VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Energetische Fingerübungen Konzentration fördern, Stress abbauen, Beschwerden lindern
Mit exklusivem chinesischen Heilwissen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Broschur ISBN: 978-3-424-15330-9

Erschienen:  02.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Heilen mit Fingerübungen in 2 Minuten

Kurz, effektiv und jederzeit durchführbar: Diese traditionellen chinesischen Übungen für die Finger dauern nicht länger als zwei Minuten und können unauffällig und ganz leicht an jedem Ort durchgeführt werden. Sie eignen sich perfekt, um den Kopf wieder klar zu bekommen, Stress abzubauen und Nackenverspannungen zu lösen. Selbst Erkältungen, Verdauungsstörungen und chronische Erkrankungen lassen sich mit ihrer Hilfe lindern.

Bernadett Gera (Autorin)

Die Qigong-Lehrerin Bernadett Gera wurde schon von Kindesbeinen an von ihrem Vater in die Kunst der Akupressur, die östlichen Kampfkünste und die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) eingeführt. Später erweiterte sie ihr Wissen über die Förderung der Selbstheilungskräfte durch zusätzliche Ausbildungen in verschiedenen Qigong-Arten, Atemheilkunde, Kräuterheilkunde und Meditationstechniken. Seit 2010 hält sie Seminare und Vorträge und arbeitet mit Ärzten, Heilpraktikern und Beratungsstellen zusammen.

Paperback, Broschur, 96 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
66 Abbildungen

ISBN: 978-3-424-15330-9

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Irisiana

Erschienen:  02.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Super Buch

Von: Monika  aus Bamberg Datum: 15.01.2018

Buch ist leicht zu lesen und gibt viele praktische Tipps

Ein alltagstauglicher Ratgeber für jede Lebenslage

Von: Stefanie P.  aus Graz Umgebung Datum: 08.01.2018

Das Cover und der Titel hat mich sehr angesprochen und dementsprechend war ich sehr neugierig auf dieses Werk.
Die einleitenden Worte rund um die chinesischen Heilkünste waren sehr hilfreich. Ich habe umfangreiches Wissen der TCM, eine kurze Wiederholung war absolut wichtig. Sämtliche Energiepunkte werden kurz und bündig angesprochen und sind mit Bildern versehen.
Ein für mich wichtiger Punkt, die Atmung, wurde auch berücksichtigt. Ich habe davor ein Buch zu Atemtechniken gelesen, das hat für mich persönlich alles leichter gemacht.
Die Übungen nehmen gut die Hälfte des Buches in Anspruch. Ich habe mir anfangs etwas schwer mit den Übungen getan. Hier ist nur eines hilfreich: Übung macht den Meister. Die Autorin hat mir durch ihren gelassenen Schreibstil, sehr den Druck genommen, die Dinge schnell können zu müssen. Ich finde die Beschreibungen der Übungen sehr gut, es ist gut nachvollziehbar was gemeint ist.
Mein Fazit zum Buch:
Ich kann das Buch jedem empfehlen, Anfänger und Fortgeschrittenen.
Besseres Verständnis hat man natürlich, wenn man sich zuvor weiter in die Meridianlehre einliest.
Ich war erstaunt, wie kleine Kniffe im Alltag Erfolg bringen können. Die Übungen sind absolut überall durchführbar.
Der einzige Minuspunkt am Buch ist die inhaltliche Struktur. Für mich ist es etwas unübersichtlich.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin