Empire of Storms - Schatten des Todes

Roman

Paperback
14,99 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das Imperium der Stürme ist ein gewaltiges Reich, das von einem gottgleichen Kaiser regiert wird - und von den Biomanten, mächtigen Zauberern, die einen Menschen mit nur einem Wimpernschlag töten können. Der junge Straßendieb Red soll von ihnen zum Assassinen ausgebildet werden, im Gegenzug dafür schenkten die Magier seiner großen Liebe Hope die Freiheit. Noch während Red versucht, das Spiel der Intrigen und Ränke am Kaiserhof mitzuspielen, segelt Hope als Piratenkönigin Dire Bane die Küste entlang. Doch dann stößt sie auf eine gewaltige Verschwörung der Biomanten, die Red in tödliche Gefahr bringt. Eine Verschwörung, die sogar das Imperium der Stürme in den Untergang reißen könnte ...

»Hope und Red sind endlich zurück – Jon Skovron trifft auch im zweiten Band von Empire of Storms voll ins Schwarze.«

Publishers Weekly

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Michelle Gyo
Originaltitel: Bane and Shadow - The Empire of Storms Book 2
Originalverlag: Orbit
Paperback , Klappenbroschur, 608 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-31786-4
Erschienen am  09. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Empire of Storms-Reihe

Leserstimmen

Grandioses Worldbuilding, krasse Charaktertiefe!

Von: weltentzueckt

20.10.2020

Das Buch beginnt ein Jahr nach dem Ende des ersten Bandes, was mich zunächst irritierte. Was war in der Zwischenzeit geschehen? Warum war Red plötzlich am Hofe heimisch und der beste Freund des Prinzen? Mit Zeitsprüngen tue ich mir leider immer sehr schwer, aber nach anfänglichen Schwierigkeiten, ging die Geschichte um Hope und Red, spannend und faszinierend weiter. Das Worldbuilding und die Charakterentwicklung sind in dieser Reihe absolut phänomenal, zum Leidwesen des Tempos. Die Geschichte entwickelt sich eher langsam – stellenweise fast zäh -, ist dabei aber nie langweilig. Skovron erschafft eine düstere und brutale Welt, die durch den Gossenjargon noch authentischer wird. Die Charaktere gewinnen in Band 2 an Tiefe. Der Leser erfährt von ihren Vergangenheiten, Konflikten, Wünschen und Zielen. Der Weg zur Erreichung Letzteres wird in Band 2 beschrieben, sodass viele verschiedene Handlungsstränge zusammenlaufen. Die Beziehungen unter den Charakteren entwickeln sich ebenfalls weiter. Hope, die anfangs nur richtigen Zugang zu Red hatte, wird in Band 2 von Reds Freunden akzeptiert und in die Gruppe integriert. Die Gruppendynamik ist fantastisch. Die Protagonistin Brigga Lin ist eine wahre Bereicherung, da der Leser durch sie mehr zu den Biomanten und ihrer oft grausamen und angsteinflößenden „Magie“ gewinnt. Neben Hope, Nessel und Sadie, spielt so eine weitere starke Frau eine tragende Rolle. Des Weiteren werden wichtige Themen raffiniert in die Geschichte integriert: Homo- und Bisexualität, Trans- und Asexualität, die Gleichberechtigung der Frau, Fremdenhass und existentielle Fragen wie „Wer bin ich?“ und „Wer will ich sein?“ Wer Geschichten um Piraterie und Magie mit starken, weiblichen Charakteren und grandiosem Worldbuilding sucht, wird hier absolut fündig. 4 von 5 Sternen für Band 2! Danke an Matthias Lühn, der dem Buch seine Stimme leiht, und an den Ronin Hörverlag für die Bereitstellung der Hörbücher.

Lesen Sie weiter

Fulminanter zweiter Teil (Hörbuch)

Von: Tini Wider aus Burnaby

01.05.2019

Es geht ganz wunderbar weiter. Die Geschichte geht tiefer und wir lernen (nicht nur) Hope und Red Schicht für Schicht besser kennen. Auch wenn es schwer auszuhalten ist die beiden so weit getrennt voneinander zu wissen fiebert man umso mehr mit. Manche Stellen sind nichts für schwache Nerven aber da die Charaktere so liebevoll gezeichnet sind lebt man umso mehr mit. Ich konnte gar nicht mehr aufhören und hatte das Hörbuch quasi intravenös überall dabei. Der Sprecher bekommt diesmal 5 Sterne weil er so wahnsinnig gut erzählen kann und so leidenschaftlich bei der Sache ist. Frauenstimmen sind zwar nicht ganz seine Stärke aber dafür macht er alle anderen richtig gut. Und das sind eine Menge! Ich kann den dritten Teil kaum erwarten. Klare Hörempfehlung von einem Hörbuchjunkie!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jon Skovron wurde in Columbus, Ohio, geboren. Er arbeitete unter anderem als Schauspieler, Musiker und Webdesigner, doch seine wahre Leidenschaft gehörte schon immer dem Schreiben. In seiner Heimat Amerika hat er sich mit verschiedenen Jugendbüchern und Kurzgeschichten bereits einen Namen gemacht, bevor er mit Empire of Storms – Der Pakt der Diebe seinen ersten Fantasy-Roman für Erwachsene veröffentlichte. Der Autor lebt mit seinen beiden Söhnen in der Nähe von Washington, D.C.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors