VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

, (Hrsg.)

Die Reformation in Dänemark Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte - Band 208

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 29,95 [D] inkl. MwSt.
€ 30,80 [A] | CHF 39,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-579-01704-4

Erschienen: 15.09.2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Werke

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Reformationsgeschichte im Überblick

- Gesamtdarstellung der Reformation in Dänemark

Martin Schwarz Lausten bietet eine zusammenfassende Darstellung der Reformationsgeschichte Dänemarks. Er stellt die religiösen, politischen und sozialen Voraussetzungen der Reformation, den Kampf um ihre offizielle Einführung, die neue Kirchenleitung, den neuen Glauben und die Folgen des Wechsels der Konfession in der dänischen Gesellschaft sowie die Absichten und Beweggründe der handelnden Personen dar.

Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte

Im Auftrag des Vereins für Reformationsgeschichte herausgegeben von Kaspar von Greyerz und Thomas Kaufmann Der Verein für Reformationsgeschichte e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Zweck, die Erforschung der reformatorischen Bewegung, ihrer Voraussetzungen, ihrer Geschichte und ihrer Wirkung zu fördern und für die Verbreitung der wissenschaftlichen Forschungsergebnisse zu sorgen. Diese Arbeit geschieht vornehmlich durch die Herausgabe von Publikationen, welche die Zusammenarbeit jener Disziplinen fördern soll, die sich mit dem Reformationszeitalter beschäftigten.

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit in den Reihenfolge-Infos:

  • auch nicht lieferbare Titel mit aufgeführt werden,
  • mit * gekennzeichnete Titel nicht bei Random House erschienen sind,
  • mit ** gekennzeichnete Titel bisher nicht auf Deutsch erschienen sind.

Johannes Schilling (Herausgeber)

Johannes Schilling, Dr.Dr. theol., ist Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Kiel. Er ist Direktor des Instituts für Kirchengeschichte an der Universität Kiel.


Martin Schwarz Lausten (Autor)

Martin Schwarz-Lausten, Dr., ist Professor für Kirchengeschichte an der Universität Kopenhagen.

Paperback, Broschur, 200 Seiten, 15,0 x 22,5 cm
Mit zahlr. s/w Abb.

ISBN: 978-3-579-01704-4

€ 29,95 [D] | € 30,80 [A] | CHF 39,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 15.09.2008

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht