „zwischen G-String und Gleitsicht“, die einen laut auflachen lassen beim Lesen. Ich selbst bin noch nicht in dem Alter, aber es liest sich wirklich sehr unterhaltsam, was die Frauen ab 50, „die mitten im Leben stehen, obwohl sie sich viel lieber setzen möchten“ in 22 Kapiteln sich so allem stellen müssen. Von „Schlupflider und andere Protestsongs“, über „Blasenschwäche-Blues“ bis hin zu „Mumien-Dating“, da bleibt kein Auge trocken. Ein sehr kurzweiliges Buch mit hohem Unterhaltungsfaktor. 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sabine Bode, ehemalige Autorin von Harald Schmidt, Anke Engelke und Hape Kerkeling, kommt immer ohne Komma auf den Punkt. Ihre 2016 erschienene Elternsatire »Kinder sind ein Geschenk (aber ein Wellnessgutschein hätt's auch getan)« hat sie erfolgreich als abendfüllendes Bühnensolo inszeniert und tourt jetzt mit ihrem aktuellen Programm rund ums Älterwerden. Die Bochumerin zählt sich zur gesellschaftlichen Randgruppe »verheiratet, zwei Kinder, kein Webergrill«. Online findet man sie unter: www.fraubode.de

Zur AUTORENSEITE

Events

21. Feb. 2020

Comedy

19:30 Uhr | Dinklage | Lesungen
Sabine Bode
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

23. Feb. 2020

Comedy-Lesung

10:30 Uhr | Bochum | Lesungen
Sabine Bode
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

08. März 2020

Comedy

Bochum | Lesungen
Sabine Bode
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

27. März 2020

Comedy

19:30 Uhr | Detmold | Lesungen
Sabine Bode
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

16. Mai 2020

"Alter, was willst du von mir?" Comedy-Lesung

20:00 Uhr | Waltrop | Lesungen
Sabine Bode
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

06. Nov. 2020

"Alter, was willst du von mir?" Comedy-Lesung

20:00 Uhr | Bad Nenndorf | Lesungen
Sabine Bode
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

Pressestimmen

»›Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr.‹ So heißt das neue Buch von Comedy-Autorin Sabine Bode – und genauso lustig ist es auch.«

»Unverblümt nimmt die Komikerin Familie und Freunde, die Werbung und den eigenen Körper auf’s Korn und zaubert dem ›Mittelalterweib‹ von heute ein herzliches Lachen.«

WHOW (02. Dezember 2019)

»Ihre scharfsinnigen Beobachtungen treffen ins Schwarze.«

Westdeutsche Allgemeine Zeitung (22. Januar 2020)