Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Er ist ein Rockstar und erobert alle Herzen – doch an ihr könnte er sich die Finger verbrennen …

Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: Riot (Mayhem Series 2)
Originalverlag: Avon Impulse, New York 2015
Paperback, Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-0355-1
Erschienen am  17. April 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

The Last Ones to Know

Leserstimmen

"Rock my Body: Roman (The Last Ones to Know, Band 2)" von Jamie Shaw aus dem Blanvalet Verlag

Von: Bookbutterfly

15.09.2018

Ich liebe diese Reihe so sehr. Es ist definitiv eine meiner absoluten Lieblingsbuchreihen, auch Teil 2 konnte mich wieder sofort überzeugen. Ich habe Teil 1 damals schon in einem Mal durchgelesen und genauso ging es mir auch wieder mit Teil 2. Ich kann es gar nicht erwarten Teil 3 zu lesen, so sehr liebe ich diese Buchreihe. Jedoch unterscheidet sich Teil 2 von Teil 1 in seiner Atmosphäre, war der erste Teil romantisch, sehnsuchtsvoll und auch wild, so ist die Atmosphäre im zweiten Teil eher impulsiv, sexy aber auch wild. Es gibt weniger Romantik, was aber dieser Geschichte nichts nimmt, sondern genau richtig ist. In Teil 2 kommen die Charaktere aus Teil 1 wieder vor und diesmal wird die Geschichte von Dee und Joel erzählt, die so ganz anders sind als Rowan und Adam. Dee und Joel sind zwei sehr starke Personen, die wild und unabhängig sind und auch kein Blatt vor dem Mund nehmen, Sie sagen was sie denken. Joel ist ein Aufreißer und auch Dee lässt nichts anbrennen, das macht es für die beiden nicht gerade einfach zueinander zu finden. Dee ist unglaublich sexy und sie weiß was sie will und schreckt nicht davor zurück es sich zu nehmen. Sie kann die Männer einfach so um den Finger wickeln, aber in Joel begegnetet sie ihr perfektes Gegenstück und beide verbrennen sich an einander die Finger. Zwischen den beiden sprühen die Funken und man merkt dies beim Lesen, welche Anziehungskraft beide aufeinander haben, sich aber nicht eingestehen wollen, dass sie perfekt zueinander passen. Sie sind beide zu sehr in ihrer Art gefangen um sich dies wirklich einzugestehen. Am Anfang des Buches kann man die Leidenschaft und Sinnlichkeit mit jedem Wort spüren, jedoch weicht sie immer mehr einer tiefen Sehnsucht, die aber zeitgleich auch sehr quälend für unsere beiden Hauptpersonen ist. Durch das eintauschen in diese Geschichte erfahren wir, das beide noch eine andere Seite an sich haben und dieses Aufreißer Dasein eigentlich nur recht oberflächlich ist. Der Schreibstil der Autorin ist wieder sehr leicht und flüssig zu lesen und man kann das Buch nicht mehr weglegen. Ich musste einfach wissen, ob die beiden es schaffen über ihren Schatten zu springen oder nicht, deswegen habe ich das Buch auch in einem durchgelesen. Mich hat die Autorin mit der Geschichte der beiden gefesselt und sehr berührt, am liebsten hätte ich die beiden geschüttelt und zur Vernunft gebracht, so sehr habe ich mit Ihnen mit gelitten. Fazit Teil 2 ist genauso gelungen wie Teil 1 und diese Geschichte hat wirklich alles was man braucht. Man erlebt beim Lesen eine Art Achterbahn der Gefühle und man kann dieses Buch einfach nicht weglegen. Ich freue mich jetzt schon sehr auf Teil 3 und kann es kaum erwarten. Bewertung 5 von 5 Schmetterlingen

Lesen Sie weiter

Ich liebe diese Jungs !

Von: sjule

13.08.2018

Nachdem ich Band 1 schon vor längerer Zeit verschlungen habe (Rezension findet ihr hier), wollte ich nun endlich Band 2 lesen. Natürlich erwartete ich auch wieder ein mitreißendes Liebesdrama mit tollen Figuren und auch mal was zu Lachen zwischendurch. Ich wurde nicht enttäuscht. Aus Teil eins kannten wir ja schon Rowans beste Freundin Dee. Dee ist eine Partymaus und lässt nichts anbrennen, denn sie ist nicht auf eine Beziehung aus. Doch irgendwie hat sie einen Narren an den Gitarristen Joel gefressen, denn der ist im Bett einfach umwerfend, nur kann es bei einer Bettgeschichte bleiben ? Zu Beginn ist es für beide eine Spiel. Sie necken sich gegenseitig und gehen auch mit anderen aus. Nur irgedwann treibt es Dee zu weit und es gibt Probleme. Durch das Ereignis verändert sich Dee ein wenig und sie kommt ins Grübeln. Joel steht ihr bei und verhält sich einfach nur toll, doch eingestehen tun sich beide ihre Liebe natürlich lange nicht. Wie ich eigentlich bei jedem Roman in dem Genre New Adult sage, darf man nicht erwarten, dass das Genretypische Schema durchbrochen wird. Aber das ist ok, denn ich wusste was mich erwartet und ich wollte eine schöne Geschichte für zwischendurch haben. Und diese Geschichte ist einfach nur so dahin geflogen. Außerdem wollte ich natürlich wissen, wie es mit den Jungs von "The Last Ones to Know" nach Adam und Rowan so weitergeht, denn schon in Band 1 ist mir die Band ans Herz gewachsen und diese albernen kleinen Jungs ...ähh Rockstars. ;D Ich mochte das Tempo der Liebesgeschichte, die Entwicklung der Charaktere und auch die Gedanken, die Dee nach dem Vorfall hatte sind realistisch. Die Probleme und Themen werden gut und passend zu den Charakteren angegangen. Jamie Shaw schafft auch in diesem Teil wieder, dass ich mich wie ein Teil der Clique fühle und gespannt mitverfolge, wie lange Dee und Joel brauchen, sich die Liebe zu gestehen, obwohl sie eh schon nicht die Finger voneinander lassen können. Von den Situationen her und den Charakteren passen die Entwicklungen und ich wurde einfach wieder so weggeschwämmt von der Band The Last Ones to Know. Weshalb ich auch direkt Teil 3 in die Hand genommen habe.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen
Website mit Gewinnspiel zu "Rock my Heart" von Jamie Shaw

Vita

Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere Bücher der Autorin