Empire of Storms - Pakt der Diebe

Roman

eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Hope ist noch ein Mädchen, als ihr Dorf von den Magiern des Kaisers angegriffen und dem Erdboden gleich gemacht wird. Sie allein überlebt und findet in einem Kloster nicht nur Unterschlupf, sondern wird dort auch von den Kriegermönchen in den Kampfkünsten unterwiesen. Red ist ein Straßenjunge, der in den finsteren und überfüllten Gassen New Lavens zum besten Taschendieb heranwächst, den das Imperium je gesehen hat. Jahre vergehen – doch als Hope und Red einander auf schicksalhafte Weise begegnen, schließen sie einen Pakt, der die Zeit der Ungerechtigkeit beenden wird …


Aus dem Amerikanischen von Michelle Gyo
Originaltitel: Hope & Red - The Empire of Storms Book 1
Originalverlag: Orbit
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-19428-4
Erschienen am  13. Februar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Empire of Storms-Reihe

Leserstimmen

Tolle Charaktere und Geschichte!

Von: Tini Wider aus Burnaby

01.05.2019

Man nehme ein wenig Oliver Twist, eine handvoll Game of Thrones, eine Prise Steampunk und vermische das alles zu einer wunderbaren neuen Geschichte. Anfangs wegen der vielen Charaktere ein wenig schwer zu folgen wird man aber immer tiefer in die Geschichte hineingezogen. Die Personen sind richtig bunt und liebenswert, die Sprache manchmal etwas derb und der Plot superspannend. Auch wenn klar ist wohin die Liebesgeschichte hingeht, sind immer wieder neue Wendungen nund überraschende Gedanken der Protagonisten eine helle Freude. In dem Fall auch noch eine klare Empfehlung für das Hörbuch - auch wenn der Erzähler die Frauenstimmen nicht immer ganz hinbekommt ist es hervorragend gelesen.

Lesen Sie weiter

Thalia Universitätsbuchhandlung GmbH

Von: Kerstin Hahne aus Bielefeld

29.01.2018

Zwei Waisen gegen den Rest der Welt bzw. gegen die (logisch) finstere Macht des Kaisers und seiner Biomanten – Zauberer, die mit Magie und biologischen Experimenten den Herrscher unterstützen. Während die junge Hope, nach dem Ihr Heimatdorf dem Erdboden gleichgemacht wurde, das „Glück“ hat im Kloster der Vinchen, mächtigen Ordens-Kriegern, Unterschlupf zu finden, hat Red, der Junge aus dem „Spitzenhemd(=Reichen)- Viertel“ eine Zeitspanne mehr mit seiner Mutter, einer Künstlerin mit Drogenproblem.Als sie daran stirbt, landet der einsame Junge mit den roten(!) Augen in der „Kehre“, dem berüchtigten Viertel seiner Heimatstadt und wird dort ein anerkannter, begnadeter Dieb. Hope jedoch ist vom Großmeister der Vinchen zu einer Kriegerin ausgebildet worden, als sie schließlich auf Red trifft und beide entdecken, dass sie mit den fiesen Biomanten des Kaisers noch ein Hühnchen zu rupfen haben. Ob ihrer beider Fähigkeiten allerdings ausreichen werden, um gegen die Kräfte der Biomanten antreten zu können, werden wir wohl erst in Teil 2 erfahren... Die unterschiedlichen Schauplätze: Gaunerviertel, Piratenschiffe, Krieger-Orden, “Spitzenhemden“-Viertel werden farbig geschildert und eine kleine Karte gibt es auch. Skovron verwendet relativ kurze Kapitel, in denen er immer abwechselnd Hope`s und Red`s Werdegang schildert - reichlich Action und eine derbe, fantasievolle Gaunersprache, (die hauptsächlich in Red`s Umgebung gesprochen wird, Erklärung im Glossar hinten) machen die fantasievolle Geschichte unterhaltsam und spannend. Mal was anderes !

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jon Skovron

Jon Skovron wurde in Columbus, Ohio, geboren. Er arbeitete unter anderem als Schauspieler, Musiker und Webdesigner, doch seine wahre Leidenschaft gehörte schon immer dem Schreiben. In seiner Heimat Amerika hat er sich mit verschiedenen Jugendbüchern und Kurzgeschichten bereits einen Namen gemacht, bevor er mit Empire of Storms – Der Pakt der Diebe seinen ersten Fantasy-Roman für Erwachsene veröffentlichte. Der Autor lebt mit seinen beiden Söhnen in der Nähe von Washington, D.C.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books des Autors