Only with You - Du bist mein größtes Glück

Roman

Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Erst kommt die Liebe, dann die Hochzeit ... dumm nur, wenn es nie die eigene ist!

Während Cassies beste Freundinnen am College ihre perfekten Prinzen getroffen haben, hat Cassie nur reihenweise Frösche geküsst. In Seattle soll alles anders werden. Cassie hat den begehrtesten Praktikumsplatz der Stadt an Land gezogen, aber der hat es in sich: Am ersten Tag trifft sie nicht nur auf ihren jungen, gut aussehenden Chef, sie muss auch feststellen, dass sie nicht die Einzige ist, die für das Praktikum mit Aussicht auf einen festen Job eingestellt wurde. Ihr Konkurrent um die Stelle ist ebenso wie Cassie jung, ehrgeizig, kreativ ... und ausgerechnet ihr Exfreund.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Michelle Gyo
Originaltitel: Reaching Gavin
Originalverlag: Ivy Estate, Louisville
Paperback , Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-0717-7
Erschienen am  16. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Seattle, Vereinigte Staaten von Amerika

Leserstimmen

eine Geschichte mit zu vielen Ex-Freunden

Von: Saskia M.

13.01.2020

"Only with you" ist der dritte Band einer Reihe, die sich um die Freundinnen Jillian, Jess und Cassie drehen. Die Geschichte rund um Cassie und Gavin ist der dritte Band. Man muss aber nicht die vorigen Bücher gelesen haben, um dieses hier zu verstehen. Worum gehts? Cassie ist Single und zieht einen sehr begehrenswerten und vielversprechenden Praktikumsplatz an Land. Natürlich ist Gavin ihr Chef. Aber sie trifft noch auf jemand anderen, nämlich auf ihren Ex-Freund. Meine Meinung Das ist die Kurzfassung des Klappentextes. Nun denkt man, okay, ein Ex-Freund macht die Geschichte spannender. Aber nein, denn auf den ersten Seiten trifft sie insgesamt drei ihrer Ex-Freunde wieder und man fragt sich: Wo kommen die auf einmal alle her? Warum sind sie ein Teil der Geschichte? Und obwohl man denkt, der Fokus liegt auf Gavin und ein wenig auf Trevor (der Ex-Freund, der ebenfalls einen Praktikumsplatz ergattern konnte), geht sie erstmal mit einem anderen Ex-Freund essen. Eine Handlung, die so abwegig und unrealistisch erscheint, dass ich hier das erste Mal mit den Augen gerollt habe. Hinzu kam gleich ein Fehler: S. 72. "Und ein Abendessen umsonst. Das ist ein perfekt." > hier fehlt eindeutig etwas. Fehler können passieren, aber irgendwie verlor ich die Lust an der Geschichte. Auch der Schreibstil konnte mich nicht fesseln. Manche Sätze waren so umständlich formuliert. Leider kam so auch keine Tiefe auf. Ich weiß nicht mal wie Gavin richtig aussieht, weil er kaum beschrieben wurde. Auch die Gefühle zwischen den beiden wurden sehr sachlich, ja schon fast neutral gehalten. Eine spannende und mitreißende Stimmung kam demnach nicht auf. Ich hatte das Buch für einige Tage beiseite gelegt und dann weitergelesen. Schließlich habe ich es bis zum Ende gelesen, aber es hat mir nicht gefallen. Die Geschichte war mir zu gespielt, Handlungen wirkten gedrückt in eine Richtung, in die die Geschichte am Ende gehen sollte. Mit keiner Figur konnte ich richtig warm werden, Cassie war mir von Beginn an unsympathisch. Ich kann leider nur 1 Stern vergeben.

Lesen Sie weiter

Ein fast perfekter Abschluss einer tollen Reihe

Von: Tasty Books,Tasty-Books

29.12.2019

Alle guten Dinge sind DREI! Und Geneva Lee beweist dies mit ihrem dritten Band der Girls-in-Love-Reihe eindrucksvoll. Bereits Band 2 konnte mich mehr als überzeugen, aber mit "Only with You" hat mich die Autorin ein weiteres Mal begeistert. Don't fuck the Company - ein Motto, das man sich unbedingt merken sollte oder etwa nicht? "Jeder Mensch begegnet einmal dem Menschen seines Lebens, aber nur wenige erkennen ihn rechtzeitig." von Gina Kaus. Wer war es? Diese Frage würde sich Cassie stellen, wenn man ihr das genannte Zitat vor die Nase halten würde. Denn bisher ist ihr Liebesleben eher mit einer Berg- und Talfahrt zu vergleichen. Mehr Fehltritte, als Flüge auf Wolke 7. Bereits in Band 1 und 2 dieser Reihe konnte man Cassie kennen und lieben lernen, aber nun bekommt man einen viel tieferen Einblick in die Gedanken- sowie Gefühlswelt der jungen Frau. Bereits am Anfang wurde ich zu ihrer Verbündeten und engsten Vertrauten, denn sie tat mir richtig leid. Nicht nur, dass ihr Liebesleben wirklich mehr eine Suche auf der Nadel im Heuhaufen glich, sie trifft auch noch auf einige ihrer Ex-Freunde. Jeder kennt diese peinlichen, bedrückenden oder eher hasserfüllten Aufeinandertreffen. Als dann auch noch klar wird, dass einer ihrer Ex ihr Rivale sein wird und ihr somit die Zukunft verbauen könnte, scheint das Schiff nicht nur am Sinken zu sein, sondern direkt unter zu gehen. Wird sie es schaffen, ihn mit ihren Mitteln in Schach zu halten? Das könnte so einfach sein, wäre da nicht ihr Boss: Gavin. Oh ja, bei ihm hat Geneva Lee eindeutig in die Klischeekiste gegriffen, aber ich muss zugeben, mich störte es in keiner Weise. Denn nicht nur die Aussage "harte Schale, weicher Kern" trifft auf den toughen Geschäftsmann zu, sondern auch er hat vielmehr Potenzial, als ich zunächst angenommen hatte. Ich jedenfalls konnte mich sehr schnell in ihn, verlieben. Ob es Cassie auch so erging? Geneva Lee sorgte bereits auf den ersten Seiten für Lachtränchen in meinen Augen und löste gleichzeitig ein Gefühl von "Beste Freundin muss sie beschützen" in mir aus. Der Schreibstil der Autorin besticht mit einer Lockerheit, die mich von Anfang bis Ende nur so über die Seiten trug. Ihr ist mit "Only with you" ein romantischer, zuckersüßer und gleichzeitig emotionaler Liebesroman gelungen, der mit einigen ironischen, aber auch erotischen Momenten aufwartet. Die eingestreuten erotischen Szenen fügen sich sehr gut in die Geschichte ein und sorgen für das gewisse Etwas beim Lesen. Wer sich auf diese Geschichte einlässt, den erwartet eine emotionale Karussellfahrt, die einem viele Glücks-, aber auch ein paar Herzschmerzmomente beschert. Das Tempo der ganzen Geschichte ist sehr hoch und einige Entwicklungen gingen mir einen Tick zu schnell, aber dennoch störte mich dieser kleine Kritikpunkt nur am Rande, denn Geneva Lee ist es gelungen mir die Gefühle der Charaktere insbesondere von Cassie mitten ins Herz zu pflanzen. Sodass ich mir durchaus vorstellen konnte, dass es so ablaufen könnte. Besonders gefallen hat mir auch, dass es ein Wiedersehen mit all den lieb gewonnen Personen aus Band 1 und 2 gibt. Immer wieder bekommen auch ihre beiden Freundinnen ihre Auftritte, denn die Mädels gehören einfach zusammen. Der Autorin gelingt es spielend leicht, die Schicksale der anderen Pärchen am Rande mit einzubauen, sodass sie Cassie und Gavin zu keiner Zeit die Show stehlen, aber auch für das eine oder andere Herzklopfen sorgen. Mit ihrem Ende rundet Geneva Lee nicht nur dieses Buch, sondern die ganze Reihe perfekt ab. Wieso? Das solltet ihr unbedingt selber herausfinden und ich verspreche euch eine "Hach", "Seufz", und "Oh wie süß" Momente. Mein Fazit: "Only with You" - ist ein wundervoller Abschluss der Girls in Love Reihe. Die Autorin überzeugt auch im Finale mit facettenreichen Charakteren und einer Geschichte, die einen mitfühlen und mitfiebern lässt. Bei diesem Buch stimmt, wie auch bei seinen Vorgängern, das Gesamtpaket. Daher gibt es von mir eine Leseempfehlung für all diejenigen, die einen locker leichten, aber dennoch mit Gefühlen vollgepackten Liebesroman lesen wollen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der »Royal«-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.

Zur AUTORENSEITE

Links