VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
Judith Reinhard: Judith und das liebe Vieh

Judith Reinhard: Judith und das liebe Vieh

Die Geschichte eines Neuanfangs

Reinhard, Judith
© Volker Mundel

Die erfolgreiche Modejournalistin Judith Reinhard kehrt der Welt des Jetsets den Rücken, um auf dem geerbten Hof Rinder zu züchten. Ein guter und ein mutiger Plan, denkt sie – doch der Weg zu artgerechter Haltung, vom guten Tier zu gutem Fleisch ist abenteuerlich, aufregend und manchmal steinig.

In ihrem Buch erzählt Judith Reinhard über ihren außergewöhnlichen Neuanfang und wie diese sprichwörtliche Hundertachtzig-Grad-Wendung ihrem Leben eine neue, klare Richtung gegeben hat. Sie nimmt den Leser mit auf einen Landbesuch der besonderen Art. Persönlich und authentisch erzählt sie von in ihrem Alltagsleben und von ihrem Einsatz für ihre intensiv gelebte Philosophie: im wirklichen Einklang sein mit Natur und Tier.

»Mein Lebensmotto: Respekt vor der Kreatur,
Demut vor dem Leben und insgesamt Bescheidenheit.«

(Judith Reinhard)




Copyright aller Fotos in diesem Special: © Volker Mundel

Judith und das liebe Vieh Blick ins Buch

Judith Reinhard, Bruni Prasske

Judith und das liebe Vieh

Kundenrezensionen (1)

€ 17,99 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empf. VK-Preis)

Oder mit einem Klick bestellen bei

Weiter im Katalog: Zur Buchinfo

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

GENRE